BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.04.2003, 10:51     #11
Gast 1  
Gast
 
Beiträge: n/a
Schon komisch, wenn der Vorbesitzer einen Vorführer gekauft hat und dann nur 6000km gefahren ist und ihn jetzt schon wieder los haben will. Vielleicht stimmt auch was nicht.
Außerdem bei so nem jungen Auto bist du dann schon dritter Eigentümer. Da müsste der Prei schon niedriger sein.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 02.04.2003, 14:19     #12
Udo75   Udo75 ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Udo75

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 73

Aktuelles Fahrzeug:
Peugeot 306 Cabrio
War schon in München!

Ich habe schon bereits an einen Eigenimport gedacht, war im Gebrauchtwagenzentrum in München und bei Sixt in Garching. Bin aber da absolut nicht hingekommen. Aber wennjemand einen Tipp für mich hat wo ich einen günstigen im Süddeutschen Raum bekomme, bin ich für jede Anregung dankbar! Wie war deine Erfahrung mit dem Eigenimport, wann war das, kannst du mir Eckdaten geben?

Dank schön, Udo!
__________________
Life is too short not to be!
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2003, 15:04     #13
Gast 1  
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: War schon in München!

Zitat:
Original geschrieben von Udo75
Ich habe schon bereits an einen Eigenimport gedacht, war im Gebrauchtwagenzentrum in München und bei Sixt in Garching. Bin aber da absolut nicht hingekommen. Aber wennjemand einen Tipp für mich hat wo ich einen günstigen im Süddeutschen Raum bekomme, bin ich für jede Anregung dankbar! Wie war deine Erfahrung mit dem Eigenimport, wann war das, kannst du mir Eckdaten geben?

Dank schön, Udo!
Hi,

nimm auf keien Fall einen Mietwagen!!! Diese sind schon gut benutzt und es fragt isch, ob du darn lange deine Freude hast
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2003, 21:11     #14
mt1   mt1 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von mt1
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Graz
Beiträge: 366

Aktuelles Fahrzeug:
330xi E90 6/06
Hallo Udo75!

Ich hab meinen ebenfalls vor einem Halben Jahr importiert. Ich hab ihn allerdings von Privat gekauft. Ich konnte so etwa 2000EUR sparen. Außerdem konnte ich dadurch beim FA mit der NOVA noch etwas tricksen und hab wieder ein paar Hunderter gespart.
Du solltest aber auf jeden Fall nachrechnen, ob es sich auch wirklich rentiert.
Zusätzlich zu den Kosten für NOVA+MWst, fallen noch Kosten für die Überstellung an (Du benötigts ein grünes Taferl: Kostenpunkt etwa 200 EUR) sowie für die Ausstellung eines österr. Typenscheines (ca. 220 EUR) an.

mt
Userpage von mt1
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2003, 21:16     #15
bazzman   bazzman ist offline
Power User
  Benutzerbild von bazzman
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: CH-5400 Baden
Beiträge: 13.690

Aktuelles Fahrzeug:
325iC E30 Cabrio - BJ 9/1987 VW T5 - BJ 6/2012

AG 420 ###
Zitat:
Original geschrieben von mt1
Ich hab meinen ebenfalls vor einem Halben Jahr importiert. Ich hab ihn allerdings von Privat gekauft.
Privat gekauft? Konnte der die MWSt denn trotzdem ausweisen? Sonst wären dir ja 16% deutsche MWSt angefallen, welche du nicht rückerstattet bekommst.

Hab meinen übrigens auch importiert aus Deutschland, bei mir hat aber der Händler das meiste übernommen. Ich hab ihn ausgewählt und bin probegefahren beim Händler wo der Wagen stand. Dann hab ich unterschrieben und den Wagen bis an die Grenze zu meinem Händler gefahren. Der hat dann verzollt usw. und bezahlt hab ich ihn auch bei meinem Händler. Die beiden Händler haben dann untereinander ausgemacht.

gruss Paolo
Userpage von bazzman
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2003, 21:40     #16
Udo75   Udo75 ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Udo75

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 73

Aktuelles Fahrzeug:
Peugeot 306 Cabrio
Reger Erfahrunsaustausch!

