BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.06.2003, 08:48     #1
FoxMiq   FoxMiq ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von FoxMiq

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-85354 Freising
Beiträge: 5.240

Aktuelles Fahrzeug:
Seat Leon ST Cupra300 4drive, Skoda Octavia III VRS , Aprilia Tuono V4R APRC

FS-
Woran defekte QL erkennen?

Servus...

Bisher bin ich ja von dem Dauerproblem Querlenker verschont geblieben (53tkm), aber seit einigen Tagen macht mein Auto beim vollen Einlenken (und beim Neigen, wenn ich z.B. die TG-Einfahrt benutze, ob hoch oder runter anscheinend egal) Knackgeräusche aus dem Fahrwerk...
Ich glaube zu hören, daß es aus den Ecken der vorderen Radaufhängung kommt...

Was kann das sein bzw. kann das ein QL-Problem sein??

Ach ja, und wo ich schon dabei bin:
Wenn die Kiste kalt ist scheppert bei jedem Schaltvorgang (beim Kupplung loslassen) irgendetwas unter meinem Auto, hat da jemand eine Idee??


Danke schonmal!
__________________
"Negative Ghostrider, the pattern is full..."

Save the Ring!

There's probably no god, so stop worrying and enjoy your life!
Userpage von FoxMiq
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 13.06.2003, 08:58     #2
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Re: Woran defekte QL erkennen?

Zitat:
Original geschrieben von FoxMiq
Was kann das sein bzw. kann das ein QL-Problem sein??
Wie man einen defekten Querlenker erkennt hatte ich auch schon mal gefragt, die Antwort findest Du hier

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2003, 09:24     #3
Daywalker2000   Daywalker2000 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Daywalker2000
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-85354 Freising
Beiträge: 341

Aktuelles Fahrzeug:
330D Touring

FS-S XXX
Servus Fox,

kann dir leider nicht genau sagen wie es sich bemerkbar macht

Aber nach dem Wechsel merkt man auf alle Fälle ein besseres Fahrgefühl, im Vergleich zu vorher nicht mehr so schwammig...

Hoffe hiermit zur vollkommenen Verwirrung beigetragen zu haben

Gruss aus Freising
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2003, 11:15     #4
FoxMiq   FoxMiq ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von FoxMiq

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-85354 Freising
Beiträge: 5.240

Aktuelles Fahrzeug:
Seat Leon ST Cupra300 4drive, Skoda Octavia III VRS , Aprilia Tuono V4R APRC

FS-
Re: Re: Woran defekte QL erkennen?

Zitat:
Original geschrieben von Zwilling
Wie man einen defekten Querlenker erkennt hatte ich auch schon mal gefragt, die Antwort findest Du hier

Gruss
Andreas
Hmmm... Das geht also nur (?) wenn man auf einer Hebebühne/Grube steht oder beim Reifenwechsel?
Denn mich interessiert ja hauptsächlich, woher die ätzenden Knackgeräusche (beunruhigend!) bei mir kommen...

@Daywalker2000:

Servus erstmal wieder!
Über das Fahrverhalten kann ich mich eigentlich nicht beschweren...
Und der TÜV (in Freising) hat vor ein paar Monaten noch gemeint, daß meine QL in Ordnung sind...
__________________
"Negative Ghostrider, the pattern is full..."

Save the Ring!

There's probably no god, so stop worrying and enjoy your life!
Userpage von FoxMiq
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2003, 11:19     #5
Kai   Kai ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Kai
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D
Beiträge: 3.253

Aktuelles Fahrzeug:
323i 2.5 E46
Knacken vorne sind meist die Pendelstütze (ca. 90 Euro).
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2003, 11:23     #6
FoxMiq   FoxMiq ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von FoxMiq

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-85354 Freising
Beiträge: 5.240

Aktuelles Fahrzeug:
Seat Leon ST Cupra300 4drive, Skoda Octavia III VRS , Aprilia Tuono V4R APRC

FS-
Zitat:
Original geschrieben von Kai
Knacken vorne sind meist die Pendelstütze (ca. 90 Euro).
Danke für die Info!
Und wenn ein (sehr) ähnliches Geräusch auch manchmal aus dem hinteren Bereich kommt?
__________________
"Negative Ghostrider, the pattern is full..."

Save the Ring!

There's probably no god, so stop worrying and enjoy your life!
Userpage von FoxMiq
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2003, 11:28     #7
Kai   Kai ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Kai
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D
Beiträge: 3.253

Aktuelles Fahrzeug:
323i 2.5 E46
Das habe ich derzeit auch, das sind wohl irgendwelche verschlissenen Gummilager (Dom- oder Tonnenlager ?). Dürfte deutlich teurer sein, da mehr ausgebaut wird.
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2003, 11:33     #8
FoxMiq   FoxMiq ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von FoxMiq

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-85354 Freising
Beiträge: 5.240

Aktuelles Fahrzeug:
Seat Leon ST Cupra300 4drive, Skoda Octavia III VRS , Aprilia Tuono V4R APRC

FS-
Zitat:
Original geschrieben von Kai
Das habe ich derzeit auch, das sind wohl irgendwelche verschlissenen Gummilager (Dom- oder Tonnenlager ?). Dürfte deutlich teurer sein, da mehr ausgebaut wird.
Das mit den Gummilagern hab´ ich auch schon mal leuten gehört.
Super, Gummilager-Verschleiß bei 53tkm, tolle Qualität.
Kosten schrecken mich nicht wirklich, habe €+ ...

Werde gleich (in 2h) mal zum Freundlichen fahren und berichte dann was rausgekommen ist...
__________________
"Negative Ghostrider, the pattern is full..."

Save the Ring!

There's probably no god, so stop worrying and enjoy your life!
Userpage von FoxMiq
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2003, 13:27     #9
Daywalker2000   Daywalker2000 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Daywalker2000
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-85354 Freising
Beiträge: 341

Aktuelles Fahrzeug:
330D Touring

FS-S XXX
@Fox: es beruhigt dich nicht wirklich, wenn die Pfeiffen vom Freisinger TÜV was für gut befunden haben, oder???

Kann mich noch sehr gut an meine Sturm- und Drangzeit erinner, was da mit viel Reden eigetragen wurde

Egal...

Gruss
Daywalker
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2003, 14:01     #10
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
Hi!

Ich hab zur Zeit dasselbe Problem, siehe auch hier . Das Knacken von der Vorderachse tritt aber nicht bei jeder Fahrt auf; doch wenn es auftritt, hört man es sehr deutlich. Leider hatte ich noch nicht die Zeit, zum Händler zu fahren und die Sache begutachten zu lassen.

Gruss, Thomas
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:50 Uhr.