BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.05.2003, 14:49     #1
HAN Oli   HAN Oli ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Saarland
Beiträge: 5.592

Aktuelles Fahrzeug:
328 Touring
Batterieproblem? versch. kleinere probs mit elektrik....

so, folgendes, angefangen hat alles noch letztes jahr:
1. dimmer für innenbeleuchtung, bei mittlerer stellung -> keine anzeige mehr im CC, egal
2. el. FH ging das lämpchen am, schalter aus, egal
seit kurzem:
3. el fh gehen nicht mehr, nicht egal!
4. lüfter geht nur noch auf stufe 4, 1-3 geht er gar nicht an. wenn auf 4, merke ich, wie der motor im stand "mehr leisten muss", genauso, wie wenn man die heckscheibenheizung anmacht, da muss der motor ja auch etwas mehr strom produzieren, nicht egal in verbindung mit problem 3!

kann das die batt sein? das die nicht mehr genügend saft hat? die beleuchtung ging kurzzeitig ja wieder von den el. schaltern, 2 tage vor 2 monaten, dann wieder nicht...denke, das es an der erst!!!batt hängt, seit knappen 150tkm. kann die da mal schlapp machen?
welche batt kaufen? orig. bmw is wohl zu teuer, welche marke is empfehlenswert zu welchem preis? noname-baumarkt-batts abraten,. oder?

merci
__________________
cu, HAN Oli
_____
Userpage von HAN Oli
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 28.05.2003, 15:16     #2
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Re: Batterieproblem? versch. kleinere probs mit elektrik....

Zitat:
Original geschrieben von HAN Oli
kann das die batt sein? das die nicht mehr genügend saft hat?
Ich vermute, dass die verschiedenen Fehler mehrere unterschiedliche Ursachen haben, und das die Batterie nicht zu den Ursachen gehört. Denn selbst wenn die Batterie nicht mehr die volle Kapazität hat, reicht es ja offenbar noch zum Drehen des Anlassers. Somit sollte, besonders bei Drehzahlen über 2000 UpM, genügend Saft für alle Verbraucher zur Verfügung stehen.
Beim Lüfter tippe ich auf Rost oder Dreck oder verschlissene Kohlekontakte => Lüftermotor ausbauen und generalüberholen.
Dimmer und Fensterheberlämpchen: Steckerkontaktproblem, Kabelbruch oder, ganz simpel, Lämpchen kaputt.
el. Fensterheber: Sicherung geprüft?

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2003, 09:09     #3
HAN Oli   HAN Oli ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Saarland
Beiträge: 5.592

Aktuelles Fahrzeug:
328 Touring
ja, sicherungen sind alle ok. ist ja komisch, da die schalter/motoren der fh etwas saft zu bekommen scheinen, es aber nicht reicht. nur seit ca 2 wochen gehen sie gar nicht mehr.
ist das viel act die lüftersachen zu machen?
bin leider nicht so firm in dem zeugs, die chromringe einzubauen und dabei den tacho auszubauen , das bekomm ich noch hin.
wäre es einfacher, mal nen bmw-händler in sb das auto durchmessen zu lassen? geht das? sosnt such ich mir ja nen wolf. wie teuer kommt in etwa so ein "elektro-check" bei bmw?

merci
__________________
cu, HAN Oli
_____
Userpage von HAN Oli
Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2003, 09:42     #4
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Denkbar wäre natürlich auch ein Problem mit einem Massepunkt. Weiß jemand, ob eFh und Lüfter zufällig am selben Massepunkt hängen?

Was eine Fehlersuche in Deiner Werkstatt kostet, fragst Du am besten dort nach. Je nach Qualität der Werkstatt und Umsatzstärke des Kunden bekommt man sowas schon mal für lau; das ist allerdings leider eher die Ausnahme.

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2003, 07:05     #5
HAN Oli   HAN Oli ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Saarland
Beiträge: 5.592

Aktuelles Fahrzeug:
328 Touring
so, ich war vorgestern bei der bmw in SB. erstmal hut ab! ich wurde ordentlich bedient - hab sogar hermann getroffen, der erkannte mich nur nicht...naja, nächste woche wird er meinen 3er wohl erkennen am donnerstag.
jetzt die fehler:

- Lüfter: stufe 4 ist die voll-1-stufe. 1-3 werden nur durch nen kondesnator, der im fahrerfussraum sein sollte, abegschwächt. der kondensator is anscheinend hin.

- fh: müssen sie gucken am donnerstag. ok, ich hab gestern mal selber nachgeguckt. laut beschreibung sollte ich ne 30A sicherung an Platz 14 machen für die elektr. fh (nur vorne) -- nur da war nie ne sicherung und ist auch nicht. steck ich eine rein, wackelt die, bekommt also keinen sitz, folglich muss da auch keine hin.
dort wo die batt sitzt normal vorne (bei mir ja nicht) ist die motorhaubendämmung rausgefressen, wahrscheinlich marder? könnte der irgendein kabel durchgemacht haben? welches könnte das sein?

merci
__________________
cu, HAN Oli
_____
Userpage von HAN Oli
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:53 Uhr.