BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.02.2003, 14:43     #11
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
@powerboot3000:

nein, einen 330d hab ich noch net gefahren. der ist bei vmax aber mit sicherheit deutlich guenstiger
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 17.02.2003, 14:53     #12
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
Zitat:
Original geschrieben von Gerd Sihler
@Duderino,

die Annahmen kommen schon ungefähr hin für den 330Ci. Die beiden anderen Motoren sind aber imho nicht wesentlicher günstiger im Verbrauch, was aber stark abhängig der abgerufenen Fahrleistung schwankt.
Für den 3 Liter kann ich ebenfalls einen Spitzenverbrauch von 24 Litern bei absoluter Höchstgeschwindigkeit über einen Tank hinweg, und einen Mindestverbrauch von ca. 9 Litern berichten.
Im Schnitt zieht sich meiner mit 18" Sommermischbereifung ca. 11 Liter.

Imho würde sich bei meiner Fahrweise der Verbrauch der anderen beiden Motoren, (320i 170 PS hatte ich bereits ein WE lang zu Test) nicht wesentlich geringer darstellen.

Gerd
@gerd

24 liter - muss wohl an deinen dicken endrohren liege - wo bitte gibt es diese autobahn, wo man stundenlang 250 fahren kann??
bei rekordverdächtigen zeiten, quer durch deutschland mit einem durchschnitt von ca. 170 ++ auf 650km kam ich immer nur auf max. 14 liter - immer durchgeschaltet ... - 24 liter - bist du da die bab baustellen im 2ten gefahren?

ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2003, 15:12     #13
Gerd Sihler   Gerd Sihler ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Gerd Sihler
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nahe Ulm
Beiträge: 2.537

Aktuelles Fahrzeug:
New Beetle 1,8t Sport Edition

UL-VW
Zitat:
Original geschrieben von Blue Rabbit
@gerd

24 liter - muss wohl an deinen dicken endrohren liege - wo bitte gibt es diese autobahn, wo man stundenlang 250 fahren kann??
bei rekordverdächtigen zeiten, quer durch deutschland mit einem durchschnitt von ca. 170 ++ auf 650km kam ich immer nur auf max. 14 liter - immer durchgeschaltet ... - 24 liter - bist du da die bab baustellen im 2ten gefahren?

ciao claus
Nope, von Linz nach Ulm und innerhalb D Vollgas, Bremsen Vollgas. Das viele Beschleunigen wird einiges gekostet haben. Schliesslich gibt es viele "Verkehrsflussverhinderer" auf der linken Spur.
Waren übrigens damals um die 270 km bei getankten 60 Litern, hab grad noch mal nachgeschaut. Also "nur" 22 Liter.

Gerd
__________________

Userpage von Gerd Sihler
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2003, 15:34     #14
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
@gerd

das kann ich ehrlich gesagt nicht nachvollziehen - da stimmt mit deinem motor was nicht. in den vom gas weg hinterhergondel phasen spart der so erheblich, dass so ein verbrauch nahezu unmöglich ist. das sind rennstreckenwerte - bist wohl immer mit ratterndem abs aufgefahren, du rowdy .
selbst bei meinem besten durchschnittswert von ca. 230 (auch a7 ulm - kempten) kam ich nicht auf so einen hohen verbrauch.

ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2003, 15:42     #15
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 28.190

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mondeo 2014
Also wenn Gerd oft von 240 herunterbremsen muss, weil jemand mit 140 über die linke Spur schleicht und daraufhin wieder mit Vollgas auf 240 beschleunigt, das kostet schon einiges an Sprit. Wenn man dabei immer das Gas voll durchdrückt und die Gänge voll ausfährt, ist das schon möglich. Hatte den Verbrauch auf einer Probefahrt mit einem 325 auch so in dem Bereich...
__________________
Gruß
Oliver
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2003, 15:50     #16
rodt   rodt ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 24
Spritverbrauch

Hallo,

mein Durchschnittsverbrauch (Cabrio 330Ci) von Kilometerstand 4000 bis 25000 bei zügiger Fahrweise mit ca zwei Drittel Autobahn und ein Drittel Landstrasse und Kurzstrecke laut Bordcomputer:

12,2 Liter / 100km

Grüsse

HR
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2003, 15:52     #17
Gerd Sihler   Gerd Sihler ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Gerd Sihler
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nahe Ulm
Beiträge: 2.537

Aktuelles Fahrzeug:
New Beetle 1,8t Sport Edition

UL-VW
Re: Re: 325Ci

Zitat:
Original geschrieben von Powerboat3000
Hast Du auch mal einen 330d gefahren? Mich interessiert, was dieser im Vergleich zum 325i bei gleicher Fahrweise verbraucht. Insbesondere interessiert mich der Verbrauch auf der Autobahn bei vmax!
Ich ja. Ca. 5 Monate bevor mein jetziger kam. Mit 205 auf 17" hatte ich als max. einen Verbrauch von 10,9 Liter Diesel.
Bei derselben Hetzfahrt wie oben beschrieben, würde auch hier einiges mehr fliessen.

@Claus

Das war übrigens das einzige mal, dass ich soviel Verbrauch hatte. Ist sicher ein extrem, auch in Sachen Fahrverhalten gewesen
Motorprobleme schliesse ich aus, da er dafür viel zu gut ging. (Kräftemessen mit einem M3 höhe Regensburg auf der 3-Spurigen BAB)
Ansonsten komm ich auch eher auf Max. 15 Liter bei sehr zügiger Fahrt.

Aber nun BTT...

Gerd
__________________

Userpage von Gerd Sihler
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2003, 15:55     #18
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
@blue rabbit:

ich hatte mal ne kleine fahrt von nuernberg nach muenchen. a9. bis zum kunstpark ost 46 minuten. eigentlich bis auf das kleine stueck bei greding nur vollgas. bin mit vollem tank nicht mal nach muenchen und zurueckgekommen. musste noch vor greding auf der rueckfahrt wieder tanken. laut bc durchschnittsverbrauch 24l / 100km. tank hat fuer ca. 220km gereicht. ebenso die strecke obersdorf -> nuernberg ueber a7/a6. komplett frei. zwei stunden nur vollgas. dann tank leer.
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2003, 16:01     #19
humpel17   humpel17 ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: D-93049 Regensburg
Beiträge: 59

Aktuelles Fahrzeug:
E61 535d facelift

R-XX xxx
@ Gerd Sihler

Tach auch,

wenn Du mir noch erklärst wo ich bei Regensburg eine dritte Spur auf der autobahn finde, dann kann ich ja dort mein auto einfahren .

Eintägige Probefahrt im 330 CIC 40% AB 40% Landstr., 20% Stadt, wo´s ging sehr zügig , laut BC 11,8 Liter.

Ciao Thomas
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2003, 16:02     #20
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 28.190

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mondeo 2014
Re: Re: Re: 325Ci

Zitat:
Original geschrieben von Gerd Sihler
Ich ja. Ca. 5 Monate bevor mein jetziger kam. Mit 205 auf 17" hatte ich als max. einen Verbrauch von 10,9 Liter Diesel.
Bei derselben Hetzfahrt wie oben beschrieben, würde auch hier einiges mehr fliessen.
Glaubst Du denn, dass die Differenz zwischen Diesel und Benziner im Vollast-Bereich größer ist, als im Normalbereich (dort sind es ja nur ca. 2 Liter)? Ich denke so 5-7 Liter Differenz könnte hinkommen, oder?
__________________
Gruß
Oliver
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:32 Uhr.