BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.05.2003, 15:08     #1
MDRS66   MDRS66 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MDRS66

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.375

Aktuelles Fahrzeug:
E90 325i

MD-XX-XX
Motorgeräusche ????

Also ich habe folgenes Problem seid heute.Ich stand an der Ampel und habe den ersten Gang eingelegt und bin angefahren,mit einem mal lärmt der Motor los ohne aber das die Drehzahl des Motors abnormal erhöht wird.Ich dachte erst es währe ein anderes Auto vor oder hinter mir.Ich bin weiter gefahren und habe in der Nebenstrasse Anfahren und Anhalten im Wechsel gemacht.Beim letzten mal anfahren war es wieder laut zu hören,ich habe extra die Klima und Lüftung sowie das Radio ausgeschaltet
um es zu orten.Das Geräusch ist definitiv nur beim anfahren oder im Stand beim leichtem Gasgeben ,und hört sich genauso an als ob noch mehrere Klimalüfter anlaufen wie ein überlautes Gebläse.Es ist schon peinlich ,da sofort alle hinschauen.Wie schon gesagt die Motordrehzahl geht nicht sehr hoch evtl.liegt sie bei 1500 Um
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 24.05.2003, 15:11     #2
Kai   Kai ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Kai
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D
Beiträge: 3.253

Aktuelles Fahrzeug:
323i 2.5 E46
Das ist wahrscheinlich der Visko-Lüfter, der ist drehzahlabhängig und läuft bei diesen heißen Temperaturen verstärkt mit. Ich find den Sound super, klingt wie 12 Zylinder Leider hab ich jetzt 'nen neuen, der nur noch gaaaanz selten aufheult
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2003, 15:14     #3
Pascal78   Pascal78 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Pascal78
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Bonn
Beiträge: 5.107
Zitat:
Original geschrieben von Kai
Das ist wahrscheinlich der Visko-Lüfter, der ist drehzahlabhängig und läuft bei diesen heißen Temperaturen verstärkt mit
Das kann gut sein, denn gerade im Stadtverkehr mit dem häufigen Stop and Go, wird der Motor ja auch nicht optimal gekühlt...

PAscal
__________________
Der Versuchung sollte man nachgeben, man weiß nie, ob sie wiederkommt. (Oscar Wilde)

Amazon Shop
Userpage von Pascal78
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2003, 15:28     #4
328i-E46-Racer   328i-E46-Racer ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 2.200
Ich würde auch ziemlich sicher auf den Zusatzlüfter tippen.

Bei meinem ehem. E46 328i trat dieses IMHO nicht störende Geräusch bei heißen Temperaturen
( besonders im Stadtverkehr ) recht häufig auf.

Bei meinen jetzigen Weggefährten noch nicht einmal....

Gruß Daniel
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2003, 18:13     #5
MDRS66   MDRS66 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MDRS66

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.375

Aktuelles Fahrzeug:
E90 325i

MD-XX-XX
Zitat:
Original geschrieben von 328i-E46-Racer
Ich würde auch ziemlich sicher auf den Zusatzlüfter tippen.

Bei meinem ehem. E46 328i trat dieses IMHO nicht störende Geräusch bei heißen Temperaturen
( besonders im Stadtverkehr ) recht häufig auf.

Bei meinen jetzigen Weggefährten noch nicht einmal....

Gruß Daniel
Danke erstmal im vorraus für die Antworten
Oh das ist kein störendes Geräusch?Es hat selbst das Radio übertönt.
Wieviel Lüfter sind denn nun verbaut?Ich dachte 1er für den Kühler,und 1er
für die Klimaautomatik.Wie schon geschrieben habe ich Extra den Lüfter und die Klima ausgeschaltet,und das sie sich abgestellt hat hört man .Sollte es sein das sich bei erhöhten Temperaturen im Stadtverkehr trotz abschalten der Klima dessen Lüfter sich wieder zum Schutz zuschaltet?Vom Geräusch her hört es sich so an,aber eher von einem Lüfter vom Riesen LKW.Aber nebenbei habe ich beobachtet das das Propellerrad nicht 100% rund läuft (schlägt leicht)evtl. auch etwas mehr Geräusche deshalb abgibt.Aber um es wegen dem Lärm besser zu schildern ,es entspricht ungefähr einer Drehzahl von 4500 Um wenn Ihr das Pedal mal tretet wißt Ihr wie laut das ist.
Ich fahre nachher noch tanken ,und dann schau ich mal vorne ob trotz ausgestellter Klima/Lüfter dieser trotzdem läuft.
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2003, 18:24     #6
328i-E46-Racer   328i-E46-Racer ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 2.200
@ MDRS66

Wenn diese Geräusche doch so laut sind wie von dir beschrieben, dass ist wohl ziemlich sicher etwas defekt....

