BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.04.2003, 11:18     #1
Maik11   Maik11 ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Magdeburg
Beiträge: 2.265

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0dA, 04/2006, silbergrau-metallic; Toyota Yaris 1.33i Automatik Edition, merlingrau-metallic

MD-XX XX
Einbau neuer Federn - welche??

Hallo,

nachdem beim Aufziehen der Sommerreifen ein Federbruch hinten rechts diagnostiziert wurde (ist das normal bei 123.000km ?? ) stehe ich nun vor der Entscheidung: entweder die Original-BMW-Federn oder von Eibach das Prokit .

Was würdet Ihr empfehlen? Wie sieht das mit dem Preis aus-was kosten die Originalfedern und was die Eibach-Federn? Ist es ratsam, die Federn beim BMW-Händler einbauen zu lassen oder soll ich, zumindest im "Eibach-Fall" woanders hinfahren??

Beim Federbruch sollten doch beide Federn ausgetauscht werden, richtig?!

Warte schon auf Eure Antworten...
Userpage von Maik11
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 22.04.2003, 12:48     #2
PK-330Ci   PK-330Ci ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-40670 Meerbusch
Beiträge: 3.123

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cabrio ; Mercedes E 500 T
@Maik11,

IMHO solltest Du beide Federn hinten von BMW auf Kulanz bekommen (auch bei einem älteren Auto).

IMHO ist das Problem bei BMW bekannt. Der Austausch der HA-Federn ist eine Sache von 30 Minuten und die Federn selbst haben IMHO nur einen geringen Materialwert.

Ich fahre bei mir den Eibach ProKit und bin damit sehr zufrieden. Damit kommt das Auto tiefer (auch tiefer als mit Sportfahrwerk). Komfort ist für mt o.k..

Hat im Herbst 2001 DEM 600,-- mit Einbau und Mwst. aber ohne TÜV gekostet (Beim Reifenhändler).

Die Eibach Federn haben eine lebenslange Garantie für den Erstbesitzer.

Frag doch mal Deinen Händler, ob er nicht einen Deal mit Dir macht: Original Federn verrechnen und gegen Aufzahlung Eibach einbauen.

ACHTUNG: Beim Federnwechsel vorne auf den Höhenstandssensor für die Xenons achten. Der wird gerne abgerissen.

Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:40 Uhr.