BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.05.2003, 07:54     #1
miracel1   miracel1 ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2003
Beiträge: 194

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323 CI
323 Ci Welche Benzinsorte

Hallo BMW Freunde,

nun mal eine Frage das Glaubens:

Welche Sorte Kraftstoff sollte man im oben ganannten Auto fahren?

Der BMW Händler sagte mir Super Bleifrei wäre genügend...

Das Bordbuch sagt mir Oktan 91-98 ...

Was nun ???????

Wer hat Erfahrungen???

Danke

Jürgen
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 25.05.2003, 08:36     #2
Kai   Kai ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Kai
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D
Beiträge: 3.253

Aktuelles Fahrzeug:
323i 2.5 E46
Theoretisch kannste tatsächlich Normal, Super oder S+ tanken, weil der Klopfsensor das regelt. Normal ist aber aufgrund des Mehrverbrauchs und der Kraftstoffqualität überhaupt nicht empfehlenswert; Super hat wohl auch noch geringfügigen Mehrverbrauch ggüber S+ (nach Tests 2.5-3.5 %), die Ersparnis ist aber gering (0.4-1.3 Cent). Die Werksangaben hins. Leistung und Drehmoment werden mit Super+ erreicht. Also S+ für optimale Leistung, Super, um den letzten Cent Sprit zu sparen.
Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2003, 08:46     #3
Jürgen325   Jürgen325 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Jürgen325
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 3.415

Aktuelles Fahrzeug:
3er F30

?? - JW 16
Also bei dieser Frage kann ich dir nur eine Antwort geben:

Shell VPower, 100 Oktan!!!!

Habe das Benzin jetzt schon 4 Tankfüllungen auf der Autobahn gefahren, und ich kann dir sagen, dass du es in den Fahrleistungen tatsächlich merkst.

Wenn du nicht die ganze Leistung von deinem Auto abverlangst, dann sparst du echt noch ca. 1/2 bis 1 Liter auf 100 km.

Ich pers. tanke nur noch Shell VPower. Ist echt ein super Benzin.


Gruß

Jürgen Wolf
Userpage von Jürgen325
Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2003, 09:15     #4
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Guck mal in deine Betriebsanleitung: Du kannst dort einen solchen oder ähnlichen Satz lesen:

Die Werksangaben (bezüglich Verbrauch, Fahrzeistungen etc...) sind auf SuperPlus (98Oktan) bezogen.

Wenn du Eurosuper mit 95 Oktan oder sogar Normalbenzin verwendest steigt der Verbrauch und sinken die Fahrleistungen.

Ist das aber relevant und spürbar? Das wurde hier zumindest für Super, Superplus, (Optimax und Wiepauer) kontrovers disktuiert, Normalbenzin sollte man IMHO ohne Not nicht verwenden.

Mein Rat: Probier es aus. Es geht nichts kaputt dabei, und welcher Sprit dir besser gefällt den benutzte auch.

Interessant in dem Zusammenhang ist das beim E36 noch die Werksangaben auf Superbenzin mit 95 Oktan bezogen waren, bei durch die Bank gleichen Spitzenleistungsangaben von M52 und M52TU.....

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2003, 09:29     #5
GuidoE46   GuidoE46 ist offline
Freak
  Benutzerbild von GuidoE46
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-5XXXX Köln
Beiträge: 662

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0i incl. Spass satt, Ford Focus C-Max 2.0 Ghia
Hallo!

Habe das Spielchen bei meinem Ex-323Ci-Cabrio mal durchgespielt.

Fazit: Ob Super oder Super Plus hat bei mir absolut Null Unterschied bei Verbrauch und Fahrleistungen gebracht. Habe das jweils über gut 5.000 km gemittelt. Im Gegenteil, anfangs hab ich mit Super Plus sogar mehr verbraucht, weil ich gedacht habe, irgendwo muss ja die Mehrleistung stecken und mehr Gas gegeben habe...

Normalbenzin hab ich mal außen vor gelassen und dieses Shell-Super-Benzin ist einfach völlig überteuert (aktuell wohl 13 Cent mehr als Super Plus!! ). Soviel kann er gar nicht weniger verbrauchen oder besser laufen, das sich das für mich lohnen könnte.

Ergebnis: Bin bei Superbenzin geblieben und damit auch zufrieden gewesen.

Gruß, Guido
Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2003, 10:05     #6
Dachkennel   Dachkennel ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 879

Aktuelles Fahrzeug:
325Ci A Coupé E46, topasblau
Hallo Leute,

muß man da nicht irgendetwas umstellen oder so, wenn man anderen Sprit reinschüttet? Oder macht ("merkt") das Auto automatisch mit was man es fährt???


Gruß. :-)
Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2003, 10:25     #7
Markus_LAU   Markus_LAU ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 4.184

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X1 (F48) + Mini Cooper (F56)

NM-K-___
Ich würde "normales" Superplus tanken.

MfG
Markus
__________________

Userpage von Markus_LAU
Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2003, 10:47     #8
andreaseck   andreaseck ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Pfalz
Beiträge: 92

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Z4 3.0i, E46 320d Touring

SÜW-xx 100
Hallo

Ich tanke ganz normales Super.

Gruß
Andreas
Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2003, 11:17     #9
Buffy   Buffy ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Aurich
Beiträge: 202

Aktuelles Fahrzeug:
E36 M3 3.2 Cabrio Last Edition

AUR-TP XXX
V Power Max?

Also ich habe alles ( außer natürlich Diesel ) längere Zeit getestet und ich kann sagen das beim 318i und beim 328i der Motor mit Normal sehr unruhig und schlecht lief. Mit Super, was laut BMW reingehört laufen diese gut. Bei Superplus habe ich keine Änderung bemerkt und was das Shell V Power 100 angeht was viel zu teuer verkauft wird, halte ich zu den Autotestern meine Meinung ist ebenfalls:

ALLES GELOGEN - RIESEN VERARSCHUNG !!!

Man merkt die 100 Oktan, allerdings nur im Geldbeutel
Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2003, 13:06     #10
Michel   Michel ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Michel
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Oberursel und/oder Bad Hersfeld
Beiträge: 473

Aktuelles Fahrzeug:
E92 Coupé + 2000 CS (E120) + Z3

HEF - ???
Bislang habe ich mit Superbenzin gute Erfahrungen in meinem jetzigen 323 Ci und einem früheren 323 i (E36) sammeln können.
Ich denke, dass ich die "Mehrleistung" mit Super+ oder dem 100 Oktan Gebräu von Shell nicht wirklich merke und sich das dann nur im Kopf abspielt, da man mehr für den Liter Sprit bezahlt hat.


Michel
Userpage von Michel
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:25 Uhr.