BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.04.2003, 10:28     #1
flo320d   flo320d ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 6
Reifenfülldruck 320d ?

Hallo,

habe eine Frage zum reifenfülldruck: warum soll dieser beim 320d (136ps) niedriger sein als z.b. bei einem 320i oder 323i ? der luftdruck bei einem 328i ohne gepäck soll schließlich ungefähr so hoch sein, wie ein voll beladener 320d... warum eigentlich ? nur wegen der höheren endgeschwindigkeit ?

ich fahre meinen 320d wahrscheinlich, naja sagen wir sportlicher, als viele sixpack-fahrer... daher die frage: was ist der optimale reifenfülldruck, für jmndn, dem es eigentlich nur auf maximale reserven bei einer schnellen autobahnkurve ankommt ? das ist so ziemlich die einzige situation wo mir etwas mulmig in dem auto wird ... komfort ist mir ziemlich egal...
reifendimension ist übrigens 225/50, 16 zoll, und leider KEIN sportfahrwerk (war wohl ein blöder fehler, das nicht zu nehmen)...

grüße Flo
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 01.04.2003, 11:31     #2
Ulf325Ci   Ulf325Ci ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Ulf325Ci
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 7.126

Aktuelles Fahrzeug:
MB C200 CDI S204

MD-XX XX
Das kommt auf die Reifengröße an, die Marke usw.. Im Zweifwelsfall direkt an den Reifenhersteller gehen, dort bekommt man i.d.R. eine vernünftige Auskunft.
Threads zu dem Thema gibt es eigentlich genug, schau mal in die Suchfunktion.
__________________
Kofferraum statt Hubraum !
Userpage von Ulf325Ci Spritmonitor von Ulf325Ci
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2003, 13:13     #3
barbarossa1   barbarossa1 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: Luxemburg
Beiträge: 215

Aktuelles Fahrzeug:
320 d
Ich fahre meistens ohne volle Zuladung und 2,4 bar rundum. Die von BMW genannten 2,0 vorne beim 320d erscheinen mir zu niedrig, da dann die äusseren Flanken zu sehr abgefahren werden.

Gruss
__________________
Barbarossa1

Nerven behalten und den Turbo bei Laune halten
Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2003, 13:38     #4
Fabio   Fabio ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Fabio
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-83646 Wackersberg
Beiträge: 6.232

Aktuelles Fahrzeug:
SUV, ATV, Krad, Vespa

TÖL
Hi Flo, ich fahre auch einen 320d mit 136 PS und derselben Reifendimension 225/50 16" (Conti SportContact). Serienfahrwerk (nicht M-Sport).

Ich fahre rundum 2,5 bar. Manchen mag das zu hoch erscheinen, aber ich hab lange rumprobiert und mich langsam hochgetastet. Nun fahre ich schon seit langer Zeit diesen Druck und bin absolut überzeugt davon. Klar, Eigendämpfverhalten hat der Reifen nicht mehr viel, der Komfort leidet. Aber das ist mir das direktere und stabilere Fahrverhalten auf jeden Fall wert, weil ich meinen Wagen auch recht sportlich bewege.

Der Reifenverschleiß scheint durch den höheren Druck gesunken, weil der Reifen nicht mehr so walgt (oder schreibt man das mit "k"?). Die Lauffläche ist auch absolut gleichmäßig abgefahren außen und in der Mitte. Also ist der Druck noch nicht zu hoch, so dass sich der Reifen wölben würde.

Fabio

Geändert von Fabio (02.04.2003 um 13:41 Uhr)
Userpage von Fabio
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:46 Uhr.