BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.03.2003, 10:50     #1
Schluckie   Schluckie ist offline
Freak
  Benutzerbild von Schluckie

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: D-85609 Aschheim
Beiträge: 701

Aktuelles Fahrzeug:
Alpina D3 Biturbo touring, 118 d,

M-K 8**
Kauf 320d touring

Guten morgen zusammen,

erst einmal ein fettes Lob. Ich habe bisher kein so sachliches Forum mit sowenig schlechten Beiträgen gesehen.
Danke an alle, die bisher schon geschrieben haben, das Archiv hat mir schon viele Fragen beantwortet.

In 3 bis 4 Monaten brauchen wir zusätzliches ein neues Auto für die Bauleitung. Jahresfahrleistung ca. 40.000 km.

Folgende Fahrzeuge stehen zur Wahl: Audi A4 2,5 tdi touring/ 320 d touring
Tendenz geht jedoch eindeutig zu BMW, deshalb auch meine Fragen.

Folgende Ausstattung ist geplant:
-Comfortpaket
-Metallic stahlblau
-Ablagepaket
-Aussenspiegelpaket
-Blinkleuchten weiss
-Dachhimmel anthrazit
-Dachrehling
-Lordosenstütze
-Sportsitze
-Multifunktionslenkrad
-Nebelscheinwerfer
-Regensensor
-Xenon mit Schweinwerferwaschanlage
-sportliche Fahrwerksabstimmung
-Nebelscheinwerfer

Folgende Fragen sind noch offen:

1. Wie hoch ist der Aufpreis für das Radio Becker traffic pro anstelle des
Standardradios im Comfortpaket (wir haben in unserem Sharan ein
Traffic pro und möchten die Software für bei Fahrzeuge nutzen)
2. Kann man das Traffic pro nachträglich einbauen ohne hohe
Zusatzkosten wie Adapter/ Anpassungsteile ? Ist dann eine Steuerung
über das Lenkrad (Multifunktion) möglich ?
3. Wie sind die Erfahrungswerte für die Länge der Inspektionsintervalle
(90 % Autobahn, mit Tempomat ca. 160-170)
4. Liegen Erfahrungen mit freien Lieferanten, z. B. juetten & Koolen vor
Differenz zum Listenpreis ca. 14 % oder sind die BMW Händler
verhandlungsbereit ? Gutschein über Inspektion könnte z. B auch mit
verrechnet werden. Ist der Verhandlungspielraum eigentlich von den
Sonderausstattungen abhängig oder ist nur die Gesamtsumme
entscheidend.
5. Wie groß ist dser Verhandlungspielraum bei Vorführwagen ?
6. Hat der 320 d eine Zahnriemen, der wie bei VW/ Audi TDI alle 80 bis
90.000 km gewechselt werden muß?
7. Wie sind die Erfahrungen mit BWM-Leasing bzw. deren Konditionen ?
oder sind Leasinggesellschaften günstiger ?
8. Ist eine Schadstoffeinstufung EURO 4 / Dieselfilter in nächster Zeit
vorgesehen. (Ich schätze nein)
9. Wie ist das Leder Chameleon bei der Ausstattung Editon Exklusiv
einzustufen ? (Haltbarkeit; Pflege/ Verschmutzung im Vergleich zum
normalen Stoff). Ab und zu fahren auch unsere Kids mit, und die haben
nie dreckige Finger bzw. Trinken/ Essen nie im Auto. Es gibt ja auch
Mac Donalds in Deutschland.

So, das reicht erst einmal. Danke für die hoffentlich vielen Antworten.

Allen eine unfallfreie Fahrt !!!!!!!!!!!


Gruß Frank
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 27.03.2003, 11:57     #2
kabe   kabe ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 2.428
Re: Kauf 320d touring

Zitat:
Original geschrieben von Schluckie
7. Wie sind die Erfahrungen mit BWM-Leasing bzw. deren Konditionen ?
oder sind Leasinggesellschaften günstiger ?
Einfach mal bei www.bmw.de und www.esixt.de berechnen lassen, anschliessend selber eine Meinung bilden.

P.S. Habe selber keine Erfahrung, da ich zu der Minderheit der Sofortzahler gehöre (lt. Focus Money vom 27.3.03 sind ca. 70% der Neuwagen finanziert).

