BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.04.2003, 02:16     #1
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.173

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
Wie kann man die Tankdeckel Notentriegelung wieder zurückstellen?

Ich habe mich bisher immer gewundert warum mein Tankdeckel nicht schließt, heute habe ich die Antwort gesehen. Die Notentriegelung im Kofferaum ist wohl mal gezogen worden.
Wie mache ich das wieder rückgängig? Habe da mal geschaut, aber dieses Band hängt da nur einfach so rum (die faule sau)
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 01.04.2003, 09:29     #2
Carsten HH   Carsten HH ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-22XXX bei Hamburg
Beiträge: 2.713

Aktuelles Fahrzeug:
M3 3.2 SMG Bj7/97

OD-
Die Sau soll auch nur so da rumhängen.

Du ziehst mit dem Schlabbermann die Verriegelung nur auf, schließen sollte sie über den Stellmotor wieder.
__________________
Gruß CarstenHH
Userpage von Carsten HH
Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2003, 09:50     #3
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Und nun weiss Manolo auch warum der Schlabbermann einst bemüht wurde
__________________
Gruß Hauke
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2003, 11:32     #4
schnoby24   schnoby24 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 678

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E38
Ist wohl eine Krankheit beim E36, war bei mir auch schon kaputt.

Gruß

Thomas
Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2003, 11:37     #5
Judy 323ti   Judy 323ti ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-93098 Mintraching
Beiträge: 324

Aktuelles Fahrzeug:
323ti Compact, Kawasaki Z750S
Da sollte doch an diesem "Schnürl" so ein kleiner Griff mit einem Tankzeichen drauf sein, oder? Bei mir ist da nämlich kein Griff mehr drann. Und wenn ich dann wirklich mal "notentriegeln" muß werde ich wohl die Seitenverkleidung erst abbauen müßen .

Wo kann ich denn so einen Griff herbekommen? Muß der auch erst wieder recht umständlich bestellt werden oder haben die den auf Lager?



MfG Judy
__________________
323ti! Klein und fein! Ab und zu aber auch gemein!!
Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2003, 13:34     #6
Mike3003   Mike3003 ist offline
Guru
  Benutzerbild von Mike3003
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-82178 Puchheim
Beiträge: 4.022

Aktuelles Fahrzeug:
Astra J

FFB
@manolo,

ich war bei meinem Compact auch mal neugierig, und habe an der Notentriegelung gezogen Hat auch wunderbar funktioniert.
Nur das zurücknehmen der Funktion ist nicht wirklich einfach.

Da wird nämlich nichts am Stellmotor verstellt, sondern einfach rohe Gewalt angewendet. Sprich der Stellmotor ist mit afaik 2 Schrauben im Seitenteil befestigt. Diese Löcher im Blech sind Langlöcher, und durch ziehen an der Plastikleine wird er nach rechts gezogen.

Nun muß man das Seitenteil(Rückbank) und das Versteifungsblech demontieren. (Ist zumindest so beim Compact, kann beim Cabrio woanders sein) Da siehst du den Stellmotor. Schrauben leicht aufdrehen, Motor wieder nach links schieben, und leicht anziehen(Nicht fest )

Ciao Mike
__________________
323ti ! - VERKAUFT!
Userpage von Mike3003
Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2003, 15:08     #7
Nico320   Nico320 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Nico320
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.620

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525iA Touring
Hallo.

Bei mir war es auch mal. Ich habe eine Limo und dort zieht, soweit ich es in Erinnerung habe, man an diesem Plastebolzen, der im Enddefeckt die Tankklappe verschließt. Wenn Du Notentriegelst, ziehst Du diesen Plastebolzen aus seiner Führung. Deswegen kann der Motor nicht mehr schließen.

Also: Verkleidung abmachen und nachschauen.

Grüße Nico
__________________
Userpage

Es ist derjenige klar im Vorteil, der nicht nur lesen kann, sondern von dieser Fähigkeit auch Gebrauch macht!
Userpage von Nico320
Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2003, 15:16     #8
Carsten HH   Carsten HH ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-22XXX bei Hamburg
Beiträge: 2.713

Aktuelles Fahrzeug:
M3 3.2 SMG Bj7/97

OD-
Also, wenn mann da so ziehren muß, das du das Halteblech o.ä. verbiegst, dann ist da was falsch

Das Zugband soll nur den Verriegelungsstift nach hinten ziehen. Normalerweise (wenn denn der ZV-Motor heil ist) sollte das ganz normal weiterfunzen.
__________________
Gruß CarstenHH
Userpage von Carsten HH
Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2003, 15:40     #9
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.173

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
Ich lass den da mal noch etwas abhängen und dann sehen wir uns doch eh auf dem Nordlichtertreffen und ihgr dürft euer Glück probieren
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:49 Uhr.