Gruß Daniel
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2003, 21:08     #7
MDRS66   MDRS66 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MDRS66

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.375

Aktuelles Fahrzeug:
E90 325i

MD-XX-XX
Also wie schon beschrieben war ich eben nochmal unterwegs (tanken)und ich muß einen Teil meiner vorigen Feststellungen zum Geräusch aus dem Motorraum abändern.Es geht kein Lüfter der Klima zusätzlich an,da die Betriebstemperatur gleich bleibt,auch der Motor läuft im Stand normal.
Aber als ich sagte das die Leerlaufdrehzahl normal bleibt beim anfahren muß ich korrigieren,denn beim 1 Gang anfahren und danach kuppeln um den 2 Gang einzulegen geht die Drehzahl nicht wieder etwas zurück,sondern es muß irgendetwas leicht hackeln denn trotz Fuß vom Gas beschleunigt die Drehzahl etwas und verursacht dieses laute Motorgeräusch.Es kommt nicht regelmäßig und ist nur beim anfahren und hochbeschleunigen in den 2 Gang.Übrigens hat man ein ähnliches Erlebniss
wenn bei einigen Fahrzeugherstellern die Pedale zu eng stehen und man beim auskuppeln gleichzeitig auf Bremse und Gas tritt,dann steht man aber der Wagen heult auf (genauso peinlich)
So meine Frage an die Könner,wo sicherlich auch einige bei BMW arbeiten .
Was hat es mit der Drosselklappe die wohl auch mal hängen kann auf sich ,kann die dieses Phänomän hervorrufen?Ist es der Gaszug der evtl.hakt?Oder kann ,was ich bisher noch nicht erwähnt habe,irgend etwas mit meinem Luftfilter wechsel zu tun haben.Es sind aber alle Verbindungen wieder normal draufgekommen ,ich hatte vorher einen Sportluftfilter drinn,jetzt ist wieder der Originale eingebaut.
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2003, 08:46     #8
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Moin MDRS66!
Also Gaszug scheidet schon mal aus, sowas gibt es in Deinem Auto nicht. Die Gaspedalstellung wird elektrisch an das Steuergerät übermittelt. Ein Fehler in diesem Bereich sollte im Fehlerspeicher eingetragen sein, das lässt sich also relativ leicht aussortieren.
Hast Du den Sportluftfilter selbst ein- und ausgebaut? Kann es sein, dass der Motor Nebenluft zieht, weil eine Verbindung jetzt nicht mehr ganz dicht ist?

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2003, 14:29     #9
MDRS66   MDRS66 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MDRS66

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.375

Aktuelles Fahrzeug:
E90 325i

MD-XX-XX
Zitat:
Original geschrieben von Zwilling
Moin MDRS66!
Also Gaszug scheidet schon mal aus, sowas gibt es in Deinem Auto nicht. Die Gaspedalstellung wird elektrisch an das Steuergerät übermittelt. Ein Fehler in diesem Bereich sollte im Fehlerspeicher eingetragen sein, das lässt sich also relativ leicht aussortieren.
Hast Du den Sportluftfilter selbst ein- und ausgebaut? Kann es sein, dass der Motor Nebenluft zieht, weil eine Verbindung jetzt nicht mehr ganz dicht ist?

Gruss
Andreas
Hallo Andreas(Zwilling) doch einen Gaszug haben die E46 320i EZ 9/98 noch,das elektr.Gaspedal kam mit dem Facelift stand hier auch irgendwo im Forum.Ich habe ea ja auch gesehen ,wenn auch sehr versteckt und schlecht ranzukommen (von vorne gesehen rechts neben dem Motor zur Stirnwand hin).Ich habe etwas Sprühoel von weiten drangesprüht und bis jetzt habe ich kein Lärm mehr,auch mit dem Gas kann ich jetzt im Stand spielen ,denn vorher ging im Stand die Drehzahl extrem zäh zurück.Jetzt einmal Fuß vom Gas und sofort zurück in Leerlauf.Super Super

Den Filter habe ich trotzdem komplett mit Gehäuse nochmals ausgebaut und auch mal zum Luftmengenmesser geschaut.Naja ich wünsche es keinen diese Geräusche,aber für alle in der Zukunft jetzt denke ich zu wissen wo ich das nächstemal nachschaue.
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2003, 16:56     #10
328i-E46-Racer   328i-E46-Racer ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 2.200
Besser gesagt seit Einführung der M54 Motoren gibt es keinen Gaszug mehr...

Gruß Daniel
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:30 Uhr.