Geändert von kabe (27.03.2003 um 12:03 Uhr)
Userpage von kabe
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2003, 14:22     #3
eagle   eagle ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von eagle
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-42477 Radevormwald
Beiträge: 179

Aktuelles Fahrzeug:
Wiesmann MF 3 #734 // E70 X5 M // 335i Cabrio

GM-BG XXXX
Zitat:
3. Wie sind die Erfahrungswerte für die Länge der Inspektionsintervalle
Moinsen,
bei den Inspektionsintervallen liegt unserer bislang bei ca. 23.000 Km.
Da es verschiedene Faktoren gibt, woraus sich die Inspektionsintervalle berechnen, kann man das nicht pauschalisieren. Ich denke jedoch bei
Deinen Angaben, daß die Intervalle irgendwo zwischen 20.000 und 22.000 Km liegen dürften, also auch in einem verträglichen Maß
BTW gute Wahl mit der Ausstattung für ein Geschäftsfahrzeug, für Baustellen allerdings schon fast zu schade


Grüße
__________________
Eagle
seit dem 07.09.2002 Nordlicht h.c.
der hoffnungsvolle Nachwuchs : www.kim-giersiepen.com
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2003, 15:12     #4
Schluckie   Schluckie ist offline
Freak
  Benutzerbild von Schluckie

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: D-85609 Aschheim
Beiträge: 701

Aktuelles Fahrzeug:
Alpina D3 Biturbo touring, 118 d,

M-K 8**
Danke für den Hinweis auf Sixt.

Habe auch schon einmal online kalkuliert. Leddiglich der Restwert bei der Berechnung von Sixt ist etwas hoch. Der 320d hat zwar einen sehr geringen Wertverlust, aber man möchte auch am Ende nicht zu stark draufzahlen.

Gruß Frank
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2003, 16:20     #5
baron-tigger   baron-tigger ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von baron-tigger
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 483

Aktuelles Fahrzeug:
M Roadster
Mein Vater fähr fast das gleiche Auto mit fast der gleichen Ausstattung und somit kann ich ja mal seine Erfahrungen wiedergeben. Der Wagen ist am Sonntag 1 Jahr geworden und ist 40100 km gefahren.

Ausstattung:

-Wenn du noch 17" Felgen nimmst (sieht mit Standart-Felgen ja auch ein wenig doof aus.)wird der Wagen von der Federung her sehr hart (Touring ist sowieso schon härter und dann noch Sportfahrwerk).
-Dachhimmel anthrazit: sehr unempfindlich

Zitat:
3. Wie sind die Erfahrungswerte für die Länge der Inspektionsintervalle (90 % Autobahn, mit Tempomat ca. 160-170)
Wie mein Vorredner schon sagte ca 22000 km. Die Inspektion ist mit 210,00 Euro auch relativ günstig gewesen

Zitat:
4. Liegen Erfahrungen mit freien Lieferanten, z. B. juetten & Koolen vor Differenz zum Listenpreis ca. 14 % oder sind die BMW Händler
verhandlungsbereit ? Gutschein über Inspektion könnte z. B auch mit
verrechnet werden. Ist der Verhandlungspielraum eigentlich von den
Sonderausstattungen abhängig oder ist nur die Gesamtsumme
entscheidend.
Meine Mutter hat vor 4 Wochen einen 320i Touring bestellt da gab es knapp über 9% Rabatt. Und am Schluss gab es Schaddowline noch oben drauf. Das war ausstattungsunabhängig und hatte auch nichts mit Leasing, Barzahlung oder so zu tun. Das ist dabei egal, da der Händler bei Leasing das Geld ja auch sofort von der BMW Bank bekommt

Zitat:
5. Wie groß ist dser Verhandlungspielraum bei Vorführwagen ?
Lohnt zur Zeit wegen der hohen Rabatte kaum. Hat bei dem 320i kaum viel mehr als 1000 Euro ausgemacht. Und dann ist er gebraucht

Alles in allem ist mein Vater mit dem Auto sehr zufrieden. Er ist wirklich sehr sparsam. (6-7 Liter bei zügiger Fahrweise)
Leider war der Wagen innerhalb dieses Jahres 3 mal außerplanmäßig in der Werkstatt.

1. Irgendein Hochdruckeinspritzschlauch undicht
2. Einen Tag später Haarriss in der Karftstoffpumpe
3. Letze Woche: Turbolader defekt
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2003, 17:29     #6
Schluckie   Schluckie ist offline
Freak
  Benutzerbild von Schluckie

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: D-85609 Aschheim
Beiträge: 701

Aktuelles Fahrzeug:
Alpina D3 Biturbo touring, 118 d,

M-K 8**
Ich habe gerade den schönen Car Configurator bemüht und festgestellt, daß die Ausstattung Edition Exklusiv ungefähr genau so teuer ist wie Grundversion mit Sonderausstattung.

Dann kostet 17 Zoll auch nur 500 TEUR0 mehr.

Wenn Probleme/ Schäden schnell behoben werdne können, kein Problem. Hauptsache die Werkstatt ist vernünftig und versteht etwas von den Autos.
(Bei VW ist dieses leider nicht immer der Fall, würg)

Frage: Ist das Sportfahrwerk sinnvoll beim Touring ?

