BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.04.2003, 15:56     #31
TaRdUz   TaRdUz ist offline
Freak
  Benutzerbild von TaRdUz
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Kassel
Beiträge: 509

Aktuelles Fahrzeug:
e46

KS-u75
Das auto steht ja gleich be mir um die Ecke
Vieleicht schaue ich es mir mal an....
__________________

Userpage von TaRdUz
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 14.04.2003, 12:22     #32
kloeti   kloeti ist offline
Profi
  Benutzerbild von kloeti
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 1.532
Interessanter Thread, drum gleich dumme Nülpenfrage von mir. Vielleicht kann mir das ja einer von Euch Profis erklären.

Wieso hat der keinen LuFi-Kasten mehr drinnen? Ist das wegem Umbau oder hat der 325i das Ding wo anderes?

http://ebay2.ipixmedia.com/abc/M28/_...8b/i-6_B_L.JPG$

EDIT: Von der Farbe kriegt ich echt den ... aber das sind nur meine 2 Eurocents ...

Geändert von kloeti (14.04.2003 um 12:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 12:24     #33
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.173

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
Ich denke der wird da irgendwas spezielles haben. Normalerweise sitzt dort nämlich einer, die aufnahmen sieht man ja noch.
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 12:25     #34
kloeti   kloeti ist offline
Profi
  Benutzerbild von kloeti
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 1.532
Mmmh ... 170tkm und keinen (bezw. komischen Luftfilter) ... ich weiss ja nicht.

Geändert von kloeti (14.04.2003 um 13:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 13:06     #35
Gearhead   Gearhead ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Gearhead
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 115
*uiuiui*
Habe vor wenigen Wochen vor ähnlichen Fahrzeugen gestanden. Ich würd's an Deiner Stelle lassen bzw. nur machen, wenn du die 10.000,-€ als Startkapital ansiehst und problemlos noch 5.000,-€ nachschiessen kannst, wenn die Reparaturen kommen.
Ich habe mir u.a. einen 328i von Kelleners angeschaut, mit ähnlicher Laufleistung und aufgemachte 323ti's.
Aber man muß immer auch bedenken, daß jemand der so einen Wagen fährt, ihn auch öfters "getreten" haben wird. Sicher: kann bei serienmäßigen genauso sein, aber: dabei wird ja nicht nur der Motor belastet. Wie sieht's denn mit Kupplung, Getriebe und Differential aus? Wie alt ist das Fahrwerk? Wie sehen die Bremsen aus? Und die ganzen 3er-spezifischen Problemstellen: Querlenker, Radlager, Fahrwerksgummis. Das massiv tiefergelegte Fahrwerk und die Leistungssteigerung tragen nicht gerade zur Schonung dieser Teile bei...

Ich habe für fast den gleichen Preis wie der Verkäufer als "Sofort kaufen" haben will, meinen 323ti, Bj. 98, 95tkm gekauft. Und der hat auch schon einige Goodies gehabt.
Mein Tip: Besser lassen und nach einem 328i ab Bj. 95 mit <150tkm suchen. Der ist auch alles andere als langsam und kann im Zweifelsfall noch immer mit wenig Aufwand auf über 200PS gebracht werden...


EDIT: Ups - bi nwohl etwas spät dran... Sorry, hab den Eintrag eben erst gesehen
Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 16:53     #36
Breitmaulfrosch   Breitmaulfrosch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Breitmaulfrosch
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-93326 Abensberg
Beiträge: 6.680

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes E350CDI S212MoPf/BigBear Reaper Custom

KEH-XX XXX
Ups.......... isser jetzt Kaputt?????

mfg:ich
__________________
Breitmaulfrosch

Mehr Käse = mehr Löcher..mehr Löcher = weniger Käse...Mehr Käse = weniger Käse?
Userpage von Breitmaulfrosch
Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2003, 22:00     #37
knulli   knulli ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von knulli

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 15
Hi,

besten Dank für eure Sorgen um mich. Aber das hat sich ja anscheinend erledigt.

Nur zur Info, der hat einen Luftfilter. Aber nicht so einfach zu finden, so ein K+N Teil.

Und für 10.000 kann ich mir einen 328 kaufen, das bedeutet aber nicht, das es dann ein besseres Auto ist.
Bei Gebrauchten weiß man halt immer nicht so ganz genau was man bekommt. Darum sind es auch Gebrauchte und keine Neuen. Im Gegensatz zu einigen Anderen kenne ich den Unterschied. Neu heißt halt neu und gebraucht heißt, das es mal benutzt wurde. Also sind an Gebrauchten auch mal einige Sachen zu machen, wenn das nicht so wäre, würden Gebrauchte genauso teuer sein wie neue.... oder?

Und was soll eigentlich immer diese Aussagen wie, "so ein Auto wird bestimmt getreten". Wozu baut man sich sonst so ein Auto zusammen oder holt noch mehr Leistung aus seinem Auto raus? Bestimmt nicht damit man langsamer fährt... Sonst könnten ja alle Fiesta fahren, die Leistung reicht dann ja aus zum vorankommen....

