BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.05.2003, 12:51     #1
Nobbse   Nobbse ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Nobbse

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 220

Aktuelles Fahrzeug:
A4
Schwammiges Fahrverhalten E46 compact

Hallo zusammen,

ich war gestern abend auf der A3 unterwegs und in einer leichten Kurve (ohne Geschwindigkeitsbegrenzung) hat es micht fast aus der Bahn geworfen. Irgendwie habe ich den Eindruck, als ob das Fahrverhalten schwammiger geworden wäre. Ich hab jetzt aber erst ca. 30.000 km runter...

Fragen über Fragen - was könnte das sein?!

Gruss Nobbse
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 24.05.2003, 13:25     #2
Ulf325Ci   Ulf325Ci ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Ulf325Ci
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 7.047

Aktuelles Fahrzeug:
MB C200 CDI S204

MD-XX XX
in letzter Zeit den Reifendruck geprüft ?
__________________
Kofferraum statt Hubraum !
Userpage von Ulf325Ci Spritmonitor von Ulf325Ci
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2003, 13:31     #3
Nobbse   Nobbse ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Nobbse

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 220

Aktuelles Fahrzeug:
A4
der Reifendruck ist ok...
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2003, 13:37     #4
328i-E46-Racer   328i-E46-Racer ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 2.200
@ Nobbse

Vielleicht sind deine Querlenker nicht mehr ganz fit?

Gerd Sihler äußerte in einen anderen Beitrag so ein ähnliches Gefühl bei seinem 330i.
( schwammiges Fahrverhalten in Verbindung mit mehr Seitenneigung )
Bei ihm wurden die beiden Querlenker anschließend erneuert.

Gruß Daniel
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2003, 13:39     #5
Nobbse   Nobbse ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Nobbse

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 220

Aktuelles Fahrzeug:
A4
@328i-E46-Racer

HILFE, nach 30.000 km?
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2003, 13:51     #6
328i-E46-Racer   328i-E46-Racer ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 2.200
Zitat:
Original geschrieben von Nobbse
@328i-E46-Racer

HILFE, nach 30.000 km?
Es mussten leider auch schon nach weniger gefahrenen Kilometern die Querlenker gewechselt werden.

Ich denke eine Kontrolle beim freunlichen BMW Händler um die Ecke kann nicht schaden....

Gruß Daniel
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2003, 15:41     #7
Nobs   Nobs ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-49xxx
Beiträge: 607

Aktuelles Fahrzeug:
328 Ci E46
@ Nobbse

Vielleicht einen Bordstein unsanft angefahren? Könnte sein, dass sich dann die Fahrwerksgeometrie verändert. Hatte mal bei meinem 325i Coupe damit Probleme. Hatte den gebraucht gekauft und bei der ersten schnelleren Autobahnfahrt bemerkte ich ein vollkommen BMW-untypisches Fahrverhalten: das Fahrzeug hatte überhaupt keinen Geradeauslauf und in den Kurven musste ich ständig am Lenkrad korrigieren. Bei der Fahrwerksvermessung stellte man fest, dass die Vorspur bei 0° war. Der Vermessende meinte, das könnte durch heftiges Anfahren an Bordsteinen kommen, da keine Unfallspuren zu finden waren.

Gruß
Nobs
__________________
BMW = Bring Mich Werkstatt - Es stimmt tatsächlich!!!
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2003, 15:45     #8
Betaaly   Betaaly ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Betaaly
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Südbaden
Beiträge: 996

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320td Compact [E46]; VW Golf 1,6 [IV]

FR
@ nobs:

konnte man das reparieren? was hat es gekostet und wie lange hats gedauert?
__________________

_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/
»»» BV Borussia 09«««
_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2003, 18:07     #9
Nobs   Nobs ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-49xxx
Beiträge: 607

Aktuelles Fahrzeug:
328 Ci E46
@ Betaaly
Gekostet hat es nichts, weil noch Garantie. Die haben einfach die Spur neu eingestellt. Auch gleich richtig: Lenkrad "gerade" und dann an beiden Spurstangen eingestellt. Alle anderen Werte (Sturz, Nachlauf, usw.) waren im Toleranzbereich. Nachher war das Fahrverhalten wieder einwandfrei.
Fahrwerksvermessung dauert 17 AW beim e46 (Stand so auf dem Auftrag beim Querlenkerwechsel beim e46). Ein AW kostet bei meiner Werkstatt 5,15 EUR, macht also 87,55 EUR.

Gruß
Nobs
__________________
BMW = Bring Mich Werkstatt - Es stimmt tatsächlich!!!
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:43 Uhr.