BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.02.2003, 17:59     #11
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Das Ganze hat ja auch was damit zu tun wie sinnvoll die Einheit Liter pro 100 km ist. Je langsamer man fährt, um so weniger kann man sich darunter vorstellen, im Stand macht die Angabe natürlich gar keinen Sinn mehr, da bräuchte man schon Liter pro Stunde. Dass die Anzeige im Stand nach rechts aus der Skala verschwindet (gegen unendlich), ist vielleicht nicht unbedingt anschaulich, aber mathematisch korrekt.

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.02.2003, 18:28     #12
Optical   Optical ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 1.406

Aktuelles Fahrzeug:
M12 mit Gasturbine und Bremsfallschirm; Skateboard,

#1337
Nein DanObe, egal wie schnell oder langsam ich fahre. Der Zeiger bewegt sich mit der Stellung des Gaspedals.
Selbst wenn ich zb bei 140kmh voll durchtrete rauscht der Zeiger ganz nach rechts. Rolle ich inner kolonne mit, so das ich die momentane geschwindigkeit halte, liegt der Zeiger bei 8-9l was meinem Durchschnittsverbrauch entspricht. Verlangsamere ich dagegen die Speed durch weniger durchdrücken des Gaspedals, geht der Zeiger nach links.
Denke mal das des auch so sein muss oder?? Zeigt halt immer genau den momentanen verbrauch an - nur halt analog.
Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2003, 18:33     #13
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Tja, ich weiß nicht welchen 3er du hast, aber bei meinem E36 318i pendelte sich die Verbrauchsanzeige ab 100 km/h bei ca. 16 liter ein. Bei Vollgas versteht sicht.
Und der 320d verhält sich da genauso.

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2003, 18:37     #14
Blubbi   Blubbi ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blubbi
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 3.138
ich bringe meinen bei voll durchgetretenem Gaspedal auch nach ganz rechts also von dem her....

Chris
Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2003, 18:43     #15
Optical   Optical ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 1.406

Aktuelles Fahrzeug:
M12 mit Gasturbine und Bremsfallschirm; Skateboard,

#1337
@ DanObe: hehe, dann brauchst ja eigentlich keine Verbrauchanzeige
Ne, mal im ernst, ich denke da eher das eure anzeigen ne macke haben

Können die Board Profis sich der sache evtl mal annehmen??
Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2003, 18:46     #16
Blubbi   Blubbi ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blubbi
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 3.138
meine hat sicher keine Macke, meine Anzeige geht ja auf Anschlag, oder halt fast, durch mein kleines Motörchen kann ja nicht so viel Sprudel fliessen

Chris
Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2003, 18:50     #17
baron-tigger   baron-tigger ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von baron-tigger

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 483

Aktuelles Fahrzeug:
M Roadster
So stelle ich mir das auch vor, daß der Zeiger wenn ich den Fuß vom Gaspedel nehme zurück geht.
Auch wenn Klaus316iC im Grunde vollkommen Recht hat, daß das eigentlich keinen Sinn macht.
Ich bin mir aber eigentlich sehr sicher, daß der Verbrauchsanzeiger, des 320d Facelift meines Vaters, wenn man vom Gas geht auch zurück geht und nicht stehen bleibt. Ich werde das in den nächsten Tagen noch einmal verifizieren.

Dann kann ich ja gleich noch einmal alle die dies hier lesen dazu aufrufen das Ganze einmal zu beobachten (auskuppeln und gucken was der Zeiger macht) und diese Beobachtungen kurz zu posten.

Es kann doch nicht sein, daß 50% das Gleiche wie ich beobachten und 50% genau das Gegenteil. Gerade bei einer so simplen Sache.

Diese Federüberspringgeräusch kennt aber keiner oder?
Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2003, 18:50     #18
Optical   Optical ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 1.406

Aktuelles Fahrzeug:
M12 mit Gasturbine und Bremsfallschirm; Skateboard,

#1337
so, wies der Zufall will, sind grad Bekannte mitm E46 320Cab gekommen.
Also die beiden direkt mal drauf angesprochen und siehe da. Beide bestätigen meine Variante das sich der Zeiger durch die Gaspedalstellung bewegt/steuert.
Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2003, 21:52     #19
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Zitat:
Original geschrieben von Optical
so, wies der Zufall will, sind grad Bekannte mitm E46 320Cab gekommen.
Also die beiden direkt mal drauf angesprochen und siehe da. Beide bestätigen meine Variante das sich der Zeiger durch die Gaspedalstellung bewegt/steuert.
Ich glaube wir reden aneinander vorbei. Das tut es bei mir auch. Und er geht auch auf null zurück wenn ich vom Gas gehe. Nur er geht nicht ganz auf null zurück wenn ich dabei auskupple. Ist auch logisch und richtig so.
Und wenn ich sehr schnell unterwegs bin und vollgas fahre kann er fast nicht ganz rechts stehen, da das über 20 liter bedeuten würde, und ich glaube kaum das ich 20 liter durch meinen diesel durchfließen wenn ich 100km dauervollgas fahre. Das geht nicht.

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2003, 10:58     #20
0815car   0815car ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: D-44... Bochum
Beiträge: 39

Aktuelles Fahrzeug:
07er E92 325i & 05er K1200S

E
@baron-tigger: das mit dem Spritsparen funktioniert aber nur, wenn du schon sehr früh auskuppelst und dein Wagen wirklich ausläuft. Mußt du noch bremsen, läßte den Gang lieber drin und sparst über die Schubabschaltung und dass sogar doppelt
1. Sprit, da Verbrauch wirklich Null
2. Bremsbelag

Werde das mit dem Zeigerausschlag aber auch nochmal ausprobieren und meine Erfahrung posten.
__________________
Grüße
Achim

*******************
leben und leben lassen
*******************
Spritverbrauch
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:33 Uhr.