BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.05.2003, 08:17     #1
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
schaltknaufgewicht

hallo ich schreibs mal beim dreier rein, vermutlich haben das aber auch andere baureihen.

ich habe mir neulich einen neuen schaltknauf zugelegt und bei der gelegenheit den alten runtergemacht. mit einem kräftigen ruck, wie hier richtig beschrieben. nun ist mir aufgefallen, dass der alte schaltknauf um ein vielfaches schwerer ist als der neue.
einen schlauer kollege hat mir gesagt, das bmw hier ein ausgleichsgewicht für das getriebe untergebracht hat und es nicht gut für das getriebe ist, wenn dieses gewicht reduziert wird..... zwecks schalthebelvibrationsminderung die sich aufs getriebe übertragen kann...
dann gibt es also leichte und schwere.....???

habt ihr das schon mal gehört?
__________________
Zent(ralf)riedhof

Geändert von akuma (08.05.2003 um 08:21 Uhr)
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 08.05.2003, 08:22     #2
520iTouring   520iTouring ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: bei Hamburch
Beiträge: 4.222

Aktuelles Fahrzeug:
Kawasaki ZRX1100, EZ 03/99 | BMW F31 320d Sport Line, EZ 12/12

WL-JH ***
Die schweren Knäufe werden doch bei den Dieseln eingesetzt, soweit ich weiß, oder!?
__________________
Wenn man anne Decke guckt, kann man ganz schlecht schlucken...
Userpage von 520iTouring
Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2003, 08:29     #3
superkeks0   superkeks0 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von superkeks0
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-93096 Regensburg
Beiträge: 451

Aktuelles Fahrzeug:
F31 320d

R-XX XX
Hi,

das mit dem Gewichtsunterschied hab ich auch schon bemerkt. Hatte erst einen normalen Lederschaltknauf und jetzt einen beleuchteten M-Schaltknauf.

Der M-Schaltknauf ist bei weitem leichter als der alte. Ich war natürlich neugierig und hab den alten zerlegt. Unter dem Emblem ist ein massiver Metallkörper, den der M-Knauf wohl nicht hat.

Hab das Gefühl, dass der schwere Schaltknauf angenehmer zu schalten war. Ist aber vielleicht nur gewöhnungsbedürftig.
__________________
Gruß Armin
Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2003, 09:47     #4
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
der schwere war mit sicherheit besser zu schalten.
das fliegengewicht vibriert mehr und wirkt windig....
das diesel hier eher betroffen sind klingt logisch.
aber auch beim benziner war der alte besser. viel träger und massiger.
und dass das störend aufs getriebe wirken kann, klingt eigentlich auch logisch....
__________________
Zent(ralf)riedhof
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2003, 10:38     #5
schnoki   schnoki ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von schnoki
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-38667 Bad Harzburg
Beiträge: 309

Aktuelles Fahrzeug:
92'er E30 316i Touring, Sterlingsilber

GS - RX 1
Sehr gravierend kann das alles (beim Benziner) nicht sein, oder? Sonst wäre das eine oder andere ja sicher inzwischen Serie...


br, kai
__________________
- Dass Glaube etwas ganz anderes sei als Aberglaube, ist unter allem Aberglaube der größte.
- einzige, überholte, hinlänglich unzureichende Momentaufnahme meines Tourings.
Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2003, 10:40     #6
520iTouring   520iTouring ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: bei Hamburch
Beiträge: 4.222

Aktuelles Fahrzeug:
Kawasaki ZRX1100, EZ 03/99 | BMW F31 320d Sport Line, EZ 12/12

WL-JH ***
@schnoki
Soweit ich weiß ist der beschwerte Schaltknauf beim Diesel serie.
Beim Benziner ist das wegen der geringeren Schwingungen gegenüber dem Rappeldiesel wohl nicht erforderlich.
__________________
Wenn man anne Decke guckt, kann man ganz schlecht schlucken...
Userpage von 520iTouring
Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2003, 10:53     #7
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
ich hab ja nen benziner und da war er serienmässig drauf....
__________________
Zent(ralf)riedhof
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2003, 10:54     #8
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Re: schaltknaufgewicht

Zitat:
Original geschrieben von akuma
einen schlauer kollege hat mir gesagt, das bmw hier ein ausgleichsgewicht für das getriebe untergebracht hat

Gehst Du auch die Messgewichte für die Wasserwaage holen, wenn Dein schlauer Kollege das sagt?

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2003, 10:55     #9
520iTouring   520iTouring ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: bei Hamburch
Beiträge: 4.222

Aktuelles Fahrzeug:
Kawasaki ZRX1100, EZ 03/99 | BMW F31 320d Sport Line, EZ 12/12

WL-JH ***
@akuma
Hm... Dann vielleicht bei Dieseln und 4-Zylinder Benzinern!?
__________________
Wenn man anne Decke guckt, kann man ganz schlecht schlucken...
Userpage von 520iTouring
Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2003, 11:11     #10
schnoki   schnoki ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von schnoki
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-38667 Bad Harzburg
Beiträge: 309

Aktuelles Fahrzeug:
92'er E30 316i Touring, Sterlingsilber

GS - RX 1
@520iTouring:

Genauso dachte ich es mir ja,... deswegen der Hinweis auf die Benziner in Klammern!


Nu, wäre durchaus möglich, dass die Vierzylinder + Diesel die schweren haben. Aber so ganz konform scheint's für die Benziner dann trotzdem noch nicht zu sein:
Ich musste mir vor geraumer Zeit einen neuen Knauf zulegen, und mehr als dass ich einen 4er fahre wussten sie nicht (von wegen: Ah, E30,... da gab's noch keine schweren also bekommt er nen leichten, oder so), und ich habe definitiv keinen schweren bekommen.

Ein Mysterium das seinesgleichen sucht, wahrscheinlich gibt's in der Hinsicht zwar Empfehlungen denen aber nur je nach Verfügbarkeit und gut-dünken der Verantworlichen nachgegangen wird.


br, kai
__________________
- Dass Glaube etwas ganz anderes sei als Aberglaube, ist unter allem Aberglaube der größte.
- einzige, überholte, hinlänglich unzureichende Momentaufnahme meines Tourings.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:22 Uhr.