BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.02.2003, 11:30     #1
Duderino   Duderino ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Duderino

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: hab ich wieder
Beiträge: 168

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Z4 3,0l Individual

TUT
Spritverbrauch E46 320Ci/325Ci/330Ci??

Möchte mich mit diesem thread an alle 6-Zylinder E46 Fahrer wenden die auch mal genauer schauen wieviel Sprit ihr BMW braucht.
Mich würde es interessieren was eure Erfahrungswerte so sind;wie hoch euer Spritverbrauch so ist und zwischen welchen Extremmarken er so schwankt.
Ein Kollege von mir wird sich dieses Jahr ein E46 Ci mit 6-Zylinder kaufen;ist bei der Motorenwahl aber noch sehr unentschieden.
Der Kaufpreis ist relativ egal,aber er will wegen seiner sehr hohen jährlichen Fahrleistung einen einigermassen aktzeptablen Verbrauch;kennt aber niemanden der ein E46 Coupe fährt oder einen neuen BMW 6-Zylinder fährt.
Daher hoffe ich hier Hilfe in Form ehrlicher Antworten zum Spritverbrauch zu finden.

Ich denke 320i;170 PS:jährlicher Durchschnittsverbrauch bei "normaler" Fahrweise: 8,5-9,5l
325i,192 PS: 9,5-10,5l
330i;231 PS: 10-11l

Was meint ihr;kommt das so ungefähr hin bzw. wie sehen eure Werte aus????
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 17.02.2003, 12:19     #2
346C 2.2   346C 2.2 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von 346C 2.2
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 1.280

Aktuelles Fahrzeug:
E46 325Ci, F 650 Dakar

ES
Daten 320Ci

Bei gemäßigter Fahrweise mit Stadtverkehr , Autobahn (120 - 180 km/h) und Landstraße kommt meiner über 60.000 km auf 8,65 l/100 km im Schnitt. Minimal: 7,16 l/100 km (250 km bummeln mit Tempo 80 and der Küste), Maximal 10,34 l/100 km (450 km Autobahn mit (140) 180 - 210).

Allerdings kann man auch prima mehr Sprit verheizen, wenn man nicht ein bißchen auf den Gasfuß achtet. 11 bis 12 l sind sicher kein Prob.

Deine Annahmen kommen also ganz gut hin, würde ich sagen.

346
__________________
BMW - The Ultimate Driving Machine
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2003, 12:29     #3
mcd   mcd ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 282
Dein Wert zum 330i geht voll i.O.
Man kann ihn mit 9 l fahren, sollte dann aber den wechsel zum Fiat Panda in Erwägung ziehen.
Lustgewinn (-beginn) ab 10 l. Auf Landstrasse im Z3/SLK/etc-Überhol-modus 11 l.
Auf der Autobahn so ziemlich alles zwischen 9l und 14 l (letzteres bei Durchschnitt um 200 km/h).
Ich bin damals einen 325i probegefahren und da gab es einen verdammt ähnlichen Verbrauch. Ergo ist der 3L nicht nur der Spassmacher, sondern auch noch der effizienteste Motor im 3er Programm (was auch die DIN-Verbräuche, wenn auch sonst nicht aussagekräftig, hier doch belegen)

Den von dir zitierten Verbrauch beim 2,2 l halte ich für unrealistisch-schließlich sollte man hier nicht Äpfel und Birnen vergleichen. Werden alle drei Motore stramm gefahren heisst das für den 2,2 l i.d.R. ausquetschen bis zum geht nicht mehr und dann liegen auch hier über 10 l an.

Geändert von mcd (17.02.2003 um 12:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2003, 13:44     #4
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Tja, da nun nur noch Werte des 2,5 l Motors fehlen, hier ein paar meiner Daten, allerdings mit Automatik, was aber lediglich bei viel Stadtverkehr zu Abweichungen führt.
Reiner Stadtverkehr, normale, angepaßte Fahrweise: 12 - 13,5 l.
Reiner Stadtverkehr, scharfe (sportliche) Gangart mit manuellem Schalten: 13 - 15 l.
Autobahn, Richttempo (Tempomat): 8,5 l.
Autobahn, angepaßte Fahrweise (130 - 170 km/h): 9 - 10,5 l.
Autobahn, BMW typisches Fahren : ~ 12 l.
Autobahn, digitale Gaspedalstellungen : 14 - 18 l.
Landstraße, Schlafgang: 6,8 l.
Landstraße, angepaßt: 8,5 l.
Landstraße, Kurvenhatz: 9,5 l.
Gesamtdurchschnitt über ca. 13000 km, ungefähr Drittelmix: 11,3 l.
Reichts vorläufig?

Gruß.
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2003, 13:57     #5
MSportler   MSportler ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MSportler
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: USA-10011 New York
Beiträge: 1.483

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E60 M5, Fiat Abarth 500
Hmm..entweder hab ich ständig mit dem Gaspedal Bodenkontakt, hmm..aber meiner säuft so im Schnitt (einiges Stadtverkehr, landstrasse mit 60-80km/h und autobahn < 120 bis 170km/h) bei einer normalen Fahrweise, also weder schlafkappe noch rennfahrer, 9.6 Liter, seit 19'000km.

