BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.09.2001, 13:21     #1
Danny M3   Danny M3 ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-71229 Leonberg
Beiträge: 8.277

Aktuelles Fahrzeug:
Ford S-Max Titanium S, E30 318i Cabrio, 123D 5-Türer
Hatte mein Auto letzte Woche beim Ölservice!

Heute morgen kam der Anruf um die Zufriedenheit abzufragen!

War allerdings nicht im Namen von BMW, sondern im Namen des Autohauses Martin Veyhle!

Das ist Kundenbindung par exellence !

------------------
gruss
321PS - No Comment
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 11.09.2001, 13:33     #2
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 43.418

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Moin Drehzahl,

das hat nix mit "Mein BMW" zu tun sondern ist bei BMW Standard geworden, einen bestimmten Prozentsatz der Kunden nach dem Werkstattbesuch anzurufen und zu befragen.

Zumindest wurde mir das in München bei der netten Tante von der NL gesagt, die bei mir schon mehrmals angerufen hat.

Anscheinend schmeißt der Computer da wilkürlich jeden N-ten Namen raus zur Befragung. Bei mir isse nämlich mal reingefallen, weil ich weder wegen Insp. noch wg. Ölservise dort war, sondern wegen nen Notfall, weil mir bei ner Fahrzeugaufbereitung der Typ die gesammte Zündeinheit geflutet hatte.

Georg

------------------
M3 fährt er immer noch, auch wenn er nicht mehr Georg-M3 heißt
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2001, 19:50     #3
Albert   Albert ist offline
Power User
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
Moin!

Diesen "Service" bietet übrigens nicht nur BMW. Mein Bruder fährt (immer noch) Audi und wird nach wirklich jedem Werkstattbesuch angerufen und nach seiner Zufriedenheit befragt. Zur Ehrenrettung sei jedoch angemerkt, dass die Werkstatt wirklich o.k. ist und sich solche Nachfragen leisten kann.

Von meiner BMW-Werkstatt bzw. im Auftrage derselbigen wurde ich aber noch nicht angerufen. Sollte mir das jetzt zu denken geben ?

Gruß
Al

------------------
Meine Userpage
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2001, 23:42     #4
Bernie-S   Bernie-S ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-75179 Pforzheim
Beiträge: 2.109

Aktuelles Fahrzeug:
E60 - 525d
Hallo,

hatte auch schon 3mal solche Anrufe, nicht nur nach Werkstattbesuch sondern auch nach Neuwagenkauf. Stelle allerdings fest, daß dann, wenn auch freundlich, ziemlich nach Schema-F eine Liste abgefragt wird, nach der man Schulnoten zu einzelnen Aspekten abgeben soll. Finde das ja einerseits ganz in Ordnung. Nur andererseits kann´s dann schon witzig werden, wenn stur weiter nach der Liste weitergefragt wird - ich hatte nach Totalschaden genau das gleiche Modell wieder bestellt und die Dame fragte mich unermüdlich nach einzelnen Punkten der Probefahrt und des Verkaufsgesprächs weiter - beides hatte garnicht stattgefunden - so entstehen Statistiken.

Gruß Bernie



------------------
BMW - the only way
Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2001, 00:35     #5
Drehzahl   Drehzahl ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Drehzahl
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: CH-7023 Haldenstein
Beiträge: 951

Aktuelles Fahrzeug:
Jeep GC 5.7 HEMI

GR
Anruf von BMW (Mein BMW) nach Werkstatt besuch.

Hallo
Ist das normal?
Ich habe den Wagen meiner Verlobten bei Mein BMW registriert und nachdem er in der Werkstatt war wurde Sie angerufen und über Service und zufriedenheit befragt.
Passiert das jetzt jedesmal?


------------------
Mfg.
Drehzahl
schnell sein ist nicht alles!!!
Userpage von Drehzahl
Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2001, 00:36     #6
Tower   Tower ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Tower
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-66359 Bous
Beiträge: 90

Aktuelles Fahrzeug:
320i touring oder Opel Corsa B
Hi,

die Antworten auf diese Fragen werden den Niederlassungen und Händlern mitgeteilt, damit dies schnell reagieren können und etwaige Probs direkt aus der Welt schaffen zu können.Außerdem kann sich meistens jeder nach einem Werkstattaufendhalt innerhalb so ner kurzen Zeit erinnern und nicht, wie es früher war, da gab es den sogennanten Kundenreport einmal im Jahr wo man meistens alles vergessen hatte(außer den negativen Erlebnissen, FALLS ES WELCHE GIBT).
Man ist also dadurch bemüht, die Kundenzufriedenheit zu steigern.
(auch wenn mal so ein Anruf zu ungünstigen Zeitpunkten kommen kann)

Tower


------------------
Ein gutes Gefühl, sicher zu fahren.
Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2001, 02:12     #7
Wolfhart   Wolfhart ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Wolfhart
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-52249 Eschweiler
Beiträge: 10.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X3, BMW Z4, Opel Corsa D 1,4 Sport, VW Golf IV 1,6

AC-
Na ja, Anrufe gibt's da sicher aus verschiedensten Gründen.

