BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.05.2003, 16:41     #1
swaba55   swaba55 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-84034 Landshut
Beiträge: 18

Aktuelles Fahrzeug:
BMW

DGF DD 69
Kauf eines 318i?

Hallo Leute

Mein Bruder ist auf der Suche nach einem 318i 99' oder 00' Baujahr!
Jetzt will ich nicht gleich hören kauf dir doch gleich nen 320, dann 325 dann ...

Wir haben uns für den 318i entschieden.Habe einen gefunden Bj 00 für 12500 EUR.Hat zwar nicht so viel extras aber passt..

So, von Euch bräuchte ich mal nen guten Rat auf was ich achten muß, also welche Probleme kommen bei diesen Motoren sehr oft???

Und nochwas , was verbrauchen euere 318i im Schnitt.

Bedanke mich an alle im vorraus!!!

__________________
ZD
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 14.05.2003, 21:14     #2
Wox   Wox ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: A-
Beiträge: 170

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i 98-er
Hallo

Ich habe so ein Teil. Na wegen dem Verbrauch, das komt nur auf dich an. Ich habe mir den BC nachrüsten lassen und danach auch mal getestet was so alles drinnen ist. Mit fast immer Bleifuß bin ich auf 8,9 Liter gekommen. Und wenn ich mit der 5-ten Standgas immer rumgefahren bin hatte ich mal bis auf 7.1 Liter geschaft. Die Angaben sind bei Bundesstraße und ca. 3-Wochen Test. Ja im durchschnitt mit Sommerreifen (225) komme ich auf 8.3 Liter ich denke da braucht man nicht so sparem mit dem Gas.

So nun zu den Problemen:
Meiner ist 98-er

Mit 450km linke vordere Abblendlichtfasung
Mit 30.000km Querlenker und Bremsscheiben
mit 65.000km Steuergerät
mit 74.000km Kat im Mitteltopf und wieder einen Fehler im Steuergerät
mom 75.200km und bei 4.5 Umdrehungen kein Leistungsschub mehr??? Laut Werkstätte vielleicht weil der Kat den Mitteltopf verstopft hat?????
Na ja ich muß jetzt warten ob ich den Auspuff mit Kat auf Kolanz bekomme sonst schneide ich den Kat einfach raus. (Ist ja noch ein 2.-er drinnen)

Ich hoffe ich konnte die helfen.

PS.:Ich würde mir keinen mehr kaufen - bin am überlegen ob ich nicht auf einen 320D wechseln soll aber der hat schon 115.000km drauf??

Gruß

Wox
Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2003, 21:23     #3
Martens   Martens ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-81241 München
Beiträge: 136

Aktuelles Fahrzeug:
A4
Hallo ebenfalls!

Habe bei meinem (BJ98) Querlenker tauschen müssen, Elektronik vom Schiebedach korrigieren lassen (ging immer nur halb zu) und die Leisten der jeweiligen Fenster auswechseln lassen, da diese permanent Geräusche machten. Verbrauch war knapp unter 10l bei Standardbereifung im normalen Verkehr! Sonst natürlich mehr! Laufleistung bis jetzt ca. 60.000km! Vom Motor her keine Probleme. Ich finde als Stadtwagen ausreichend!

Geändert von Martens (14.05.2003 um 21:26 Uhr)
Userpage von Martens
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:56 Uhr.