Ich bring ihn aber bei heftiger AB Fahrt auch auf 11.8 Liter wenns sein muss, ebenso im Stau..:-)

Aber ich denk mal noch 0.2 nach oben korrigieren beim schnitt vom 320Ci
Bei den anderen weiss ich nicht.

ABER: es ist natürlich auch eine Fahrweise mit < 8.6 Litern möglich...hatte mal 8.2 Liter, mehrheitlich Landstrasse, Stadt und AB aber max 140km/h immer schön regelmässig ohne Beschleunigungspurts...

Alles in allem denk ich mal für 2,2 L hubraum und 170PS bei 1,5t gewicht, ein sparsamer wagen...
abgesehen von der freude am fahren die man hat, unschlagbar!



da ist ja nur noch der 330 oder emmi besser
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2003, 14:00     #6
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
325Ci

hi,

ich hab ein 325Ci coupé. mein verbrauch schwankt ziemlich.

max.: 24l / 100km (sommerbereifung, vmax)
min.: 8,6l / 100km (winterbereifung, 100 < v < 220)

auf der autobahn hab ich regelmaessig einen verbrauch von ca. 17-20l / 100km bei sehr sportlicher fahrweise

in der stadt zwischen 11 und 14l / 100km bei maessiger bis sportlicher weise.

landstrasse fahr ich kaum.
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2003, 14:02     #7
Charlie Brown   Charlie Brown ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-637xx
Beiträge: 21

Aktuelles Fahrzeug:
330Ci A

AB
330 CiA

Hallo und willkommen im Treff !

Mein 330er Automatik verbraucht im Schnitt genau 11,0 l Optimax.
Die Durschschnittswerte pro Tankfüllung reichen von 8,9l bei gemütlicher Langstreckenfahrt mit viel Verkehr auf der Autobahn bis an die 14l wenn ich sehr schnell auf der BAB oder auch viel im Stadtverkehr unterwegs bin.
Mit einem Handschalter kannst du für den Stadtverkehr vielleicht 1l abziehen.
Ich glaube, dass sich die 6Zylinder im Verbrauch nicht sehr unterscheiden wenn sie "normal" bewegt werden.
Nur wenn Du das Leistungsplus der beiden stärkeren auch ausschöpfst, wirst Du dafür einen kleinen Expresszuschlag einplanen müssen ...

Charlie
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2003, 14:13     #8
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
"kleiner expresszuschlag" ist gut. das sind gut 10l mehr auf 100km.
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2003, 14:20     #9
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 28.241

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 430i Gran Coupé (F36)
Re: 325Ci

Zitat:
Original geschrieben von Sentinel
hi,

ich hab ein 325Ci coupé. mein verbrauch schwankt ziemlich.

max.: 24l / 100km (sommerbereifung, vmax)
min.: 8,6l / 100km (winterbereifung, 100 < v < 220)

auf der autobahn hab ich regelmaessig einen verbrauch von ca. 17-20l / 100km bei sehr sportlicher fahrweise

in der stadt zwischen 11 und 14l / 100km bei maessiger bis sportlicher weise.

landstrasse fahr ich kaum.
Hi Sentinel,

wir scheinen ein vergleichbares Fahrverhalten zu haben, wenn ich mir Deine Verbräuche so ansehe.

Hast Du auch mal einen 330d gefahren? Mich interessiert, was dieser im Vergleich zum 325i bei gleicher Fahrweise verbraucht. Insbesondere interessiert mich der Verbrauch auf der Autobahn bei vmax!
__________________
Gruß
Oliver

noch am Einfahren - mein BMW 430i Gran Coupé
http://mein.auto-treff.com/5173-1.bmw
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2003, 14:21     #10
Gerd Sihler   Gerd Sihler ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Gerd Sihler
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nahe Ulm
Beiträge: 2.537

Aktuelles Fahrzeug:
New Beetle 1,8t Sport Edition

UL-VW
@Duderino,

die Annahmen kommen schon ungefähr hin für den 330Ci. Die beiden anderen Motoren sind aber imho nicht wesentlicher günstiger im Verbrauch, was aber stark abhängig der abgerufenen Fahrleistung schwankt.
Für den 3 Liter kann ich ebenfalls einen Spitzenverbrauch von 24 Litern bei absoluter Höchstgeschwindigkeit über einen Tank hinweg, und einen Mindestverbrauch von ca. 9 Litern berichten.
Im Schnitt zieht sich meiner mit 18" Sommermischbereifung ca. 11 Liter.

Imho würde sich bei meiner Fahrweise der Verbrauch der anderen beiden Motoren, (320i 170 PS hatte ich bereits ein WE lang zu Test) nicht wesentlich geringer darstellen.

Gerd
__________________

Userpage von Gerd Sihler
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:01 Uhr.