BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.05.2003, 21:47     #1
Nobs   Nobs ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-49xxx
Beiträge: 607

Aktuelles Fahrzeug:
328 Ci E46
328i-Kupplung zu schwach?

Hallo,

ich habe gelesen, daß die Kupplung des 328i e46 relativ schwach ausgelegt sein soll! Deshalb wird geraten, bei Leistungssteigerungen eine verstärkte Kupplung einzubauen.
Hat jemand schon bei seinem 328i e46 Probleme mit der Kupplung gehabt?
Oder sind BMW-Monteure hier, die über Kupplungsschäden berichten können?

Danke für eure Infos!

Gruß
Nobs
__________________
BMW = Bring Mich Werkstatt - Es stimmt tatsächlich!!!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 08.05.2003, 09:03     #2
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Meine Kupplungen im 328i und 330i neigen zum Rubbeln, nach meiner Erfahrung entsteht dieses Problem hauptsächlich bei Hitze im Stau. Das was auch schom im E36 so und scheint ein generelles thermisches Problem zu sein. Meistens legt sich das Rubbeln nach einiger Zeit wieder. Eine Unterdimensionierung der Kupplung konnte ich aber nicht feststellen.
Wenn Du also nach einer Leistunggsteigerung nicht im Stau mit Vollgas anfährst, sollte es eigentlich keine Probleme geben.
Frage an die mit den schlauen CD's : Ist eigentlich im 328i und 330i die gleiche Kupplung verbaut?

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2003, 09:16     #3
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Zitat:
Original geschrieben von Zwilling
Frage an die mit den schlauen CD's : Ist eigentlich im 328i und 330i die gleiche Kupplung verbaut?
Durchmesser haben die beiden Kupplungen den gleichen, aber die Teilenummer ist anders. Also schließe ich daraus das es nicht exakt die gleiche ist.

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2003, 12:20     #4
HeiTech   HeiTech ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-21220 Seevetal
Beiträge: 427

Aktuelles Fahrzeug:
135i, Honda CBR954RR Fireblade, Beta 270
Zitat:
Original geschrieben von Zwilling
Meine Kupplungen im 328i und 330i neigen zum Rubbeln, nach meiner Erfahrung entsteht dieses Problem hauptsächlich bei Hitze im Stau. Das was auch schom im E36 so und scheint ein generelles thermisches Problem zu sein. Meistens legt sich das Rubbeln nach einiger Zeit wieder. Eine Unterdimensionierung der Kupplung konnte ich aber nicht feststellen.
Wenn Du also nach einer Leistunggsteigerung nicht im Stau mit Vollgas anfährst, sollte es eigentlich keine Probleme geben.
So sind auch meine Erfahrungen. Wobei noch hinzuzufügen wäre, dass die Kupplung in meinem damaligen 325i/E36 bei 110 TKm immer noch die erste war. Aber mit den von Zwilling beschriebenen thermischen Problemen.

Generell glaube ich aber nicht, dass die Serien-Kupplung von einer moderaten Leistungssteigerung (20-30 Nm) überfordert wären.

Trotzdem würden mich aber Erfahrungen von Leuten interessieren, die ihre Kupplungen mit Alternativen haben erneuern lassen. So z.B. mit dem Sport-Kit von Sachs.

Viele Grüße,
Didi
__________________
Ein Auto, dass sich nicht mit dem Gaspedal lenken lässt, ist kein Auto.
Biken in Hamburg / / / das Auto
Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2003, 07:04     #5
Nobs   Nobs ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-49xxx
Beiträge: 607

Aktuelles Fahrzeug:
328 Ci E46
Hallo,

die Probleme vom e36 kenne ich. Hatten meine beiden e36er behabt. Die waren nachher im Stau kaum noch zu fahren - das ganze Fahrzeug war am Springen!
Vom e46 hatte ich bis jetzt noch nicht von diesen Problemen gehört. Vielleicht hat die Masse noch nicht diese hohen Kilometersstände erreicht!

Frage nochmal an BMW-Monteure: Hat es bei Euch in der Werkstatt schon 328er e46 mit Kupplungschäden gegeben?

Gruß
Nobs
__________________
BMW = Bring Mich Werkstatt - Es stimmt tatsächlich!!!
Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2003, 13:03     #6
Pred   Pred ist offline
Freak
  Benutzerbild von Pred
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: Daheim
Beiträge: 562

Aktuelles Fahrzeug:
320d e46
Hi ,
mein Bruder fährt nen 323Ci E46 und hatte bei ca 85tkm nen Kupplungsschaden. War aber wohl kein Materialfehler sonder einfach abgenutzt. Der fährt auch wie Wildsau

Mfg Daniel
__________________
Das Leben ist zu kurz um geschlossen zu fahren

Meine Homepage : www.328i-touring.de
Userpage von Pred
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:57 Uhr.