BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.05.2003, 14:19     #1
TePee   TePee ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 2.196

Aktuelles Fahrzeug:
320dA GT
schlechte Qualität Nachrüst-Rücklichter weiss/rot

Hi,

ich habe für meinen 320d Rücklichter mit weissen Blinkleuchten geholt. Es sind keine originalen (Hersteller weiss ich nicht) und die Verarbeitung ist unglaublich schlecht! An den Rändern scharfe + teilweise schiefe Kanten usw. Immerhin war die Passform einigermassen OK. Man muss aber einen Meter weit weg gehen, damit das ganz gut aussieht, weil ansonsten stechen einem gleich o.g. Mängel ins Auge.

Mir war schon klar, dass die originalen Rücklichter besser sind, aber die Umrüstung ist schon teuer genug wegen diesen Paar weissen Flächen (was aber zugegeben optisch viel ausmacht) und ich dachte, dass es schon nicht so schlimm sein wird. Bin jetzt aber echt überrascht.

Habt ihr schon ähnliche Erfahrzungen gemacht?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 21.05.2003, 15:25     #2
Bluekid   Bluekid ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: CH
Beiträge: 76

Aktuelles Fahrzeug:
323ci E46 Coupe

BE 264XXX
Jo

Ich habe meine bei DUW bestellt und gleich wieder zurückgesandt, die waren sehr übel. Habe dann EUR 300.-- für ein komplettes weisses Set beim BMW Händler bezahlt (e46 ci coupe).
War es allemal wert, perfekt!

Cheers
Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2003, 15:39     #3
Blubbi   Blubbi ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blubbi
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 3.138
hab mir auch die Originalen gegrapscht...

hab seinerzeit bei meinem E36 Nachbaublinker vorne genommen...
kein Vergleich zu den originalen...

und soviel teurer sind die gar nicht. Ausserdem dauerte die stressfreie Montage gerade mal 20 Min und rundum war alles geschehen...

Chris
Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2003, 17:03     #4
Markus_LAU   Markus_LAU ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 4.193

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X1 (F48) + Mini Cooper (F56)

NM-K-___
Bei den Rückleuchten in rot/weiß würde ich auf jeden Fall auf die Originalen zurückgreifen. Die Passgenauigkeit wird von den anderen Anbietern nicht erreicht.

Allerdings wenn man z.B. komplett schwarze oder weiße Rückleuchten haben möchte muß man wohl oder übel in den saueren Apfel beißen, da diese Farben von BMW nicht angeboten werden.


Viele Grüße
Markus
__________________

Userpage von Markus_LAU
Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2003, 17:18     #5
asm   asm ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von asm
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-30519 Hannover
Beiträge: 2.187

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes C220CDI T-Model
Aus eigener Erfahrung NIE WIEDER Rückleuchten oder Blinker von Drittanbietern...

1. Schlechte Passgenauigkeit (haste Glück gehabt)
2. Miese Verarbeitung
3. Bildet sich sehr schnell Kondenzwasser aufgrund schlechter Isolierung etc...

Dann lieber die weißen nehmen und durch den Lacker dezent in Wunschfarbe tönen lassen.

Ich würde die Teile zurückgeben. Zumal doch eh schon die neuen Rückleuchten zu haben sind... wenn Du schon Geld ausgibst, dann nimm doch lieber gleich die aus der neuen Serie.
Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2003, 19:10     #6
cosmo58   cosmo58 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: Saarland
Beiträge: 219

Aktuelles Fahrzeug:
bmw 323i /e46
n'abend,

also ich wollte mir das set von IN-PRO drantackern.
aber der mensch im motorsportcenter, wo ich sie kaufen wollte, sagte mir genau die probleme, wie sie ASM beschrieben hat.
fand ich fair!

also hin zur NL und original-set genommen.
qualität (bis jetzt)
preis

mfg jürgen
__________________
Gruss aus dem Saarland!
Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2003, 19:19     #7
Tappi   Tappi ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Tappi
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-49201 Dissen
Beiträge: 2.385

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 sdrive 35i , Golf 7 GTD, VW CrossPolo 6R TSI DSG
Hatte auch schon Probleme mit in pro.

War zwar bei einem Audi,aber das ist ja egal.

Kondenswasser in den seitlichen Blinkern und dann sind sie immer herausgefallen und hingen am Kabel.
Wirklich tolle Qualität.

weiß-rot würde ich immer die originalen kaufen.

Gruss Volker
Userpage von Tappi
Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2003, 19:52     #8
chris_s   chris_s ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von chris_s
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 3.851

Aktuelles Fahrzeug:
e36 compact

XXX-XX XXX
beim alten waren mts blinker vorne und seite. keine probleme.
jetzt habe ich vorne in-pro, seite mts und hinten mhw. keine probleme. super passgenauigkeit. kein kondenswasser. keine mängel. einfach top.
bin ja bloß auf die neuen klarglasblinker gespannt wie die sind.
__________________
mfg
chris
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:57 Uhr.