BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.06.2003, 09:10     #1
kultstatus   kultstatus ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 393

Aktuelles Fahrzeug:
E87 120d

BM-JK xxx
320 td (150PS) Wann ist optimale Öltemperatur erreicht ??

Hallo,

in Ermangelung einer Öltemperaturanzeige frage ich mich immer wann das Öl denn warm genug ist um Vollgas zu geben.
Das das Öl nicht gleichzeitig mit der Wassertemperatur warm ist, ist mir klar. Ich fahre morgens immer ca. 500 m zur AB-Auffahrt und
dann schön langsam mit 120 im 5. Gang. dabei ist mir aufgefallen, das
die Wassertemperatur deutlich länger braucht um hoch zu kommen als früher, wo ich ca. 10 min. erst durch die Stadt fahren mußte um zur AB
zu gelangen. Meine Frage: Kann man davon ausgehen (wenn man das Auto
auf der AB warm fährt!!) wenn das Wasser warm ist auch das Öl dann
schon warm ist ???

Oder hat jemand einen Tip wie lang man warten sollte ???

Danke schonmal !!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 17.06.2003, 09:43     #2
barbarossa1   barbarossa1 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: Luxemburg
Beiträge: 215

Aktuelles Fahrzeug:
320 d
Hallo,

meines Wissens hat der 320d einen Öl-Wasser Wärmetauscher, um das Öl schneller auf Temperatur zu bringen.
Es ist aber immer sinnvoll, die ersten 10 km kein Vollgas zu geben.
Dass das Wasser bei deinem 320 in letzter Zeit länger braucht um auf Temperatur zu kommen, kann auch an einem defekten Termostat liegen, der immer den grossen Kühlkreislauf geöffnet hält. Kommt bei BMW öfter mal vor. Der Termostat kostet aber nicht die Welt.

Gruss
__________________
Barbarossa1

Nerven behalten und den Turbo bei Laune halten
Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2003, 09:57     #3
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Zitat:
Original geschrieben von barbarossa1
Dass das Wasser bei deinem 320 in letzter Zeit länger braucht um auf Temperatur zu kommen, kann auch an einem defekten Termostat liegen, der immer den grossen Kühlkreislauf geöffnet hält. Kommt bei BMW öfter mal vor. Der Termostat kostet aber nicht die Welt.
Also das halte ich für ziemlich ausgeschlossen bei einem Auto das nichtmal ein Jahr alt ist das Thermostat schon defekt ist.
Durch das Autobahnfahren bekommt der Motor einfach mehr Fahrtwind ab als beim Stadtfahren, deshalb bleibt der gesamte Motorblock kühler und das Wasser braucht länger bis es Betr. Temperatur hat.

Meine Faustregel für Betriebstemperatur ist, warten bis Kühlwasser Betriebstemperatur erreicht hat und dann ca. nochmal so lange bis das Öl die Temperatur erreicht hat. Wenn das Öl dann noch immer nicht warm ist hat der Motor Pech gehabt, ich fahre doch nicht nicht 15-20km den Motor warm.

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2003, 10:20     #4
kultstatus   kultstatus ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 393

Aktuelles Fahrzeug:
E87 120d

BM-JK xxx
@Danobe

.......genau das ist es was ich meine ....der Fahrtwind sorgt dafür das das Wasser langsamer warm wird ...da der Motor aber bei ca. 2500 u/min. dreht, könnte man doch davon ausgehen das das Öl schneller warm wird als bei Stadtfahrten und dann fast gleichzeitig mit der Wassertemp. warm ist ....................ODER ??
Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2003, 10:27     #5
norbert   norbert ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4.995
10km bei wechselnden Drehzahlen fahren (Quelle: BMW AG, FIZ), dann ist das Öl auf Temperatur.
Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2003, 10:32     #6
FoxMiq   FoxMiq ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von FoxMiq
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-85354 Freising
Beiträge: 5.201

Aktuelles Fahrzeug:
Skoda Octavia III VRS , Aprilia Tuono V4R APRC

FS-
Zitat:
Original geschrieben von DanObe
Also das halte ich für ziemlich ausgeschlossen bei einem Auto das nichtmal ein Jahr alt ist das Thermostat schon defekt ist.

[,,,snip...]
Warum?
Mich wundert inzwischen nix mehr!
Hältst Du es auch für nahezu ausgeschlossen, daß bei einem 3 Jahre alten Auto
2mal die Kupplung, 2mal die WaPu, 1mal der Thermostat, 1mal Instrumentenkombi, 2mal die Fensterheber, 1mal die Klimaendstufe, 1mal ein PDC-Sensor und 1mal die QL-Gummilager
defekt sind?
Ich habe so ein Auto!
Will sagen: es gibt nix was es nicht gibt.
__________________
"Negative Ghostrider, the pattern is full..."

Save the Ring!

There's probably no god, so stop worrying and enjoy your life!
Userpage von FoxMiq
Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2003, 10:34     #7
tom43   tom43 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 531

Aktuelles Fahrzeug:
E90 330d SG M-Sports; E30 318iS
Das kann man so nicht ganz vereinheitlichen.


Im Winter fahr ich den Wagen auch ca. 10 km warm.
Im Sommer bei 35°C natürlich nicht...

Macht ja immerhin eine Differenz der Starttemperatur von bis zu 50°C aus. Das ist entscheidend für das "Warm"-werden des Motors.

Grüsse
__________________
Wenn man einen Schlumpf würgt, welche Farbe bekommt er dann?
Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2003, 10:35     #8
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Zitat:
Original geschrieben von kultstatus
@Danobe

.......genau das ist es was ich meine ....der Fahrtwind sorgt dafür das das Wasser langsamer warm wird ...da der Motor aber bei ca. 2500 u/min. dreht, könnte man doch davon ausgehen das das Öl schneller warm wird als bei Stadtfahrten und dann fast gleichzeitig mit der Wassertemp. warm ist ....................ODER ??
Hmm, nee so würd ich das nicht sagen. Im Stadtbetrieb hast du fast keinen Fahrtwind zur Kühlung also wird das Wasser und auch gleichzeitig das Öl sehr schnell warm. Bei dem vielen Stop and Go Verkehr in der Stadt spritzt der Motor wesentlich mehr Treibstoff ein als bei konstanter Autobahnfahrt bei 2.500 U/min. Da braucht er ja fast keinen Sprit und wie du weißt kommt die Wärme ja vom Sprit.

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2003, 10:40     #9
kultstatus   kultstatus ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 393

Aktuelles Fahrzeug:
E87 120d

BM-JK xxx
.............und wieder was gelernt ...............

:-))
Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2003, 10:44     #10
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Zitat:
Original geschrieben von FoxMiq
Warum?
Mich wundert inzwischen nix mehr!
Hältst Du es auch für nahezu ausgeschlossen, daß bei einem 3 Jahre alten Auto
2mal die Kupplung, 2mal die WaPu, 1mal der Thermostat, 1mal Instrumentenkombi, 2mal die Fensterheber, 1mal die Klimaendstufe, 1mal ein PDC-Sensor und 1mal die QL-Gummilager
defekt sind?
Ich habe so ein Auto!
Will sagen: es gibt nix was es nicht gibt.
Also für ausgeschlossen halte ich es nicht das das Thermostat defekt ist, ich halte es nur für unwahrscheinlich

Ich glaube du hattest mit deinem Auto einfach nur Pech. Ist schon ziemlich viel was da kaputt ging.

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:29 Uhr.