BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.03.2003, 11:13     #1
Matze   Matze ist offline
Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-79541 Lörrach
Beiträge: 1.603

Aktuelles Fahrzeug:
328iA Cabrio (E36), 318iA Limo (E46)

Lö-B
Vorderachsgummies

Hi Leute

da ich fest gestellt habe dass der Gummi mit dem der Lenker befestigt ist ziemlich weich geworden ist habe ich mir neue besorgt. Kann mir jemand sagen, ob dieser Gummi aufgepresst ist oder ob man ihn nicht runter bekommt, wenn man das Traggelenk nicht abzieht.

BMW verkauft ja immer gleich den ganzen Lenker mit Gelenk aber mein Gelenk ist noch ok.

Danke
Matthias
__________________
Sonne Sommer Cabrio
Userpage von Matze
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 24.03.2003, 13:58     #2
Carsten HH   Carsten HH ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-22XXX bei Hamburg
Beiträge: 2.713

Aktuelles Fahrzeug:
M3 3.2 SMG Bj7/97

OD-
Hi

Die bekommst du mit passenden Werkzeug runtergezogen.
Sind nur aufgepresst.
__________________
Gruß CarstenHH
Userpage von Carsten HH
Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2003, 14:11     #3
Matze   Matze ist offline
Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-79541 Lörrach
Beiträge: 1.603

Aktuelles Fahrzeug:
328iA Cabrio (E36), 318iA Limo (E46)

Lö-B
Eben "nur" aufgepresst. Also nur mit einem Hammer und leichten schlägen wird das nichts? Was ist den passendes Werkzeug? Ein Abzieher vielleicht?


Danke
Matthias
__________________
Sonne Sommer Cabrio
Userpage von Matze
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2003, 11:47     #4
Carsten HH   Carsten HH ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-22XXX bei Hamburg
Beiträge: 2.713

Aktuelles Fahrzeug:
M3 3.2 SMG Bj7/97

OD-
Hehe, hätte "passendes" wohl groß schreiben sollen.

Jo, ein Abzieher wäre wohl richtig.
Oder, du baust den kmpl. Querlenker aus, dann kannst das Lager ja im Schraubstock festklemmen und ihm so lang den Hals umdrehen bis er "kommt" (So habs ich mal gemacht)
__________________
Gruß CarstenHH
Userpage von Carsten HH
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2003, 13:07     #5
MiBu325   MiBu325 ist offline
Profi
  Benutzerbild von MiBu325
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-52064 Aachen
Beiträge: 1.851

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325iA & BMW R1200 ST

AC
Hei Matze,
....ich hab mal in einer Einbauanleitung dazu gelesen:
....die Gummis vor dem Einbau mit Alkohol einreiben und dann einpressen, danach das Fahrzeug ablassen und 20 min. auf den Reifen stehen lassen, (der Alk. vedunstet, die Gummis kleben dann fest) damit sich die Gummis richtig setzen und sich nicht verspannen.....
__________________
Viele Grüße
MiBu325

MiBu´s 2,5l Schleuder
Userpage von MiBu325
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2003, 16:10     #6
Matze   Matze ist offline
Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-79541 Lörrach
Beiträge: 1.603

Aktuelles Fahrzeug:
328iA Cabrio (E36), 318iA Limo (E46)

Lö-B
Danke , langsam wird es klarer. Also der Lenker ist "nur" in den Gummi eingepresst? Dann gehe ich mal ist ewas Wärme dran, da ich keinen Abzieher für die Kugelköpfe habe. Ich brenn halt den Gummi etwas ab. Aber wie behomme ich dann den Ring aus der Halterung? Sitzt der sehr fest?

Gruss
Matthias
__________________
Sonne Sommer Cabrio
Userpage von Matze
Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2003, 19:54     #7
Timo 320iC   Timo 320iC ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Timo 320iC
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-66125 Saarbrücken
Beiträge: 855

Aktuelles Fahrzeug:
116i F20, Bj. 12/12, 320i Touring E91, Bj. 4/12, Mini One, Bj. 03/12

SB-T*
Der sitzt sehr fest
Eine Möglichkeit ist den Ring aufzutrennen, z.B. mit einem Rollenschleifer. Hierbei ist allerdings allergrößte Vorsicht notwendig, sonst flext man den Querlenker an
Nur wie willst Du die neuen Lager aufpressen?
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2003, 12:28     #8
Matze   Matze ist offline
Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-79541 Lörrach
Beiträge: 1.603

Aktuelles Fahrzeug:
328iA Cabrio (E36), 318iA Limo (E46)

Lö-B
Ich hatt mir das eher so gedacht. Ich brenne das Innenteil raus, dann kann ich die Halterung mit dem noch vorhandenen Ring vom Lenker komplett abnehmen. Den Ring kann ich dann aufsägen und hinein bekomme ich das neue Teil im Schaubstock. Dann kommt die Aktion mit dem Alkohol. Einstreichen, über den Lenker schieben, anschrauben, ablassen, warten.

Denkfehler?

Danke
Matthias
__________________
Sonne Sommer Cabrio
Userpage von Matze
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2003, 15:54     #9
Timo 320iC   Timo 320iC ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Timo 320iC
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-66125 Saarbrücken
Beiträge: 855

Aktuelles Fahrzeug:
116i F20, Bj. 12/12, 320i Touring E91, Bj. 4/12, Mini One, Bj. 03/12

SB-T*
Ob das Einpressen im Schraubstock gelingt? BMW hat da extra ein Spezialwerkzeug dazu. Würde dann lieber, wenn der Querlenker eh ausgebaut und der innere Ring entfernt ist, das neue Gummilager bei BMW einpressen lassen. Ist nicht wirklich viel Arbeit, kann nicht viel kosten. Dafür sitzt das Lager dann aber richtig
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2003, 21:12     #10
Carsten HH   Carsten HH ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-22XXX bei Hamburg
Beiträge: 2.713

Aktuelles Fahrzeug:
M3 3.2 SMG Bj7/97

OD-
Das aufpressen bekommt man schon hin.
Habe meine "aufgeschlagen". Ein stück Holz, passend großes Loch in der Mitte und draufgetrieben, klappte wunderbar.
__________________
Gruß CarstenHH
Userpage von Carsten HH
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:57 Uhr.