BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.04.2003, 07:00     #1
Thorsten 320i   Thorsten 320i ist offline
Freak
  Benutzerbild von Thorsten 320i

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 697
Achsvermessung e46

Hi.

Habe schon desöfteren gesehen, daß Achsvermessungen bei einem BMW/Mercedes/Audi um einige Euros teurer sind als andere PKW.

Angeblich sei bei BMW usw. der Aufwand größer. Beim e46 kann man doch aber nur die Spur an der Vorderachse einstellen, oder? Oder kann man auch an der Hinterachse was einstellen? Bzw. was kann man überhaupt einstellen?

Will nämlich demnächst mal ne Achsvermessung machen lassen. Aber auf keinen Fall bei BMW, die kriegen des absolut net gebacken.

Was kann ne falsche Achsgeometrie verursachen außer falschem Reifenabrieb???

Fragen über Fragen

Gruß

Thorsten
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 14.04.2003, 07:08     #2
242   242 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-99974 Mühlhausen
Beiträge: 261

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 318i E46

UH-A 294
Morgen.

Ich musste vor ca 2 Monaten eine Achsvermessung machen lassen. Grund: Es wurden neue Querlenker verbaut.
Hat bein BMW-Händler 76 € gekostet.
Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 09:11     #3
TePee   TePee ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 2.177

Aktuelles Fahrzeug:
320dA GT
Hi,

@242:
Interessant. Als BMW bei meinem die Querlenker gewechselt hat, habe ich mich beschwert, weil danach das Lenkrad nicht mehr mittig stand. Antwort: Das kann nicht sein, wir haben da nichts angerührt und beim Wechsel der Querlenker braucht man keine neue Spureinstellung!

Das fand ich nicht gerade i.O., aber da der Rest 100% auf Kulanz erledigt wurde, habe ich es dann sein lassen und später mal woanders einstellen lassen.


@Torsten 320i:
Ich wüsste nicht warum das bei einem BMW so viel aufwändiger und teurer sein sollte.
Die bei BMW sind sowieso viel zu teuer bei solchen Sachen. Eine gute freie Werkstatt ist wesentlich günstiger und manchmal sogar besser, aber Vorsicht es gibt immer wieder Ausnahmen.
Falsche Achsgeometrie (Spur) verursacht in erster Linie ein Ziehen zur Seite und falschen Reifenabrieb. Im Extremfall kann es aber negative Einflüsse auf das Fahrverhalten haben. Habe ich selbst mal erlebt. Besonders bei Nässe oder Glätte ist es dann kein Spass mehr. Aber wie gesagt, das sind schon Extremfälle.


Ciao,
Thomas
Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 11:16     #4
Patric 3.20   Patric 3.20 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Patric 3.20
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 478

Aktuelles Fahrzeug:
530iA E39 Touring

S-XX XX
Also als bei meinem E36 neue Querlenker eingebaut wurden hiess es auch das eine Achsvermessung nicht nötig sei...
Aber ich hab trotzdem schonmal eine Achsvermessung bei BMW machen lassen und fühle mich total abgezockt! Der Spass hat knapp 200 € gekostet
und 70 € davon wurden fürs Reifen-Ummontieren berechnet, da meine 225er angeblich zu breit für eine Achsvermessung sind! Angeblich mussten se dann die Serienreifen von nem Vorführwagen bei mir montiert werden...
Das kann doch nicht sein, 225er sind doch heutzutage nichts besonderes, jeder M3 oder 5er hat breitere Schlappen drauf!
Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 11:27     #5
superkeks0   superkeks0 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von superkeks0
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-93096 Regensburg
Beiträge: 451

Aktuelles Fahrzeug:
F31 320d

R-XX XX
Hi,

kann mir nicht vorstellen, dass die Reifen wegen der Breite gewechselt wurden.

