BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.05.2003, 12:40     #1
weinschaum   weinschaum ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 37

Aktuelles Fahrzeug:
525d
Wie werden Restkilometer ermittelt?

Mich würde mal genauer interessieren, auf welche Art die Restkolometer für eine Tankfüllung errechnet werden. Welche Messdaten (Tankinhalt, (gewichteter) Durchschnittsverbrauch der letzten (wieviel?) Kilometer, saldierter Verbrauch bis dato ..... gehen nach welcher Formel in die Rechnung ein?
Sorry, als Mathematiker wüsste ich es einfach gern exakt!
Fahre einen 320 td EZ 9/02. Der Durchschnittsverbrauch wird übrigens relativ exakt angezeigt, Anzeige z.B. 5,5 l/100km, tatsächlicher Verbrauch (per Tanken ermittelt) 5,6 l/100km.
Im Voraus besten Dank für jeden Hinweis!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 07.05.2003, 14:35     #2
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Re: Wie werden Restkilometer ermittelt?

Zitat:
Original geschrieben von weinschaum
Mich würde mal genauer interessieren, auf welche Art die Restkolometer für eine Tankfüllung errechnet werden. Welche Messdaten (Tankinhalt, (gewichteter) Durchschnittsverbrauch der letzten (wieviel?) Kilometer, saldierter Verbrauch bis dato ..... gehen nach welcher Formel in die Rechnung ein?
Sorry, als Mathematiker wüsste ich es einfach gern exakt!
Fahre einen 320 td EZ 9/02. Der Durchschnittsverbrauch wird übrigens relativ exakt angezeigt, Anzeige z.B. 5,5 l/100km, tatsächlicher Verbrauch (per Tanken ermittelt) 5,6 l/100km.
Im Voraus besten Dank für jeden Hinweis!
Wow, dann bist du wohl der einzige hier bei dem der Durchschnittsverbrauch stimmt. Bei fast allen anderen zeigt er um ca. 0,5l mehr an.

Grüsse
Daniel

EDIT: Sorry tippfehler, er zeigt natürlich weniger an statt mehr.
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät

Geändert von DanObe (07.05.2003 um 20:26 Uhr)
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2003, 15:02     #3
akuma   akuma ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von akuma
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-84xxx
Beiträge: 8.314

Aktuelles Fahrzeug:
"Flocke" E90 318i Bj 02.08

LA-..600
der bc zeigt eher weniger an.
ich muss bei meinem immer 0,3 liter draufrechnen.
wobei man bedenken sollte, dass man die kilometer die auf dem tageszähler stehen nicht wirklich gefahren ist, denn so wie der tacho übertreibt, zeigt auch der kilometerzähler zuviel an.
__________________
Zent(ralf)riedhof
Userpage von akuma
Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2003, 15:10     #4
bazzman   bazzman ist offline
Power User
  Benutzerbild von bazzman
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: CH-5400 Baden
Beiträge: 13.690

Aktuelles Fahrzeug:
325iC E30 Cabrio - BJ 9/1987 VW T5 - BJ 6/2012

AG 420 ###
Hi

Also der Verbrauch zeigt mir auch etwas zu viel an, so wie ich das durch nachrechnen feststellen musste.

Die Restkilometer werden AFAIK nur über den Tankinhalt (den hat das Kombi auch digital) und den Verbrauch der letzten paar km's errechnet. Denn wenn man z.b. am morgen mit kaltem Motor startet und daher mehr verbraucht ist die Reichweite recht weit unten und erholt sich bereits auf den ersten paar km's wieder nach oben.

[EDIT]
@weinschaum
Herzlich Willkommen im Treff!

gruss Paolo

Geändert von bazzman (07.05.2003 um 16:46 Uhr)
Userpage von bazzman
Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2003, 15:44     #5
Basti   Basti ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Basti
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-
Beiträge: 1.263

Aktuelles Fahrzeug:
ja, dazu noch ein 325i Cabrio E30
Die Reichweitenberechnung bei BMW geht über den Durchschnittsverbrauch über die letzten 30km.

