BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.05.2003, 10:58     #11
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Interessant wäre sicher auch die Frage, wie groß eigentlich der Preisunterschied zwischen einem E36 328i Bj 97 und einem E46 328i Bj 98 ist. Ich könnte mir vorstellen, dass die Differenz minimal ist und es daher Sinn macht, das modernere Auto zu nehmen.

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 27.05.2003, 11:10     #12
PoBoS   PoBoS ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2003
Beiträge: 94
Zwilling
ich denke dass man hier von 3000-5000 € reden kann.
2000 € für das eine Jahr weniger beim E46 (98 vs. 97), 1000-3000 € für den Modellwechsel. Man sollte hier einberechnen, dass die letzten E36 nahezu immer exzellent ausgestattet waren.........bei den ersten E46 sieht das Bild meist etwas anders aus.
Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2003, 14:45     #13
amarium   amarium ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 440

Aktuelles Fahrzeug:
730i (E65, 07/2005), 530i (E39, 03/2002), 328i Coupé (E36, 07/1995)
Zitat:
Original geschrieben von bazzman
Das Kapitel Sicherheit darf man auch nicht vernachlässigen und da ist der E46 ganz bestimmt um längen besser weil er halt einfach moderner ist.
Das ist sicherlich richtig. Aber louis_dama ging es in erster Linie ja um Fahreigenschaften und Verarbeitung.

Beim Coupe glaube ich im übrigen nicht, dass der Unterschied bzgl. Sicherheit sooo groß ist. Coupes sind "von Natur aus" mit guter Karrosseriesteifigkeit gesegnet. Außerdem kann man den E36 mit einem Versteifungskreuz für wenig Geld noch zusätzlich verstärken. Und wenn ich mir die Schließkonstruktion des E46 so ansehe, ist die eher simpler geworden als beim E36. Da kommt nämlich der Aspekt der Produktionsverschlankung zum tragen, d.h. die jede gesparte Schraube erhöht den Profit. Und da hat man beim E46 einige Teile gespart...

Natürlich ist der E46 in der Summe seiner Eigenschaft sicherlich besser zu bewerten. Die Frage ist doch, wie sehr. Und wenn ich da den Maßstab von louis_dama ansetze, ist der Unterschied nicht so groß. Bzgl. der Fahreigenschaften dürfte der E36 wie gesagt sogar Vorteile haben, weil leichter.

@PoBoS:
Der 330i hatte ein SMG und ging gut. Bis 180 km/h war da aber nichts zu spüren, was ich aus meinem 328er nicht schon kannte. Das spürte ich erst jenseits der 200 und in der Endgeschwindigkeit (257 laut BC). Bei der Beschleunigung merkt man eben, dass der E46 auch "fetter" geworden ist. Ich will meinen 328er nicht überbewerten, aber der Wagen ist halt nach wie vor in 99% aller üblichen Geschwindigkeitsbereiche konkurrenzfähig

Und für das restliche Prozentchen gebe ich meinen Wagen nicht her. Den Wagen fahre ich als Erstbesitzer und ich weiß daher, wie (gut) er (von mir) behandelt wurde. Der hält noch länger, als BMW lieb ist.
__________________
---amarium

Sometimes the impossible becomes impossible.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:12 Uhr.