Es liegt wohl eher daran, dass die Sensoren auf Stahlfelgen besser bzw. leichter zu montieren sind. Schließlich geht’s da um minimale Tolleranzen.
__________________
Gruß Armin
Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 11:30     #6
Patric 3.20   Patric 3.20 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Patric 3.20
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 478

Aktuelles Fahrzeug:
530iA E39 Touring

S-XX XX
Aber das hätte man mir trotzdem vorher sagen können dass das mit den Reifen nicht optimal ist, dann hätte ich eben kurz meine Winterreifen draufgemacht und 70 € gespart! Abzocker!
Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 12:21     #7
242   242 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-99974 Mühlhausen
Beiträge: 261

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 318i E46

UH-A 294
Zitat:
Original geschrieben von TePee
Hi,

@242:
Interessant. Als BMW bei meinem die Querlenker gewechselt hat, habe ich mich beschwert, weil danach das Lenkrad nicht mehr mittig stand. Antwort: Das kann nicht sein, wir haben da nichts angerührt und beim Wechsel der Querlenker braucht man keine neue Spureinstellung!

Das fand ich nicht gerade i.O., aber da der Rest 100% auf Kulanz erledigt wurde, habe ich es dann sein lassen und später mal woanders einstellen lassen.



Ciao,
Thomas
Hallo.

Vielleicht hängt es damit zusammen, das bei meinem 318i E46 auch die beiden hinteren Federn gebrochen waren. Ób es aber damit zusammen hängt...
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2003, 05:55     #8
HeiTech   HeiTech ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-21220 Seevetal
Beiträge: 427

Aktuelles Fahrzeug:
135i, Honda CBR954RR Fireblade, Beta 270
Zitat:
Original geschrieben von TePee
@242:
Interessant. Als BMW bei meinem die Querlenker gewechselt hat, habe ich mich beschwert, weil danach das Lenkrad nicht mehr mittig stand. Antwort: Das kann nicht sein, wir haben da nichts angerührt und beim Wechsel der Querlenker braucht man keine neue Spureinstellung!

Das fand ich nicht gerade i.O., aber da der Rest 100% auf Kulanz erledigt wurde, habe ich es dann sein lassen und später mal woanders einstellen lassen.
Bei meinem Auto wurden auch letzte Woche die Querlenker gewechselt. Jetzt steht das Lenkrad auch schief. Morgen bin ich wieder da. Mal schauen, was sie mir dann wieder erzählen?

Viele Grüße,
Didi
__________________
Ein Auto, dass sich nicht mit dem Gaspedal lenken lässt, ist kein Auto.
Biken in Hamburg / / / das Auto
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2003, 07:07     #9
Thorsten 320i   Thorsten 320i ist offline
Freak
  Benutzerbild von Thorsten 320i

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 697
Wg Querlenkerwechsel: Dazu gibts ne Anweisung aus München, daß bei jedem Querlenkerwechsel auch die Achse neu vermessen werden muß, da ja die Spurstangen losgeschraubt werden müssen.

ABer sorry, wenn ich Euch unterbreche. Bin z. T. immer noch nicht schlauer geworden. Würde gerne wissen was man beim e46 alles einstellen kann, damit ich den höheren Preis auch gerechtfertigt kriege. Bezahle ja net mehr und kriege weniger eingestellt.

Gruß

Thorsten
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2003, 10:04     #10
TePee   TePee ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 2.177

Aktuelles Fahrzeug:
320dA GT
Hi,

@Thorsten320i:
so weit ich weiss, kann man vorne nur die Spur einstellen. Sturz und Nachlauf sind fix.
Hinten weiss ich nicht genau, aber ich denke, dass da gar nichts einstellbar ist. Also Spur und Nachlauf ist sicher nicht verstellbar, höchstens der Sturz, aber selbst das glaube ich nicht.

Aber generell gilt: Je neuer die Autos sind, desto weniger Einstellmöglichkeiten gibt es. Wenn heutzutage der Sturz minimal nicht passt, lebst du entweder damit oder lässt gleich entsprechende Fahrwerksteile tauschen, für gutes Geld versteht sich.

Aber auch wenn ich mir bzgl. letzter Details nicht 100% sicher bin, wüsste ich nicht, was an der Fahrwerkseinstellung eines E46 so besonders sein soll, dass der Preis deutlich höher ist.

P.S.: Ich habe bei der Fahrwerkseinstellung meines E46 zugeschaut, das war in einer freien Werkstatt, und keine Besonderheiten feststellen können. Auch hat es nicht allzu lang gedauert. Vielleicht hilft dir das weiter...

Ciao,
Thomas
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:58 Uhr.