BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.03.2003, 12:38     #1
SubZero   SubZero ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Beiträge: 19
Lautsprecher Einbau im Coupe E46 Vorn und Hinten.

Hallo allerseits!

Lautsprecher Einbau im Coupe E46 Vorn und Hinten. Kann mir jemand sagen ob das ohne sehr viel „Fummelei“ geht und welche Lautsprecher passen in die original Einbauplätze rein. Sind die Original Lautsprecher (Tür vorn) verschraubt oder genietet? Brauche ich einen Lautsprechereinbauring? Wollte mir die Canton CS 2.16 (16cm) bzw. die CS 2.13 (13cm) einbauen (beide compo). Welche passen rein die 16cm oder die 13cm? Gibt es irgendwo eine „Einbau Anleitung“?

Gruß
Have a nice day!

SubZero
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 17.03.2003, 13:02     #2
neophoto   neophoto ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-63739 Aschaffenburg
Beiträge: 668

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320CI (E46)

AB-X
Wird der Klang durch den Austausch sehr viel besser?
Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2003, 13:17     #3
SubZero   SubZero ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2003
Beiträge: 19
@.neophoto

Aber sicher! Habe nur das „normale“ Radio-Reverse bestellt und das fliegt gleich raus!
Selbst das Professional klingt einfach schlecht, (nicht für das Geld!!!) so habe ich mich entschlossen ein DIN Radio einzubauen (Alpine CDA 7893R) es klingt sehr gut und die Tastenbeleuchtung ist auch auf Bernstein umschaltbar, somit wird auch der Optik zumindest etwas genüge getan. (ja, ja sicher es sieht nicht soo schön aus wie das Original!)
Meine Frage bezieht sich allerdings auf die Lautsprecher. Kann man das ohne größeren Aufwand einbauen und welche Größe kann ich nehmen (16cm oder 13cm). Ist ein „Lautsprecherring“ erforderlich???

Gruß

SubZero
Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2003, 14:05     #4
Ulf325Ci   Ulf325Ci ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Ulf325Ci
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 7.044

Aktuelles Fahrzeug:
MB C200 CDI S204

MD-XX XX
Ich trage mich selber mit dem Gedanken die LS umzubauen, habe auch schon welche "im Auge". Habe leider den Typ nicht da (bin auf Arbeit), gebe ich aber noch durch.
Umbauaufwand ist nicht ohne, da die ganze Türverkleidung raus muß Deshalb habe ich das noch nicht gemacht, ich lasse das lieber die Werkstatt machen.

Außerdem sollte man die Tür zusätzlich mit Lautsprecherwatte dämmen, weil sie sonst zum Dröhnen neigen. Der Sound-Spezi, mit dem ich telefoniert habe meinte, bei 3er wäre das Hauptproblem die geringe Einbautiefe, weshalb nicht viele LS-Typen passen
__________________
Kofferraum statt Hubraum !
Userpage von Ulf325Ci Spritmonitor von Ulf325Ci
Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2003, 14:19     #5
346C 2.2   346C 2.2 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von 346C 2.2
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 1.280

Aktuelles Fahrzeug:
E46 325Ci, F 650 Dakar

ES
Genauso wie Ulf sagte. Die Einbautiefe ist wohl das Prob. Leider hat mir noch keiner Daten genannt

Ich versuche schon seit 1,5 Jahren ( ) meine Serienspeaker zu tauschen, weil ich mir davon was verspreche. Das Radio habe ich flugs gegen eine 1-DIN-Blaupunkt mit CD-Wechsler getauscht, das war schon ein enormer Schritt.

Habe Einbauringe von AIV (leider Plaste ) zu Hause liegen, die 13-cm-Systeme aufnehmen können. Sollen für vorn und hinten passen.

Wie man die Verkleidung vorn demontiert (LS sind von hinten verschraubt) habe ich zwar schon rausgefunden. Aber mit welchem tool man die Schrauben unter den hinteren LS-Abdeckungen lösen soll... Die Scheibe steht sehr eng uns flach...

Weiß jemand mehr??? Das Frühjahr kommt - ich starte auch noch einen Versuch!

346
__________________
BMW - The Ultimate Driving Machine
Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2003, 15:55     #6
canaan   canaan ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Alling
Beiträge: 1.036

Aktuelles Fahrzeug:
520d touring

FFB
Hinten geht das mit einem der beiden Maulschlüssel aus dem Bordwerkzeug. Ich meine es war der 12er. Einfach die Blende abhebeln und man sollte ran kommen. Bei Bedarf kannst du vorher noch die Kopfstützen ausbauen.

