BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.02.2003, 17:54     #1
e36cab   e36cab ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 157
leerlaufverstellung

hab einen 318i. und seitdem ich die Nebelscheinwerfer hab, braucht der scho bissl mehr strom. Deshalb will ich den Leerlauf höher drehen. Das ist doch die eine Schraube zum drehen, wo oberhalb vom einsaugbereich ist (rechts von zylinderblock)?

Merci
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 24.02.2003, 18:28     #2
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Das is nich dein Ernst?

Du willst nur wegen den NSWs dein Standgas höher schrauben? IMHO macht das deine Motorelektronik bei Belastung selber. Ein richtige Einstellschraube gibts da glaube ich auch nicht mehr.

Ist ja auch nicht wirklich nötig und so oft ist ja auch kein Nebel das man die NSWs anschalten müsste...oder bist du ein "Auch-bei-schönem-Wetter-NSW-Einschalter"?
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2003, 18:31     #3
mc.matse   mc.matse ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 83

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316i E36
soviel ich weiss darf mit KAT gar keine verstellung mehr möglich sein... Die Motorelektronik sollte aber bei Belastung höher drehen... Ich merks z.B. wenn ich die Anlage aufdreh
__________________
--- Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom ---
Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2003, 20:00     #4
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.943
Eigentlich macht das das Leerlaufregelventil.
Ist das Leerlaufregelventil im M43 noch vorhanden? Wenn ja, wo liegt es und wie kommt man da ran. Ich glaub es müsste irgendwo unter dem Aktivkohlefilter liegen hab aber noch nichts gefunden und will es nach 110tkm mal reinigen.
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2003, 16:44     #5
e36cab   e36cab ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 157
Wofür is dann diese schraube zum verstellen??
Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2003, 18:35     #6
mc.matse   mc.matse ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 83

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316i E36
Wenn du die hochdrehst, dann änderst du schon die Drehzahl, aber dein motor läuft dann die ganze zeit im Teillastbereich, nicht mit dem Standgas, das standgas ist bei der e36 limo 800 rpm +/-40.

wenn du es also auf 1000 anhebst dann läuft der motor die ganze zeit so als wenn du immer auf dem gas stehst... (teillast)
kostet natürlich dementsprechend sprit, und obs den TÜV interessiert??? ich denk mal bei der AU wirst du probs bekommen!?

By the way
Matse
__________________
--- Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom ---
Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2003, 19:15     #7
Ossi   Ossi ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Ossi
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Schafhaus
Beiträge: 1.296
Bei der MOTRONIC-Einspritzung kanst du ohne tester ,weder drehzahl noch irgend etwas anderes Vernünftig einstellen!
Die Zeiten sind zum Glück vorbei

Und so wie mc.matse es schon beschrieben hast bekommst du mit der Au probleme.
__________________
Gruß Dennis
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:01 Uhr.