BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.03.2003, 21:09     #1
Harlekin256   Harlekin256 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Harlekin256

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: D-02999 Lohsa
Beiträge: 347

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 320d Touring

KM...
wie ermittelt man die Zielrate???

Hallo Leute,

demnächst möchte ich mir einen 320d Edition Sport bestellen und habe mir deshalb bei meinem Freundlichen ein Angebot erstellen lassen.
Auf den ersten Blick sieht es gut aus...

Der Wagen hat einen Listenpreis von 35240,00 €
Händlernachlass 11,7 % (4123,08 €)

macht also einen Hauspreis von 31116,92 €

Laufzeit 36 Monate bei jährlich 20000km.
eff. Zinssatz 7,99 %

ermittelte monatliche Belastung ca. 200,00 € bei 10000,00 € Anzahlung.

Wenn man jetzt mal nachrechnet:
31116,92-10000=21116,92 (nettokretitbelastung)+7,99% Zinsen (1687,24)=Kreditbetrag (22804,16)

So, ziehe ich jetzt vom Kreditbetrag (22804,16) die 36 Monatsraten (200,00) ab, bleibt bei mir ein Restwert von ca. 15600,00 übrig.

Der vom AH ermittelte Restwert (Zielrate) beträgt aber ca. 19730,00 €.


Ich meine, ich schaue auch nicht so aufs Geld, aber bei einer Differenz von knapp 4000,00 € drängt sich der Verdacht auf, dass der Händler den Anfangs als Hauspreis gegebenen "Bonus" auf die Zielrate schlägt... Kann das sein?
Das wäre ganz schön hinterf...ig.

Vielleicht steckt von euch ja einer in der Materie...

Danke schonmal für ein paar Antworten.
Userpage von Harlekin256
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 15.03.2003, 21:22     #2
c1helfer   c1helfer ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Guatemala City
Beiträge: 6.002

Aktuelles Fahrzeug:
E21
Re: wie ermittelt man die Zielrate???

Zitat:
Original geschrieben von Harlekin256
Der Wagen hat einen Listenpreis von 35240,00 €
Händlernachlass 11,7 % (4123,08 €)
macht also einen Hauspreis von 31116,92 €

Laufzeit 36 Monate bei jährlich 20000km.
eff. Zinssatz 7,99 %
ermittelte monatliche Belastung ca. 200,00 € bei 10000,00 € Anzahlung.

Wenn man jetzt mal nachrechnet:
31116,92-10000=21116,92 (nettokretitbelastung)+7,99% Zinsen (1687,24)=Kreditbetrag (22804,16)

So, ziehe ich jetzt vom Kreditbetrag (22804,16) die 36 Monatsraten (200,00) ab, bleibt bei mir ein Restwert von ca. 15600,00 übrig.

Der vom AH ermittelte Restwert (Zielrate) beträgt aber ca. 19730,00 €.

Wenn es eine Finazierung mit Händlereigenanteil ist, stimmt was nicht.
Der Rabatt bezog sich aber in deinem Fall nur auf das Bargeschäft, glaube ich. Wer soll denn den Rabatt, den du vom Händler bekommst (zahlt er aus der eigenen Tasche) refinazieren ? Die BMW Bank sicher nicht, denn die gibt in dR keinen Rabatt
Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2003, 22:09     #3
PK-330Ci   PK-330Ci ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-45549 Sprockhövel
Beiträge: 3.123

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cabrio ; Mercedes R 350 CDI L
Re: wie ermittelt man die Zielrate???

@Harlekin256,

Zitat:
Original geschrieben von Harlekin256
Hallo Leute,

demnächst möchte ich mir einen 320d Edition Sport bestellen und habe mir deshalb bei meinem Freundlichen ein Angebot erstellen lassen.
Auf den ersten Blick sieht es gut aus...

Der Wagen hat einen Listenpreis von 35240,00 €
Händlernachlass 11,7 % (4123,08 €)

macht also einen Hauspreis von 31116,92 €

Laufzeit 36 Monate bei jährlich 20000km.
eff. Zinssatz 7,99 %

ermittelte monatliche Belastung ca. 200,00 € bei 10000,00 € Anzahlung.

Wenn man jetzt mal nachrechnet:
31116,92-10000=21116,92 (nettokretitbelastung)+7,99% Zinsen (1687,24)=Kreditbetrag (22804,16)

So, ziehe ich jetzt vom Kreditbetrag (22804,16) die 36 Monatsraten (200,00) ab, bleibt bei mir ein Restwert von ca. 15600,00 übrig.

Der vom AH ermittelte Restwert (Zielrate) beträgt aber ca. 19730,00 €.


Ich meine, ich schaue auch nicht so aufs Geld, aber bei einer Differenz von knapp 4000,00 € drängt sich der Verdacht auf, dass der Händler den Anfangs als Hauspreis gegebenen "Bonus" auf die Zielrate schlägt... Kann das sein?
Das wäre ganz schön hinterf...ig.

Vielleicht steckt von euch ja einer in der Materie...

Danke schonmal für ein paar Antworten.
Also ich bin nicht so fit was Zinseszinsrechnung anbelangt, aber IMHO musst Du die 7,99% Zinsen pro Jahr rechnen. Deshalb glaube ich, dass Deine Rechnung nicht ganz richtig ist.

Grundsätzlich bin ich aber der festen Überzeugung, dass sehr viele Leute bei Finanzierungen und Leasing übervorteilt werden.

Erstens ist die Materie recht unübersichtlich. Es gibt viele Stellen, wo wieder etwas draufgeschlagen werden kann etc.. Der Laie blickt da nicht durch und schaut nur auf die (niedrige) monatliche Rate (der Blick wird durch den Wunsch "haben wollen" getrübt).

Zweitens glaube ich, dass viele Verkäufer auch nichts von der Materie verstehen und nur versuchen umzusetzen was Ihnen in Seminaren aufgezeigt worden ist (ohne es zu verstehen).

Also solltest Du in jedem Fall Vergelichsangebote einholen. Probier auch mal herstellerunabhängige Leasinggesellschaft (z.B. www.esixt.de).

Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2003, 23:00     #4
turpin   turpin ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: Bochum
Beiträge: 80

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 coupe 3.0si, 523i
Hallo,

bei Finanzierungen gibt es den Zinssatz, eine Bearbeitungsgebühr und dann natürlich Zinseszinsen und dann wird es für die meisten kompliziert vonwegen Laufzeit und vergleichen.

Deshalb gibt es den Begriff effektiver Jahreszins. Das ist eine theroretische Rechengröße, die Vergleiche erleichtert. Darin sind sämtliche Bearbeitungsgebühren und Zinseszinsen beinhaltet und das sind Deine (mathematisch) festen zu zahlenden Zinsen pro Jahr.

In Deiner Rechnung, mußt Du deswegen bei einer dreijährigen Laufzeit deine 7,99%1600,- mal drei nehmen.

Grüße,
Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2003, 23:32     #5
Harlekin256   Harlekin256 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Harlekin256

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: D-02999 Lohsa
Beiträge: 347

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 320d Touring

KM...
ja schon klar - heißt ja auch nicht umsonst effektiver Jahreszins - dumm von mir, dass ich das übersehen habe. Dann kommt es wohl hin...

Danke für den "Denkanstoss"

bye, Harlekin256 (der bald einen 3er fährt - )
Userpage von Harlekin256
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:00 Uhr.