BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.03.2003, 13:48     #1
Mtommy   Mtommy ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 723

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 325i
Tankdeckelverschluss defekt?

Hallo,

ich war neulich mit meinem neuen Auto das erste mal tanken. Beim Verschliessen des Deckels stellte ich fest, dass er irgendwie nicht so richtig fest ist, wie zb. beim E36. Habe in der Bedienungsanleitung nochmal nachgelesen. Da steht, den Verschluss bis zum "klicken" nach rechts drehen, aber nach dem klicken kann man den Verschluss ganz ohne Kraftaufwand wieder öffnen?
Ist das normal, oder ist da an dem Verschluss was faul?

Gruss, tommy
Userpage von Mtommy
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 28.03.2003, 14:31     #2
alorenz   alorenz ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: D-83026 Rosenheim
Beiträge: 129

Aktuelles Fahrzeug:
335d Touring (business), 335i Coupe privat

M-XX-
Das hatte ich auch beim 2. mal tanken

aber das ist nur dann so, wenn dein auto verschlossen ist. Also bei mir war das so, dass ich aus versehen das Auto zugesperrt hatte und ich habe ewig das einrasten nicht hinbekommen. ich dachte erst, diese blöde schnur wäre schuld, habe aber ewig rumgemacht.
anschließend habe ich das auto aufgesperrt und der tankdeckel ging ganz normal zu.

Grüsse
Armin
Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2003, 14:35     #3
Mtommy   Mtommy ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 723

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 325i
@alorenz
Meinst du jetzt bei dir die äussere Klappe oder den Drehverschluss?
Bei mir ist es der Drehverschluss. Das Auto war nicht zugesperrt, als ich den Verschluss draufmachen wollte.
Userpage von Mtommy
Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2003, 14:38     #4
alorenz   alorenz ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: D-83026 Rosenheim
Beiträge: 129

Aktuelles Fahrzeug:
335d Touring (business), 335i Coupe privat

M-XX-
Achso, ich dachte der Deckel

Sorry. Hab ich nicht so rausgelesen... Der Drehverschluß hat bei meinem neuen noch keine Zicken gemacht. Tut mir leid... Einfach zum freundlichen hinfahren...

Viele Grüsse
Armin
Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2003, 14:58     #5
Blubbi   Blubbi ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blubbi
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 3.136
da häng ich mich mal gleich dran!!!!

mein Tankdeckel schliesst nämlich nicht mehr richtig!!

in voll zugeklapptem Zustand steht der Deckel ein bisschen nach aussen, jetzt schlägt der Bolzen der den Deckel absperren soll jedesmal gegen den Rahmen in den er eigentlich reinfahren soll!

kann man den Deckel ein bisschen einstellen, oder was könnte man da machen

Chris
Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2003, 15:35     #6
Mtommy   Mtommy ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 723

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 325i
@Blubbi
kann man den Bolzen nicht einbisschen biegen?
Soweit ich weiss, kann man die Klappe nicht einstellen
Userpage von Mtommy
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:17 Uhr.