BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.04.2003, 11:55     #1
Stefan320i   Stefan320i ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Stefan320i

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 867

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 3.0i
Wann werden beim Anlassen Verbraucher abgeschaltet?

Hallo,

mir ist aufgefallen, dass beim Anlassen je nach Bordspannung Verbraucher abgeschaltet werden. Mein BC z.B. zeigt bei "Zündung ein" etwas an, dann starte ich den Motor und manchmal geht der BC aus, manchmal auch nicht.
Ich vermute mal, das hängt von der Batteriespannung ab, oder? Weiß jemand näheres dazu? Evtl. ab welcher Schwelle das passiert?
__________________
Gruß Stefan
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 06.04.2003, 11:58     #2
c1helfer   c1helfer ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Guatemala City
Beiträge: 6.002

Aktuelles Fahrzeug:
E21
Re: Wann werden beim Anlassen Verbraucher abgeschaltet?

Zitat:
Original geschrieben von Stefan320i
Hallo,

mir ist aufgefallen, dass beim Anlassen je nach Bordspannung Verbraucher abgeschaltet werden.
Werden diese Instrumente aktiv abgeschaltet, oder reicht die Stromspannung einfach nicht aus, alle Geräte beim Zündvorgang zu 100% versorgen
Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2003, 12:03     #3
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Mein Blaupunkt München ging auch immer aus, mein neues Acapulco bleibt nun beim Starten an. Es muss also mit am Stromdurst des Verbrauchers liegen bzw. an den Internen Schaltungen die ab einer gewissen Untergrenze dicht machen.
__________________
Gruß Hauke
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2003, 12:15     #4
SB68Manm   SB68Manm ist offline
Power User
  Benutzerbild von SB68Manm
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: MTK
Beiträge: 14.613

Aktuelles Fahrzeug:
430i-F32 (09/2016)

MTK
Mein BusinessCD geht seit eh und je aus,
wenn ich den Motor starte
Userpage von SB68Manm
Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2003, 12:18     #5
Wingman   Wingman ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Wingman
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: D-77871 Renchen
Beiträge: 3.014

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323i

KA-S-4623
Zitat:
Es muss also mit am Stromdurst des Verbrauchers liegen bzw. an den Internen Schaltungen die ab einer gewissen Untergrenze dicht machen.
Ja, das kann ich bestätigen. Bei meinem MB geht beim Anlassen auch das Radio kurzzeitig aus, bei unsterem alten Passat zeigte das Radio beim Anlassen "CODE" an, das hängt also mit der Bordspannung zusammen. Wenn Du was dagegen machen willst kannst Du entweder einen Kondensator einbauen (wie bei den dicken Anlagen) oder ne 2. Batterie, vielleicht hilft auch schon eine bessere Batterie.
__________________
Mein 323i
Userpage von Wingman
Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2003, 12:23     #6
Moppi   Moppi ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Moppi
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 892

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330ig Touring / Audi A4 B6 1.8T LPG
Hi,

ich denke auch das es meist an der Bordspannung liegt. Als in meinem alten Golf die Batterie neu war blieb beim Starten auch das Radio an, nach einiger Zeit (etwa halbes Jahr) ging es beim Starten auch wieder aus.
Allerdings gibt es auch einige Verbraucher die über das Zündschloß mit abgeschaltet werden, da hilft natürlich auch keine neue Batterie oder ein Kondensator.
__________________
Es ist kein Zufall, dass in dem Wort "Ingenieur" auch das Wort "Genie"steckt.

Warum E10? Ich kann auch ohne Alkohol Spaß haben.
Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2003, 12:28     #7
SB68Manm   SB68Manm ist offline
Power User
  Benutzerbild von SB68Manm
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: MTK
Beiträge: 14.613

Aktuelles Fahrzeug:
430i-F32 (09/2016)

MTK
Zitat:
Original geschrieben von Moppi
Allerdings gibt es auch einige Verbraucher die über das Zündschloß mit abgeschaltet werden, da hilft natürlich auch keine neue Batterie oder ein Kondensator.
Wenn ich also den Schlüssel schon in Pos. 1 stehen habe,
damit das Radio läuft, dann sollte er demnach beim Starten
nicht mehr ausgehen, was er aber trotzdem tut...
und ich denke mal, dass die Batterie neu war, als ich das Auto bekommen habe
Userpage von SB68Manm
Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2003, 12:31     #8
Ossi   Ossi ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Ossi
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Schafhaus
Beiträge: 1.252
DAs hat mit einem Entlastung´s Relais zu tun.
Soll den Akku schonen.

Dieses Relais soll alle unötigen verbraucher abschalten,beim starten des motor´s.
__________________
Gruß Dennis
Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2003, 12:41     #9
Stefan320i   Stefan320i ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Stefan320i

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 867

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 3.0i
@Ossi:

Das Entlastungsrelais ist die Ursache für das kurzzeitige Ausschalten des Radios. Dies ist aber auch so gewollt und verkabelt. Das geht bei mir immer aus und war auch schon immer so. Also nix mit schwächerwerdender Batterie oder so.


Mir ist aber aufgefallen, dass der BC nur manchmal ausgeht, manchmal aber auch nicht. Und da denke ich, dass dies sicher nix mit dem Entlastungsrelais zu tun hat.
__________________
Gruß Stefan
Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2003, 12:51     #10
Ossi   Ossi ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Ossi
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Schafhaus
Beiträge: 1.252
Zitat:
Original geschrieben von Stefan320i

Mir ist aber aufgefallen, dass der BC nur manchmal ausgeht, manchmal aber auch nicht. Und da denke ich, dass dies sicher nix mit dem Entlastungsrelais zu tun hat.
Gut hast mich eiskalt erwischt.

Habe ich Bei meinem BC noch nicht drauf geachtet.

Wo miener eigentlich vor dem starten immer aus ist,und sich nur kurz bei Temp. unter 3°c meldet und dann wieder verstummt!
__________________
Gruß Dennis
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:55 Uhr.