BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.03.2003, 13:21     #1
hdy   hdy ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-12045 Berlin
Beiträge: 573

Aktuelles Fahrzeug:
E36 323Limo

B-°D 6°°6
Rückbank-Seitenteile ausbauen und Heckablage unterfüttern

Hallo,

ich will die Heckablage unterfüttern, damit diese nicht mehr so dröhnt. Dazu muss die Heckablage erst einmal raus.

Ich habe E36Limo mit geteilt umklappbarer Rückbank. Wie bekomme ich die Seitenteile neben den Rückbanksitzen raus? Einfach ziehen? Nach oben, nach innen oder sind die irgendwo befestigt?
__________________
Hardy

Homepage Userpage

Geändert von hdy (11.03.2003 um 14:15 Uhr)
Userpage von hdy
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 11.03.2003, 15:31     #2
G.rex   G.rex ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-92318 Neumarkt
Beiträge: 104

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328i Limo
dröhning :)

hi.

wollte das auch schonmal machen ..
hab mir dann so Dämmmaterial reingebaut .
hat schon was gebracht ..
das klappern des
Kofferaumschlossgestänges und
der Platikabdeckungen der Lichter kommt nich
mehr so arg durch .

Hab erst die bank rausgebaut ...
die Lehne mit sanfter gewalt nach oben und
zu dir hin rausziehen .. (also richtung front ; )
...
dann die seitenteile wegklipsen
(vorsicht .. die brechen leicht und müssen sonst nachgekauft werden) ..
.. das nicht mir sanfter gewalt ...
dann die Beleuchtung nach innen rausdrücken ..
dann kann man die teile wegnehmen
(vorsicht .. hände waschen ) .. sonst is alles voller fingerdappser ...
also ich hatte kein athrazit Himmel ... )

dann kann man problemlos die Hutablage rausnehmen ...
bei reinmachen hinten auf die nasen achten ..
die müssen wieder in die ösen ..
..


nippel durch die lasche ziehen ...


so denn

grx
__________________
328 . .. . geht ab wie zäpfchen! ; ))
Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2003, 22:04     #3
hdy   hdy ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-12045 Berlin
Beiträge: 573

Aktuelles Fahrzeug:
E36 323Limo

B-°D 6°°6
Hallo,

danke für die Tipps, aber mein Problem ist, ich habe keine Lehne, sondern geteilt umklappbare Rückenlehnen. Und nebem den Rückenlehnen sind noch Seitenlehnen befestigt, die auch raus müssen. Ich habe inzwischen herausgefunden dass diese unten innen an der Halterung des Klappmechanismus eingehakt sind. Ich bekomme die Seitenlehnen aber immer noch nicht ab.

Hat jemand eine Idee?
__________________
Hardy

Homepage Userpage
Userpage von hdy
Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2003, 23:14     #4
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.061

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
also beim Coupé kriegt man diese Seitenteile weg, indem man sie oben feste zu sich hinzieht (wirklich feste) und wenn sie oben raus sind, nach oben wegzieht.
wirklich befestigt sind die am Klappmechanismus nicht, haben nur ein Loch, wo die Metallhalterung ein Stück reinragt.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:20 Uhr.