BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.06.2003, 23:13     #1
road_trip   road_trip ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von road_trip

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 35

Aktuelles Fahrzeug:
Z4
330Ci

Hallo zusammen!

Erstmal Gratulation zum gelungenen und informativen Forum!

Ich möchte mir demnächst einen BMW zulegen, evtl. ein 3er Cabrio. Dabei denke ich - aus Bequemlichkeit - über die Automatik nach (SMG ist nix für mich). Vom Freundlichen habe ich eine Probefahrt im 330Ci (Coupe, Cabrio war keines verfügbar) gemacht und mit entsetzen festgestellt, dass (Automatik!) der 5.Gang so lang übersetzt ist, dass sich wirklich kaum mehr was tut. Autobahn war so maximal 238 (laut Bordcomputer entspricht ca. Tacho 243) drin - auch nach längerem Anlauf. Ist das bei Euch auch so?

Bitte nicht falsch verstehen: Mir geht es nicht um Vmax-Feilscherei, nur ist der 330Ci von BMW in Verbindung mit Automatik-Getriebe mit fast 10km/h mehr angegeben. Daran war aber - zumindest bei diesem 330Ci - nicht zu denken. Ach ja, der Probewagen hatte Sportpaket mit 18-Zoll-Mischbereifung und ca. 3000km auf der Uhr.

Danke im voraus!

Gruß,
road_trip.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 20.06.2003, 05:40     #2
ulf   ulf ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von ulf
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: D-86748 Marktoffingen
Beiträge: 64

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 Cabrio

DON-
moin,

also ich schätz mal: nach 3.000 km ist das auto noch nicht mal zu 80% eingefahren. logisch "frisst" die automatik leistung, dafür aber komfortvorteil etc.. ist normal dass im 5. gang die aut. nimmer richtig zieht, ist fast schongang. also schön im 4. beschleunigen!

cu
ulf
__________________
keep on cruisin...life is great!
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2003, 06:56     #3
Spacey   Spacey ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 28

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 E46 Cabrio
330CI - Automatik ! nie wieder !!!!

hiya,

ich habe jetzt seit märz letzen jarhes einen 330CI mit automatik und bin total enttäuscht.

Die Fahrleistungen sind eher schlecht als recht und der Verbrauch ist auch nicht so das gelbe vom Ei.

Bis 220 Fährt das Auto recht flott. sobald die automatik allerdings in den höchsten gang schaltet ist schluss mit lusting. spass am fahren......... nein danke. jeder 325 CI fährt Dir davon.
Und die erbärmliche Leistung auch noch mit jedem Nachtanken bei 320km zu bezahlen ärgert mich jedes mal.

Fazit: 330CI nur noch mit Manueller Schaltung oder SMG.

Einziger wirklicher Vorteil der Automatik ist der Komfort.

bottomline again: 330CI incl. AT . never again !

edit:

und zum Thema einfahren .......... das sagte mir damals auch jeder Nach mittlerweile 40.000 km sollte die Kiste wohl eingefahren sein und besser ist es nicht geworden. Es liegt hier eindeutig an der Übersetzung des letzten Ganges. Da kommt wirklich keine Freude auf.

gruss

Spacey

Geändert von Spacey (20.06.2003 um 07:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2003, 08:23     #4
road_trip   road_trip ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von road_trip

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 35

Aktuelles Fahrzeug:
Z4
Tx für die Antworten.

@Spacey: Genau Deine Erfahrung teile ich: Bis 220, dann erreicht er nicht mal (ansatzweise) die Vmax des 325i (Schalter). Ich habe schon nachgeschaut, ob der Vorführwagen vielleicht ein 325iA sein könnte (ohne Typschild, aber Chrom-Auspuff). Auch Fehlanzeige.

Fazit: Ich findes es , dass BMW Autos 10km/h langsamer ausliefert als angegeben (Ist bei meinem 530dA genauso - und da hatte es auch nix mit dem Einfahren zu tun.).

Wie schnell ist eigentlich der 330Ci (Cabrio) mit HANDSCHALTUNG (Tacho/Bordcomputer) in der neuen 6-Gang-Version???

Gruß,
road_trip
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2003, 08:34     #5
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Es ist wohl eher die Kombination 18" und Automatik, die den Vorwärtsdrang etwas einbremst. In der Sport Stellung des Getriebes dürfte die V/max aber schon erreichbar sein.
Ach ja, zumindest mein Hobel hat erst ab 15000 km einigermaßen Leistung gezeigt und auch der Außerort Spritverbrauch ist erst dann auf ein halbwegs verdaubares Maß zurückgegangen.