Frage: Ist bei breiteren Reifen 225 eigentlich der Verschleiß höher als bei
bei der Reifengröße Basis (ich glaube 205) ?
(Bei normale Fahrweise)

Danke

Frank
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2003, 19:47     #7
Luigi   Luigi ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 494

Aktuelles Fahrzeug:
320d, Bj. 6/2003

KN-
Zitat:
Original geschrieben von eagle
Moinsen,
bei den Inspektionsintervallen liegt unserer bislang bei ca. 23.000 Km.
Da es verschiedene Faktoren gibt, woraus sich die Inspektionsintervalle berechnen, kann man das nicht pauschalisieren. Ich denke jedoch bei
Deinen Angaben, daß die Intervalle irgendwo zwischen 20.000 und 22.000 Km liegen dürften, also auch in einem verträglichen Maß
BTW gute Wahl mit der Ausstattung für ein Geschäftsfahrzeug, für Baustellen allerdings schon fast zu schade


Grüße
Hallo,

auch wenn's wiederholt wird, es ist einfach nicht korrekt: Die neuen Inspektionsintervalle sind 30.000 km lang!
Bei meinem alten 320d war's so: alles über 4000 Touren: 100km gefahren, 150km Reststrecke minus; alles unter 2000 Touren, 100km gefahren, 50km Reststrecke minus. Mal sehen, wie's beim Neuen ist.

Gruß

Luigi
__________________
3D - Durchzug Durch Diesel

Mein Entropiemaximierungsgerät
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2003, 21:35     #8
Rainer 320d   Rainer 320d ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-52080 Aachen
Beiträge: 2.016

Aktuelles Fahrzeug:
520dA touring E61 '09
Hallo,

zu den Inspektionsintervallen:

Ca. nach 20.000 km Ölwechsel und Mikrofilter; nach 40.000 km kleine Inspektion; nach 60.000 km Ölwechsel und Mikrofilter; nach 80.000 große Inspektion; danach wieder von vorne.

Ich habe noch keinen 320d mit 30 TKM Intervall gesehen! Ein vor 3 Wochen ausgeliefertes Fahrzeug eines Kollegen hat wie meiner auch, ein 22 TKM Intervall. Die Intervalle sind übrigens unmittelbar vom Kraftstoffverbrauch abhängig.

Zahnriemen wie bei VW und Audi hat der 320d noch nie gehabt. Kosten für den Wechsel fallen daher nicht an.

Händler lassen durchaus mit sich über deutliche Nachlässe reden.

Die angesprochenen Schäden z. B. am Turbo dürften bei Fahrzeugen des Modelljahres 2003 nicht mehr auftreten.

14 % auf einen Reimport erscheinen mir in Relation zu den in Deutschland möglichen Nachlässen nicht interessant, da hier Einbußen bei Kulanz und Wiederverkauf zu erwarten sind.

Das Sportfahrwerk m. E. für ein Fahrzeug, das viel gefahren wird, eindeutig zu hart. Hier solltest Du vorher eine ausgiebige Probefahrt machen.

Gruß Rainer
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2003, 21:46     #9
Luigi   Luigi ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 494

Aktuelles Fahrzeug:
320d, Bj. 6/2003

KN-
Zitat:
Original geschrieben von Rainer 320d
Ich habe noch keinen 320d mit 30 TKM Intervall gesehen! Ein vor 3 Wochen ausgeliefertes Fahrzeug eines Kollegen hat wie meiner auch, ein 22 TKM Intervall. Die Intervalle sind übrigens unmittelbar vom Kraftstoffverbrauch abhängig.
Im Katalog Stand März 2003 steht's drin - einfach nachlesen. Vor drei Wochen war's ja noch beinahe Februar...Die 30tkm Intervalle beziehen sich auf die neuen 6-Gang-Modelle.

Gruß

Luigi
__________________
3D - Durchzug Durch Diesel

Mein Entropiemaximierungsgerät
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2003, 22:14     #10
Schluckie   Schluckie ist offline
Freak
  Benutzerbild von Schluckie

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: D-85609 Aschheim
Beiträge: 701

Aktuelles Fahrzeug:
Alpina D3 Biturbo touring, 118 d,

M-K 8**
kauf 320d touring + Heizung Winter

Hallo noch einmal,

wenn sich die Intervalle verlängern, um so besser, noch ein +Punkt !!

Die Anregung mit dem Komfort / Sportfahrwerk werde ich überdenken.

Sportfahrwerk ist vielleicht auch eher für die Limousine/ Coupe gedacht bzw. für die 6 Zylinder.

Noch eine Frage:

Wie sieht es aus mit der Behaglichkeit im Winter, unser Sharan hat einen Zuheitzer, so wird es sehr schnell warm (das Innenraumvolumen ist ja auch größer).
Hat der 3er Diesel auch so etwas oder braucht er es nicht ?

Danke und noch einen schönen Abend.

Gruß Frank
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:22 Uhr.