Daher kann man bös auf die Nase fallen wenn man auf der Bahn fast den Tank leerheizt und dann noch >30km ruhige Landstraße bis zum Ziel hat. Aber es ist noch immer gut gegangen

Basti
__________________
"Autos, die ungeachtet der Fahrweise weniger als 15 Liter brauchen, machen mich müd und traurig" (aus: motor revue 2/84)
Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2003, 16:07     #6
Rainer 320d   Rainer 320d ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-52080 Aachen
Beiträge: 2.016

Aktuelles Fahrzeug:
520dA touring E61 '09
Hallo,

bei meinem Wagen wird der Verbrauch über die letzten ca. 90 km vermittelt. Das konnte ich bei Paßfahrt in den Alpen recht gut ermitteln.

Gruß Rainer
Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2003, 16:44     #7
Quick99   Quick99 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Frankfurt Main
Beiträge: 256

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325 CI

F- LY 9009
@Basti

Zitat:
Daher kann man bös auf die Nase fallen wenn man auf der Bahn fast den Tank leerheizt und dann noch >30km ruhige Landstraße bis zum Ziel hat.
...ist nicht der umgekehrte Fall, der tückische???
Auf der bahn hast du doch den höheren D-Verbrauch, und somit bei langsamerer Fahrweise dann zwangsläufig eine höhere Entfernung???

Gruss
Quick99:gpaul:
Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2003, 23:13     #8
asm   asm ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von asm
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-30519 Hannover
Beiträge: 2.187

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes C220CDI T-Model
Wie er berechnet wird, ist mir ja egal... aber exakt ist der berechnete Wert schon!

Letztes Jahr hatte ich auf dem Rückweg von einem BMW-Treffen keine Lust mehr zu tanken... bei Abfahrt in Bremen wurden 180 Rest-KM angezeigt. Ich dachte mir "Na, das schaffste doch locker nach hause"...

Naja... dann rund 30 min. später auf der AB mit 200 km/h habe ich noch mal den Zwischenstand abgefragt... ooops... nur noch 50 km? Na, dann fahre ich mal lieber die nächste runter zum Tanken.

Denkste... war mitten im Nirgendwo... bin gefahren und gefahren.. alles schwarz, ein Kaff nach dem anderen.

40..30..20..15..10..9..8..7..6..5... Rettung in Form einer "24h-Tanke" (ohne Aufsicht, aber immerhin mit EC-Kartenzahlung an der Zapfsäule).

Hab's auch "dokumentiert"...





War spannend... besonders für meine weibliche Begleiterin...
Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2003, 23:40     #9
Michael G   Michael G ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Glauchau
Beiträge: 4.158

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318ti Compact (M44) und Porsche 968
Mir gings noch schlimmer. Porsche 993 überführt. Bei Bayreuth noch ca. 50% im Tank. Kam danach in einen Stau und fuhr erst in Zwickau an die Tanke (zwischendurch kam keine). Kurz vor Zwickau zeigte der Bordcomputer 0 km und ich fuhr faktisch mit heißer Luft an die Tankstelle ran... 1x und nie wieder so ein Theater....
__________________
M.G.

von 1-12: 1996 BMW E36 318ti GC-W 773
von 3-10: 1992 Porsche 968 Targa GC-P 968
Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2003, 00:10     #10
FoxMiq   FoxMiq ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von FoxMiq
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-85354 Freising
Beiträge: 5.195

Aktuelles Fahrzeug:
Skoda Octavia III VRS , Aprilia Tuono V4R APRC

FS-
@asm:

Wie cool muß man sein um dann noch die Digi-Cam zu zücken!
(meine "Regierung" wäre mir an den Hals gegangen! )
__________________
"Negative Ghostrider, the pattern is full..."

Save the Ring!

There's probably no god, so stop worrying and enjoy your life!
Userpage von FoxMiq
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:37 Uhr.