Gruß
Sven
Userpage von canaan
Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2003, 18:16     #7
Lord Savage   Lord Savage ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Lord Savage
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-Essen
Beiträge: 108

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A6 Avant 4,2

E-M 696
suchen

lest Ihr auch manchmanl die Car Multimedia Rubrik?

Da Problem beschäftigt mich schon länger.

Hab am Wochenende schon was darüber gechrieben.
(->suche)

Vorne passen 16er mit einer einbautiefe vom max = 68mm rein.
Hinten je nach Variante!

Ich habe vorerst nur eine Signat RAM1, 4x 100 Watt auf die Serienlautsprecher gelegt und mein Buisiness CD drinngelassen (hauptsächlich wegen der Optik) Der klang hat sich um Welten verbessert.

Ich werde vorne die Focal 165 V slim (extra flach) und hinten die normalen Focal 165 V2 (oder wenn ich sie noch kriege die 165V,Vorgänger) einbauen.

mfg

Lord Savage
Userpage von Lord Savage
Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2003, 18:40     #8
Ulf325Ci   Ulf325Ci ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Ulf325Ci
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 7.044

Aktuelles Fahrzeug:
MB C200 CDI S204

MD-XX XX
ich poste einfach mal die Empfehlung, die ich bekommen hatte:

Zitat:
Hallo Ulf,
es gibt für den E46 ein Frontsystem von Audio System das extra für dieses
Fahrzeug hergestellt wird. Beim Coupè passt dieses System ohne Anpassung, bei Limo oder Touring muss der hintere Kunststoffring wegen der Einbautiefe ca. 2mm abgeschliffen werden. Es ist ein 2-Wege System mit 20mm Gewebe-Hochtöner und sehr gut bestückter, anpassbarer Weiche. Das gleiche System mit Norm-Korb erhielt von Auto-Hifi eine 6 Sterne Bewertung.

Audio System BX 165 E46 EUR 158,10/Paar

Für das Hecksystem gibt's klanglich dazu passend einen Koaxial-Lautsprecher

Audio System CO 165 EUR 83,70/Paar
__________________
Kofferraum statt Hubraum !
Userpage von Ulf325Ci Spritmonitor von Ulf325Ci
Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2003, 12:11     #9
Thorsten 320i   Thorsten 320i ist offline
Freak
  Benutzerbild von Thorsten 320i
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 697
Hi Leutz.

Habe bei mir in der Limo vorne und hinten je 16er Komponenten drin. Vorne Focal-Tieftöner und hinten Blaupunkt 2-Wege. Seh doch net ein 40 DM für so bissel Plastikdreck von Einbauringen auszugeben. Ist absoluter Wucher und Nepperei.

Natürlich habe ich schon ein wenig pfrimeln müssen. Bei den hinteren Boxen habe ich je drei Kunststoffplättchen als Verlängerung zu den orig. Schraubpunkten in der Heckablage reingepfrimelt. War also geringer Aufwand. Nur bissel Fummelei, da die Schrauben halt gleichzeitig neues Gewinde schneiden mußten in den Plastikdingern.

Vorne war der Einbau schon etwas mehr Act. Dort hab ich den Ring der Türverkleidung mitm Dremel bissel aufgeschliffen damit der Riesenmagnet net am Türblech anliegt und auch reinpaßt. Die orig. Aufnahmepunkte konnte ich net verwenden habe von vorne genau unter dem Gitterrand (somit nix zu sehen) je drei Senkschrauben reingedreht und die Boxen von hinten jeweils mit ner Mutter festgeschaubt. Hat dann auf den Millimeter gepaßt und hält bombenfest. Die Hochtöner hab ich die Originalen noch drin.

Der Klang ist jetzt erste Sahne. Natürlich mit nem Alpine-Radio (732er) und zwei Endstufen samt fetten Infinity Subwoofer.

Wenn ich an den Klang vorher denke. Ach du S c h e i s s e.... Frechheit für welchen Preis der Originalschrott verkauft wird!!!

Ein-/Umbauzeit mit Ideenausklügelei würde ich für die Boxen auf ca. drei bis vier Stunden schätzen. Dafür hats mich an Arbeitslohn keinen müden Cent gekostet. Richtig Arbeit haben mir die Endstufen bereitet, da ich keine umklappbare Rückbank habe und die Dinger ans Heckblech geschraubt habe und die Kabel auch sauber verlegen wollte..... Ächz....

Gruß

Thorsten

Geändert von Thorsten 320i (18.03.2003 um 12:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:41 Uhr.