Gruß.
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2003, 08:42     #6
Dreidreissiger   Dreidreissiger ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.187

Aktuelles Fahrzeug:
vorhanden
Ich habe den 330er als Coupe mit Automatik und bin jetzt rund 35.000 km gefahren.

Mein Fazit: Automatik und jederzeit wieder

Super Komfort, Beschleunigung wie am Gummiband und ausreichend Topspeed (Tacho ca. 255 bis 260 km/h, wenn das 245 echte sind, ist ok), der Benzinverbrauch liegt bei rund 11 Litern, allerdings mit viel Stadtanteil.
Die Bereifung ist aber Serie (225 auf 17 Zoll), das kann aber nicht den großen Unterschied erklären.

Ciao
Klaus
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2003, 09:01     #7
0815   0815 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 603

Aktuelles Fahrzeug:
.O. 911/991 2S .O.

HB-MW ***
Von meinem 330CiCabrio war ich anfänglich auch etwas enttäuscht, jedoch hätte mich auch zu diesem Zeitpunkt sicher kein 325i (Schalter) in irgendeinem Bereich stehen gelassen. Ich habe die M68 mit Mischbereifung drauf (MII-Paket, 225/245) und der Wagen hat Vollausstattung, also gut Gewicht. Die Momentane Topspeed (10TKM gelaufen) liegt bei etwa 245. Die 230er Marke wird ohne jede Nachfrage mit unverminderter Beschleunigung erreicht. Ich bin eigentlich auch eher der sportliche Fahrer und habe lange Zeit über Automatik/Schalter nachgedacht. Wenn mich mal die Schaltwut packt, nutze ich die Steptronic ...
Den überwiegenden Teil meiner Fahrten lege ich jedoch mit der Automatik zurück, weils einfach sche*ss*nd bequem ist und die Fahrleistungen in meinen Augen mehr als ausreichend sind.


Gruß
0815
__________________
>> LINUX is a bit like a wigwam, no WINDOWS, no GATES and an APACHE inside <<
Userpage von 0815
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2003, 09:01     #8
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Zitat:
Original geschrieben von Dreidreissiger

Die Bereifung ist aber Serie (225 auf 17 Zoll), das kann aber nicht den großen Unterschied erklären.

Ciao
Klaus
Oh, doch, die Bereifung kann viel ausmachen. Ich war erst diese Woche beim Freundlichen und mußte mir die Story wieder mal anhören: Je nach Beanspruchung kosten 18" Mischbereifung bis zu 10 - 15 %. D.h. entweder mehr Sprit oder weniger km/h. Beispiel: Bei viel Stadtverkehr komme ich mit dem 325 CiA nicht unter 14 Liter (18" Bridgestone) und im Winter bewege ich die Kiste mit 205ern 16"ern auf der gleichen Strecke mit 11 Litern.
Gruß.
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2003, 09:41     #9
Mike   Mike ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 424

Aktuelles Fahrzeug:
E46-323ci, E30-M3, E46-M3 Cabrio, F13-M6, Ferrari F458 Italia
HI,

sorry aber ich finde es immer toll, wie sich Leute aufregen über Sachverhalte die so gewollt sind. Steht übrigens auch alles in der Anleitung !!! Bei der Automatik wird die HÖCHSTGESCHWINDIGKEIT entweder in Fahrstufe "S" oder bei "M" in Gang 4 erreicht, in der Fahrstufe "D" nur mit Kickdown. Der 5 Gang ist der Schongang zum gemütlichen fahren mit wenig Umdrehungen bei >200 je nach Motorisiereung eben. Also wer meint im 5 bei Automatik seine Topspeed zu erreichen der wird wohl nie glücklich werden.


gruß

mike
__________________
Wenn ich Mercedes fahren will, ruf ich mir ein Taxi
Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2003, 10:09     #10
Spacey   Spacey ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 28

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 E46 Cabrio
ich habe auch die 17" bereifung drauf + Vollausstattung (keine Anhängerkupplung, vielleicht würde die jedoch als spoiler wirken :P)

und @mike.

leider schaltet die Automatik (auch bei kickdown) im 4.gang bei ca. 225(lt tacho) und danach geht es eher schleppend.

Die Höchstgeschwindigkeit wird eher langsam erreicht.

bzgl des 330CI cabrios kann sagen, dass dieses Teil lt. Tacho mit 18" Bereifung mit manuellem Getriebe über jeglichen Zweifel erhaben ist und bei 95% der Fälle lt. Tacho bis ca 260kmh (Senkrechte Tachonadel) erreicht.
Die übrigend 5 % betreffen z.B. übermässige Steigungen

Gruss

Spacey
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:52 Uhr.