BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.05.2003, 08:15     #1
guennah   guennah ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von guennah

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: 32567 Lemgo
Beiträge: 36

Aktuelles Fahrzeug:
MINI One

LIP-HZ **
Ölservice-Intervall vorziehen?

Guten Morgen zusammmen!

Mittlerweile zeigt mein Kilometerzähler 19.000 an, aber bis zum nächsten Ölservice soll ich laut Anzeige noch 4.850 km warten. Ehrlich gesagt ist mir das zu lang, denn ich meine, dass ich die alte Suppe mindestens seit 17.000 km drin habe.

Ich würde gerne den Ölservice bei 20.000 km vorziehen und dann regelmäßig alle 20.000 km das Öl wechlseln lassen - und zwar bei BMW. Jetzt ist die Frage, wie sich die Ölservice-Rückstellung auswirkt. Kommt es da zu Problemem wie Fehlanzeigen, flascher Intervallrythmus o. ä.. Oder soll ich den Ölservice-Intervall einfach so stehen lassen und weiter fahren?

Weiter habe ich noch einen neuen 5l-Kanister Castrol Formula RS 0W-40 stehen, den ich gerne aufbrauchen würde und beim nächsten Wechsel einfüllen lassen würde. Eine Freigabe nach BMW Longlife-01 ist laut Castrol erteilt. Was sagt wohl mein Freundlicher dazu - sicherlich will der sein eigenes Öl teuer verkaufen, aber diemal wird davon wohl nix!

Danke für eure Mithilfe
guennah
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 22.05.2003, 09:30     #2
Kai   Kai ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Kai
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D
Beiträge: 3.253

Aktuelles Fahrzeug:
323i 2.5 E46
wenn die Anzeige zurückgestellt wurde, rechnet sie halt wieder von oben runter. Das kannste theoretisch jeden km "resetten". Öl selbst mitbringen ist hier nix ungewöhnliches, machen viele (tip mal in die Suche Öl selbst mitbringen). Preis dann (neben Ölfilter) zwischen 25 Euro pauschal und 7 AW, je nach Händler.
Edit: sehe gerade, theoretisch wäre das Castrol 0W40 für Dein Fahrzeug nicht freigegeben, da dort Longlife 01 oder 01-FE, aber nicht LL-98 gilt, das das Castrol erfüllt. Kannst ja mal probieren, ob die Dir das anstandslos verfüllen.

Geändert von Kai (22.05.2003 um 09:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:57 Uhr.