BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.05.2003, 19:18     #1
Wox   Wox ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: A-
Beiträge: 170

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i 98-er
Wechsel 318i auf 320D ??

Hallo

Ich habe einen E46 318i Bj98 Zulassung 99. mit 75.000km. Klima,BC,Elektrische Fensterhber hi+vo. Nun hat mir einer gesagt er gibt seinen 320D her. Bj 2000 aber mit 115.000km. Extras xenon sportsitze cd-radio tempomat multif.lenkrad,klima bc weise blinker original BMW Alu.... Wieviel würdet ihr draufzahlen?? Ich habe mir es ausgerechnet ob sich ein umstieg lohnt: Wenn man dafon ausgeht das man ca.10 Jahre mit einem Auto fährt dann habe ich den noch 7 Jahre und spare mir dadurch mit Treibstoff und meiner km-Leistung pro Jahr 510 Euro d.h 3570 Euro. Na ja und warum ich meine Zweifel habe ist der km-Stand - eigentlich kaufe ich ja ein "schlechteres" Auto als ich habe. Welche Erfahrungen habt ihr mit viel km gemacht - waren da schon viel Reperaturen? Oder hält ein BMW wirklich länger? Naja und Servicekosten sind ja beim Diesel auch mehr. - Dafür spricht natürlich die gute Ausstatung und der geringere Verbrauch bei günstigeren Spritkosten (Bin ein Ösi)

Ich hoffe Ihr könnt mir ein paar Tips geben - Mom weis ich noch nicht wieveil aufzuzahlen sind.

Gruß Wox
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 15.05.2003, 19:59     #2
Ulf325Ci   Ulf325Ci ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Ulf325Ci
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 7.425

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes E220

MD-XX XX
Der 320d dürfte so bei 17000 € *Verkauf* liegen.
Einen ganz ähnlichen 318i habe ich letztes Jahr für 12000 in Zahlung gegeben. Also 5000 € Differenz.

Wenn du das Auto wirklich bis 10 Jahre fahren willst, hätte ich aber so meine Bedenken. Vermutlich ist der 318i Motor langlebiger als der Turbodiesel. Aber wenn's die Unterhaltskosten wieder hereinholen...

Die bessere Austattung wäre aber auch schon eine Überlegung wert.
__________________
Kofferraum statt Hubraum !
Userpage von Ulf325Ci
Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2003, 21:45     #3
Wox   Wox ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: A-
Beiträge: 170

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i 98-er
Ich habe auch so meine Bedenken - Habe gerade vorher im Board gelesen das die 320D sehr viel Probleme haben mit der Einspritzpumpe und den Turoladern :-(( Ist wirklich eine schwirige Entscheidung, ich werde einfach mal das Angebot des Händlers abwarten. aber mehr als 3000 möchte ich nicht ausgeben.

Gruß

Wox
Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2003, 23:03     #4
tino   tino ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-71xxx
Beiträge: 667

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320D
Hallo,

ich hatte den 318i als Mietwagen für 3 Wochen, war wesentlich angenehmer vom vom Motor her, da er eine harmonischere Kraftentfaltung als der 320d, den ich jetzt fahre hat.

Ich würde den den 318i behalten , wenn Du noch einen Turbo, nach der Garantie schlapp machst reinrechnest, lohnt sich die Einsparung mit dem Sprit nicht mehr

Tino
__________________
Diesel Lugenkrebs ohne Rauchen ;-(
Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2003, 23:56     #5
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
Hi!

Wieviel km fährst du denn im Jahr? Rechne den Wert mal auf die 10 Jahre hoch. Bei 20000 km/Jahr hätte der Diesel dann schon über 300000 km drauf. Will nicht wissen wieviele Turbolader, LMM oder Einspritztpumpen da den Geist aufgeben auf die Dauer...
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2003, 07:45     #6
Wox   Wox ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: A-
Beiträge: 170

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i 98-er
Hi,

bei mir sind es mom. 18.000km im Jahr. Kann eigentlich bei einem 318i auch der lmm kaputt werden?
Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2003, 08:29     #7
Ulf325Ci   Ulf325Ci ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Ulf325Ci
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 7.425

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes E220

MD-XX XX
im Prinzip schon...
(hat der 318i 1.9 einen ??)
bei einem Saugbenziner dürfte sich das aber lange nicht so dramatisch bemerkbar machen wir bei einem Turbodiesel. Das ist dann wohl auch die Ursache dafür daß scheinbar nur Dieselfahrer das Problem haben.

@tino:
Wox fährt einen 1.9er, da ist der Unterschied zum 320d schon deutlicher als beim akuellen 2.0er 318
Obwohl der 1.9er für 120 PS schon ganz gut geht. Wenn man sich da z.B. Audi- und Opelmotoren in der Leistungsklasse ansieht...
__________________
Kofferraum statt Hubraum !
Userpage von Ulf325Ci
Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2003, 08:58     #8
MarkyWtal   MarkyWtal ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von MarkyWtal
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-51143 Köln
Beiträge: 166

Aktuelles Fahrzeug:
318d Limousine [E46-FL]

K-NWXXX
Moin,

@Ulf325Ci

Bist Du sicher das Du dich, was die PS-Leistung des 318i 1.9l angeht, nicht vertan hast ?

Ich habe diesen Motor und habe "nur" 118 PS.

Im Prinzip reichen die für meine Zwecke natürlich komplett aus, aber wenn man es hinbekäme, hätte ich schon gerne diese 2 PS mehr.

Bye Bye
__________________
Meine Userpage, mit Bildern (update: 24.10.16)
Userpage von MarkyWtal
Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2003, 10:24     #9
Ulf325Ci   Ulf325Ci ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Ulf325Ci
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 7.425

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes E220

MD-XX XX
okay, 118 PS .... sagen wir mal zwei PS Serienstreuung sind sicher drin
__________________
Kofferraum statt Hubraum !
Userpage von Ulf325Ci
Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2003, 10:37     #10
Wox   Wox ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: A-
Beiträge: 170

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i 98-er
Ja genau das ist der 118PS und der 320D wäre der mit 140. Das ist natürlich auch ein Unterschied der mir sehr gut gefallen würde

Ich habe nur wegen dem LMM gefragt, weil meiner seit 4 Wochen mit der Leistung abgefallen ist. Am Anfang war es so das er bei 3.5 - 4.5 gut angezogen hat und nach 4.5 war es so alls hätte ich ein Turboloch und jetzt dreht er auch ab 3.5 nicht mehr so "schön" schnell hoch Als das los ging hatte ich den eindruck als ob das Ansauggeräusch lauter geworden wäre?? Paßt zwar nicht hir her aber vielleicht weis hier jemand von was das kommen kann. In der Werkstatt hatten Sie mir auch gesagt das er nicht so gut rausdreht wie er soll. Sie haben dabei festgestellt das der Kat im Mitteltopf herumfällt und gemeint das kann sein das der da was verstopft? Und beim Diagnosetest war ein Fehler im Eprom?? laut Diagnose sollte das Steuergerät getauscht werden. Der Fehler war aber schon bei 68.000 und jetzt habe ich schon 75.000 drauf - also kann das nicht mit den Leistungsabfall zusammenhängen. Ich hoffe es weis wer was darüber?

Gruß Wox
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:10 Uhr.