Ich will hier einmal richtig danke sagen, ihr habt mir viele interessante Details aufgebracht und mich auch wieder zum überlegen gebracht. Mal sehen wie es weitergeht. Habe jetzt einmal ein faires Gegenangebot gestellt für das oben genannte Fahrzeug, werde mich aber auch nebenbei auf die Suche machen, um mir vielleicht einen Neueren zu importieren. Also trotzdem bin ich weiterhin für jede Anregung dankbar.

Ciao,Udo75!
__________________
Life is too short not to be!
Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2003, 00:53     #17
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.055

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
wenn da schon soviele am Lenkrad rumgeeiert haben, würde ich das direkt wieder vergessen!
Schon alleine der Gedanke, welche Bordsteinkanten die Reifen haben ertragen müssen, würde mich vom Kauf abhalten.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2003, 07:37     #18
RobbieWilliams   RobbieWilliams ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von RobbieWilliams
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D
Beiträge: 422

Aktuelles Fahrzeug:
320d
BMW aus D

Ich hab einen 320d von einem Werksangehörigen in der Nähe von Deggendorf privat gekauft und einen von einem Händler in Münchner Nähe. Beide Wagen habe ich in der Gebrauchtwagenbörse von bmw.de gefunden.

Bevor ich meinen Jetzigen importiert habe, war er allerdings ein Jahr auf meinen Namen in München angemeldet.
Beim Importieren wurde dann soweit ich mich noch erinnern kann vom Finanzamt der Zeitwert aus dem Mittelwert zwischen Händler- und Privatverkaufswert (Liste) ermittelt und als Berechnungsgrundlage verwendet. Das Schöne daran war, daß ich nach keinen Extras gefragt wurde und das den Preis natürlich ziemlich drückte.

Überführungskennzeichen konnte ich mir sparen, weil ich noch mit meinem Münchner Kennzeichnen nach A gefahren bin und dort dann auf ein blaues Werkstättenkennzeichen von einem Bekannten gewechselt habe um zur Typisierung zu fahren. Allerdings war ich der Meinung das diese Überführungs- oder Tageszulassungen nur 90 EUR inkl. Versicherung kosten. Kann mich da aber auch irren.
Die Typisierung machte überhaupt keine Probleme wenn man alle nötigen Unterlagen bei sich hat. Gekostet hat die Sache 127 EUR inklusive Eintragung von neuen Alufelgen.
Nach der Typisierung kannst schon zum Finanzamt gehen wegen der NoVA und danach schon zu Deinem Versicherer. Wenn man einen frühen Typisierungstermin bekommt kann man das alles an einem Tag erledigen.

Gute Tips zu dem Thema findest Du auch auf www.oeamtc.at wenn Du bei der Suche "import" eingibst.

Falls Du noch Fragen hast kannst Dich auch gern an mich wenden.

Gruß,
Rob
Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2003, 07:45     #19
RobbieWilliams   RobbieWilliams ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von RobbieWilliams
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D
Beiträge: 422

Aktuelles Fahrzeug:
320d
Noch ein Suchtipp...

BMW´s im Sueddeutschen Raum findest Du auch auf www.mobile.de
Einfach bei der Suche als Gebiet eine Münchner PLZ eingeben (z.b. 80686) und dann als Umkreis 100 oder 200 km angeben.

Weiters gibts unter www.sueddeutsche.de auch einen großen Gebrauchtwagenmarkt in dem Private und Händler inserieren.

Viel Glück bei der Suche!

Gruß,
Rob
Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2003, 21:44     #20
Udo75   Udo75 ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Udo75

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 73

Aktuelles Fahrzeug:
Peugeot 306 Cabrio
Jetzt hätte ich ihn!

Heute habe ich mir einen angeschaut ich sage es euch. Passt auf:
E46 320d, Bj. 6/02, 11000 km, Topzustand, wäscht jede Woche sein Auto per Hand. Hat 2. Auto für Drecksausfahrten, fährt E46 nur zum Spaß. Chip, Ö.-Paket, Comfort-Paket, M-Paket, CD-Player, Lordosenstütze, Xenon usw., usw, das könnte fast ewig so weitergehen. Er sagt, daß der Neupreis bei 43000€ liegt, stimmt das?
29000€ will er aber auch dafür. Ist er das wert, soll ich ne Topausstattung nehmen wenn doch der Nachfolger schon in den Startlöchern steht. Mehr oder weniger zumindest? Reizen würde er mich schon, aber was sagt ihr?

Udo75
__________________
Life is too short not to be!
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:27 Uhr.