BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.03.2003, 16:39     #1
330cic   330cic ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von 330cic

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 2.458

Aktuelles Fahrzeug:
E93 335Ci Cabrio BJ 3/2007 Octavia Scout 4x4 1.8 2015 VW UP 1.0 ECO 2013
Metallklappdach E46 Cabrio?

Beim Durchblättern einer Autozeitschrift in der Tankstelle fand ich einen Artikel über neue Cabrios ala Golf V ..
Da wurde geschrieben, dass viele Hersteller ein Metalldach liefern.
U.a. Renault, VW ..

BMW scheint dies nicht vorzuhaben!? Es gab vor 2 Jahren eine Studie von Edscha?, aber irgendwie hält man es nicht für notwendig.

Oder gibts da doch was?
Ich habe keinen Bock, mein altes Cab gegen das facegeliftete zu wechseln, um dann nach weiteren 2 Jahren zu erfahren, dass ein Metallklapptop folgt.
Userpage von 330cic
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 05.03.2003, 17:34     #2
328i-E46-Racer   328i-E46-Racer ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 2.200
@ 330cic

Ob ein Metall-Klappdach bei BMW in Zukunkt angeboten wird, kann ich dir leider nicht sagen. Nur so viel, das Metall-Klappdach des Mercedes SLK wird angeblich von einer Tochterfirma der BMW AG hergestellt
( und entwickelt )...

Gruß Daniel
Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2003, 18:58     #3
GuidoE46   GuidoE46 ist offline
Freak
  Benutzerbild von GuidoE46
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-5XXXX Köln
Beiträge: 662

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0i incl. Spass satt, Ford Focus C-Max 2.0 Ghia
Hallo!

Vor zwei Jahren wurden mal zwei verschiedene Studien eines E46 mit Metallklappdach entwickelt.

Eins hatte ein zweiteiliges Metalldach wie der SLK und ein zweites hatte ein dreiteiliges Dach, welches mehr Platz im Kofferraum übrig ließ.

Nachteil von beiden Versionen: Das Design im Heckbereich sah einfach nur grausam aus! Irgendwie muss das große Dach eben in den Kofferraum und dazu mußte ein unmöglich aussehender Kofferraumausschnitt geschaffen werden. Das Heck des E46 ist einfach zu schmal bzw. zu filigran, um da ein so großes Blechdach unterzubringen.

Schau Dir den SLK, den SL, den 206 oder den neuen 307 mit Metallklappdach an. Die haben alle relativ fette Heckteile und trotzdem sehr wenig Platz auf den Rücksitzen (sofern sie welche haben).

Der E46 hat einfach keinen Platz, um das Metalldach vernünftig unterzubringen. Bei den Studien blieb so gut wie kein Kofferraum übrig und die Rücksitzbank wurde auch viel kleiner (und viel Platz ist da ja eh nicht).

Die Studien sahen geschlossen so gerade noch annehmbar aus aber offen gab es ab der Rücksitzbank so einen Buckel, paßte überhaupt nicht zur Linie. Und dann halt diese Kanten des Kofferraumdeckels, die fast seitlich über den Hinterrädern verlaufen. Einfach nur häßlich.

Es wurde eine deutschlandweite Kundenbefragung durchgeführt, bei der die zwei Studien einem ausgewählten kleinen Kundenkreis vorgeführt wurden. Na ja, wie man sieht, es gibt KEIN E46-Cabrio mit Metallklappdach.

Ich denke, so ein aufwendiger Mechanismus wie ein Metallklappdach muss von Anfang an in die Entwicklung eines Cabrios einfließen. Das ganze Design muss sich danach richten.

Ich für meinen Teil vermisse ein Blechdach nicht. Das Verdeck des E46 ist wirklich völlig ausreichend für die schnelle Autobahnfahrt, die Waschanlage oder die Wintermonate.

Gruß, Guido
Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2003, 19:50     #4
330cic   330cic ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von 330cic

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 2.458

Aktuelles Fahrzeug:
E93 335Ci Cabrio BJ 3/2007 Octavia Scout 4x4 1.8 2015 VW UP 1.0 ECO 2013
hab die Bilder wieder gefunden.
Sieht wirklich etwas komisch aus:

http://www.edscha.de/set.php3?3&5&de

aber der neue Golf sah irgendwie besser aus
Userpage von 330cic
Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2003, 00:23     #5
PK-330Ci   PK-330Ci ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-45549 Sprockhövel
Beiträge: 3.123

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cabrio ; Mercedes R 350 CDI L
Also ich finde, dass ein Stoffdach sehr gut zu einem klassischen Cabrio wie z.B. BMW 3er, Audi A4, MB CLK passt.

Und der neue Peugeot 307 (der 206 ist haarscharf an der Grenze) sowie der neue Renault Megane CC sehen IMHO einfach grauenhaft aus.

Da Lob ich mir das Beetle Cabrio .

Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2003, 10:35     #6
volker318ti   volker318ti ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von volker318ti
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-94505 Bernried
Beiträge: 373

Aktuelles Fahrzeug:
530xd touring (2006), 320td (2003), 320i Cabrio (1997)

DEG
Diese "Tochterfirma von BMW" die das Klappdach das SLK herstellen soll ist eine Tochter von DaimlerChrysler und Porsche und heißt CTS.
Ganz klar ist zum Thema Klappdach: Das Auto wird wesentlich schwerer (Fahrdynamik ) und die Umsetzbarkeit eines echten 4-Sitzers mit einem solchen Dach hat bisher noch keiner geschafft, weil dafür bei zumindest ansatzweise anständigem Design ein solch großes Dach nicht unterzubringen ist.
Außerdem ist meiner Meinung nach ein ganz anderer Kundenkreis angesprochen, als der klassische Cabriofahrer. Für mich hat ein Cabrio immernoch ein Stoffdach.

Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:03 Uhr.