Warum hast Du dir dann einen 323ti gekauft und nicht einen Polo Diesel?
__________________
knitterfreie Fahrt
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2003, 12:36     #38
Breitmaulfrosch   Breitmaulfrosch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Breitmaulfrosch
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-93326 Abensberg
Beiträge: 6.680

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes E350CDI S212MoPf/BigBear Reaper Custom

KEH-XX XXX
Ja, aber 10 000€ is'n haufen Holz. Dafür kriegst schon einen viel jüngeren mit exklusivere Ausstattung.

mfg:ich
__________________
Breitmaulfrosch

Mehr Käse = mehr Löcher..mehr Löcher = weniger Käse...Mehr Käse = weniger Käse?
Userpage von Breitmaulfrosch
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2003, 13:33     #39
Gearhead   Gearhead ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Gearhead
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 115
Zitat:
Original geschrieben von knulli
[...]
Und für 10.000 kann ich mir einen 328 kaufen, das bedeutet aber nicht, das es dann ein besseres Auto ist.
Bei Gebrauchten weiß man halt immer nicht so ganz genau was man bekommt. Darum sind es auch Gebrauchte und keine Neuen. Im Gegensatz zu einigen Anderen kenne ich den Unterschied. Neu heißt halt neu und gebraucht heißt, das es mal benutzt wurde. Also sind an Gebrauchten auch mal einige Sachen zu machen, wenn das nicht so wäre, würden Gebrauchte genauso teuer sein wie neue.... oder?
Wie du meinst...
Aber schonmal was von Risikominimierung gehört? Warum kaufst Du Dir nicht den (Achtung: Ironie!) Dönerbomber den Ali um die Ecke für 5000,-€ verkauft?! Ist doch auch ein Gebrauchter und schlechter muß der auch nicht sein...
Zitat:
Und was soll eigentlich immer diese Aussagen wie, "so ein Auto wird bestimmt getreten". Wozu baut man sich sonst so ein Auto zusammen oder holt noch mehr Leistung aus seinem Auto raus? Bestimmt nicht damit man langsamer fährt... Sonst könnten ja alle Fiesta fahren, die Leistung reicht dann ja aus zum vorankommen....
Richtig. Nur frage ich mich ob Du Dir wirklich im klaren über die Probleme und Risiken bist, die mit so einem Fahrzeug auf Dich zukommen können - insbesondere wenn ich im ersten Posting zu diesem Thema lese, daß du nicht "so der Experte" bist. Ohne die Möglichkeit selbst an diesem Auto was zu machen, und damit meine ich nicht die Birne vom Abblendlicht zu wechseln, wird so ein Wagen schnell ein Faß ohne Boden. Ich habe das schon selbst gut mitverfolgen können, bei einem Bekannten, der einen Golf VR6 mit einem Turbo von HGP gekauft hat. Der Umbau war durchaus gut ausgeführt aber es hat trotzdem ständig Kleinigkeiten gegeben. Mal nur ein undichter Schlauch (teilweise durch Alterung, teilweise durch die Belastung), dann aber auch mal die Kupplung die für die Mehrleistung nicht ausgelegt war, dann das Getriebe, daß durch Alter+Mehrleistung am Ende war usw.
Zitat:
Warum hast Du dir dann einen 323ti gekauft und nicht einen Polo Diesel?
Weil ich Spaß an der Leistung und insbesondere an der Beschleunigung habe. Gleichzeitig ist der Wagen aber für mich ein guter Kompromiss hinsichtlich Kaufpreis, Wertstabilität, Unterhalt und Fahrspaß. (In der engeren Wahl waren übrigens: 323ti, 328i (Serie und z.B. von Kelleners getunt), M3 3.0, Alpina B3)

Aber - um mal ganz ehrlich zu sein. Mir ist es im Prinzip völlig egal was für eine Gurke Du Dir kaufst.
Ich verstehe nur eins nicht: Im ersten Posting schreibst Du, daß Du kein Experte bist und fragst um die Meinung der Leute hier. Aber bei jeder Meinung, die gegen den Kauf dieses Wagens rät, werden die Argumente sofort von Dir abgeschmettert und/oder runtergespielt. Komisch - da könnte sich doch glatt ein Verdacht aufdrängen...
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2003, 18:35     #40
knulli   knulli ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von knulli

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 15
@ Gearhead

Also den "Dönerbomber" muss ich auch nicht haben.



Ich sehe das nur so, wenn ich mir einen gebrauchten Wagen kaufe, dann ist mir klar das auch Reparaturen auf mich zukommen. Das Risiko ist bei jedem gebrauchten Auto vorhanden.

Bei so einem Umbau ist auch klar, daß das Risiko etwas höher ist als bei einem Serienauto. Ich wollte halt hier nur mal wissen, ob jemand schon Erfahrungen damit gemacht hat.

Und Du hast ja auch Spaß an der Beschleunigung, das sehen andere schon als "treten" an. 95 % der Autos mit viel Leistung werden somit "getreten", weil sich die Besitzer ja wegen der Beschleunigung oder der Geschwindigkeit ein leistungsstarkes Auto kaufen. Wobei die Autos unter 100 PS oft noch mehr gequält werden, wie man in jeder Innenstadt sehen kann....

Und zu den Argumenten gegen einen Kauf des Autos... Da konnte ich nicht soviele erkennen. Ausser, das so ein Umbau nicht gut für die Haltbarkeit ist. Das habe ich auch als nicht so großer Experte vorher gewußt.

Und Aussagen wie:

"Ui bei der Farbe braucht man keine Wegfahrsperre"
"Was hier unseriös ist? Das fängt ja schon bei der Farbe an" oder
"erinnert mich irgendwie an kukident-zahnpflege-bonbons"
"und die schwarzen Rückleuchten sind sicher auch von BMW-Individual"

kann man glaube nicht zwingend als Argumente einordnen. Oder?

Ich war nur ein wenig enttäuscht, das es fast keine Aussagen zur Technik oder Umbau gab. Dein Beitrag war bis jetzt mit der Beste, wobei auch andere mir ein wenig geholfen haben. Aber der Großteil der Aussagen war nicht wirklich brauchbar. Wenn Du alles gelesen hast, weißt Du was ich meine....
__________________
knitterfreie Fahrt
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:09 Uhr.