Bei meinem früheren 525i bin ich auch mal so zur "Zufriedenheitsabfrage" angerufen worden.
Nachdem ich jetzt meinen 540er 1 1/2 Jahre habe (Bj. 94), kam dann vor ein paar Tagen ein Anruf des hiesigen Händlers, bei dem sehr schnell klar war, daß man dort (oder an welcher Stelle von BMW auch immer) der Meinung ist, ich sollte mir mal bald wieder einen Neuen zulegen.
Ob ich denn noch zufrieden sei und mein 540er hätte ja jetzt auch schon einiges gelaufen (haben ja die Daten vom letzten Werkstattaufenthalt her).

Was mich dabei störte war, daß man irgendwie direkt merkte, daß es nur ums Verkaufen ging und der Rest mehr aufgesetzt war.
Ich verstehe ja den Verkäufer - davon, daß er die Fahrzeuge an den Mann (oder die Frau) bringt, lebt er. Aber das war irgendwie plump.

Aber er hat jetzt die notwendigen Daten um auszurechnen, wann er wieder anrufen kann - Antwort: Meinen alten 6 Zyl. habe ich bei 230Tkm abgegeben, mein 8 Zyl. muß dementsprechend mehr Km bringen. Das setze ich bei der Qualität eines BMW voraus.

Ich erwarte, daß ein erneuter Anruf zumindest von diesem Verkäufer noch lange auf sich warten läßt.

------------------
Gruß Wolf


Bilder vom ersten Chat-Treffen in München am 08.09.2001 gibt's hier .

[Dieser Beitrag wurde von btr am 24. September 2001 editiert.]
Userpage von Wolfhart Spritmonitor von Wolfhart
Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2001, 00:16     #8
Michi 328ti   Michi 328ti ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-32457 POW
Beiträge: 379

Aktuelles Fahrzeug:
M3 E46
Hi Leutz!!!
Es gibt 2 Arten solcher Anrufe!!!
1.vom Autohaus selbst um die Zufriedenheit festzustellen!
2.von einer von BMW beauftragten Firma!!!!
Nennt sich PPL-Perfection Plus!!!!
Hier werden die Kunden abgefragt,evtl.Mißstände festgestellt und an die Händler weitergeleitet!!!!
Ferner wertet BMW diese Umfragen aus und vergleicht alle Händler im Bundesgebiet untereinander!!!!!!
Wer schlecht abschneidet,kriegt was auffen Deckel
Cu Michi 323ti
__________________
Mein neues Spielmobil M3 E46.
Userpage von Michi 328ti
Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2001, 11:00     #9
chr.hager   chr.hager ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hessen
Beiträge: 1.245

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 46 320 CI 2,2 Liter
also von bmw hatte ich einen solchen anruf noch nie.weder von bmw direkt, noch von meinem händler.kenn das nur von meinem damaligen autohaus (audi) .. die haben nach jedem werkstattaufenthalt angerufen und nachfragt, ob alles zur zufriedenheit ausgeführt wurde.
Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2001, 11:42     #10
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.117

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-AMG C 63 S T-Modell

OS-JH 75
Hallo

Ich hatte bis jetzt nur einen "Verkäuferanruf", und der von BMW-Hanschke in Homburg kurz nach demErlebnis hier aus diesem Thread. Ich glaube der Verkäufer hat sich nachher gedacht, das er Besser nicht angerufen hätte...

Der Mercedeshändler in OS schickt immer Briefe an seine Kunden. Mein Vater hat auch tatsächlich mal zurückgeschrieben. Danach war Ruhe - Kein Wunder, wenn man nach der Inspektion vergisst die Ölablassschraube wieder festzudrehen und der Wagen bei Abholung in einer ca 2qm großen Öllache steht...
Von den Flecken im Innenraum gar nicht zu reden...

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring Mercedes-AMG C 63 S T-Modell
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:17 Uhr.