BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.02.2003, 13:16     #1
Thorsten 320i   Thorsten 320i ist offline
Freak
  Benutzerbild von Thorsten 320i

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 697
Kinderkrankheiten e46

Hi.

Habe jetzt mal so einige Beiträge durchgeforstet hinsichtlich der Kinderkrankheiten und Qualitätsmängel der ersten e46. Meiner ist BJ. 3/99 und macht auch Probleme....

1. Hab jetzt gesehen, daß viele sog. "Lenkraddrehschwingungen" beim Bremsen haben/hatten. Die habe ich auch! Jetzt gäbe es da irgendwelche Serviceanleitungen seitens BMW??? Was kann man dagegen machen??

2. Radlager: Probleme wären BMW bekannt? Kommen daher evtl. auch Vibrationen und Flattern des Lenkrades?

3. Knackende Fensterheber: Meine knacken auch. Bekomme ich die auf Kulanz getauscht???

4. Querlenker. Das allseits bekannte Problem. Habe meine schon auf Kulanz getauscht bekommen.

5. Überdruckventil am Hauptbremszylinder --> verhindert kurzes Rucken beim Treten der Bremse. Ab 12/99 serienmäßig

6. Wißt ihr noch irgendwelche anderen Mängel oder mittlerweile eingeführte Verbesserungen? Will nämlich mal mit ner Liste zum BMW-Händler und endlich meine Karre richtig in Ordnung gebracht bekommen. Zur Not stelle ich nen Mammut-Kulanzantrag. Es k o t z t mich nämlich langsam an, dauernd wegen dem gleichen S c h e i ß hinzufahren oder daß immer wieder neue Mängel auftauchen, die sich letztendlich als Bockmist von BMW herausstellen.

Also, in diesem Sinne..........

Danke schon mal für Eure Hilfe!

Gruß

Thorsten
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 04.02.2003, 13:26     #2
golfer   golfer ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 5.212

Aktuelles Fahrzeug:
S205
punkt 1

kann nur zu punkt 1 etwas beitragen...

ich habe moniert und nun komplett neue bremsen vorn bekommen, seitdem ist es weg....mal schauen wie lange

bei mir klappert das gurtschloss wie blöde - soll auch ne 3er krankheit sein

außerdem vibrationen im standgas - angeblich normal - glaub ich aber nicht,d a es bei anderen 3er dieseln nicht ist
Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2003, 13:54     #3
5er Harry   5er Harry ist offline
Power User
  Benutzerbild von 5er Harry
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 11.775
Punkt 1 müßte doch jemand im Forum wissen?

Die bremsen Tausch Aktion wurde eine Zeit lang gemacht, als man den Fehler noch nicht kannte. Der ist mittlerweile aber gefunden und mein 02/99 Neuwagen wurde damals damit gefixt so dass der Fehler nicht mehr auftrat.Kann mich beim besten Willlen nicht mehr erinnern, welches Fahrwerksteil dafür verantwortlich war.. Sorry... Jedenfalls hat der Wechsel der kompletten Bremsanlage bei mir damals etwa 300 KM gehalten, dann ging´s wieder von vorne los...

So in groben Zügen was mir noch einfälllt:

Alle 3-4 Wochen Bremsanlage vorne gewechselt (Garantie9
Airbag - Rückrufaktion
Bei mir war noch laufender Elektrik Ärger
(Fahrzeug geht an Ampel fast aus.
4 x Batterie getauscht
Bei 160 KM/H und einmaligem Blinken stirbt die Maschine ab
Kombi hat Unsinn angezeigt
Instrumentenbeleuchtung führt Eigenleben
Schiebedach stoppte immer kurz vor Schließen
Bügelgriff Fahrertür schnappte nicht mehr zurück
Sportsitz knackt
Spritzdüse Scheinwerferwaschanlage war Rückrufaktion 99
ZV an Fahrertür blieb öfter geschlossen
usw...

Also E46 und BJ 99 - nie mehr... Umstieg 02/00 auf E39 NW und jetzt ist NIX mehr zu bemängeln , da wesentlich hochwertiger!
Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2003, 14:00     #4
Thorsten 320i   Thorsten 320i ist offline
Freak
  Benutzerbild von Thorsten 320i

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 697
Bügelgriff Fahrertür hängt bei mir auch ab und an.

Bremsen wurden mittlerweile auch schon 4 mal gewechselt und wie Du schreibst, nach paar hundert Kilometern wieder das gleiche......
Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2003, 19:54     #5
Webastojens   Webastojens ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 117
Hy,

komm grad von meinem BMW-Händler mit neuem Mangel. Beide Querlenker werden am Montag gewechselt. Das bei 52000km und 2,5 Jahren! Ist das noch normal? Vorm halben Jahr Kat und Mittelschalldämpfer gewechselt (hat wohl Euro-Plus gezahlt) kurz davor Türschloß gewechselt da Coupetürscheibe sich nicht mehr beim Öffnen senkte, kurz davor Thermostat am Kühler gewechselt, da Auto nicht mehr warm wurde dann noch Feder von Kupplungspedal ersetzt da die alte gebrochen war, dann war da noch ein Gebäsewiderstand der gewechselt wurde und ich weiß nicht ob ich alles jetzt zusammen habe...von den beschlagenen Scheinwerfern rede ich garnicht mehr (denn laut BMW völlig normal).

Was solls bisher hat alles BMW oder Euro Plus gezahlt. Aber das ich das Auto jedesmal für einen Tag dalassen muß das k**** mich an. Also mit meinem Compact davor hatte ich nicht soviele Werkstattbesuche und der war schon bei 95000km als ich ihn abgab.

Aber ... ich liebe mein Auto, auch wenns sich grad nicht so anhört mit meinem Gemecker.

viele Grüße Jens
Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2003, 20:06     #6
Gast 1  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Original geschrieben von Webastojens
Hy,

komm grad von meinem BMW-Händler mit neuem Mangel. Beide Querlenker werden am Montag gewechselt. Das bei 52000km und 2,5 Jahren! Ist das noch normal? Vorm halben Jahr Kat und Mittelschalldämpfer gewechselt (hat wohl Euro-Plus gezahlt) kurz davor Türschloß gewechselt da Coupetürscheibe sich nicht mehr beim Öffnen senkte, kurz davor Thermostat am Kühler gewechselt, da Auto nicht mehr warm wurde dann noch Feder von Kupplungspedal ersetzt da die alte gebrochen war, dann war da noch ein Gebäsewiderstand der gewechselt wurde und ich weiß nicht ob ich alles jetzt zusammen habe...von den beschlagenen Scheinwerfern rede ich garnicht mehr (denn laut BMW völlig normal).

Was solls bisher hat alles BMW oder Euro Plus gezahlt. Aber das ich das Auto jedesmal für einen Tag dalassen muß das k**** mich an. Also mit meinem Compact davor hatte ich nicht soviele Werkstattbesuche und der war schon bei 95000km als ich ihn abgab.

Aber ... ich liebe mein Auto, auch wenns sich grad nicht so anhört mit meinem Gemecker.

viele Grüße Jens
Die Lichter können die Herren aber abdichten. Haben sie bei mir auch gemacht. Sie sagten mir, wenn ich das Licht anmache und in 5min der Beschlag nicht weg ist, werden die Lichter neu abgedichtet. Gesagt getan - bis jetzt habe ich nicht wieder festgestellt.
Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2003, 22:05     #7
king   king ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von king
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-77
Beiträge: 160

Aktuelles Fahrzeug:
X1 x18dA, 318d tour E91, 116i 5-trg. F20

OG-RW
Mängel E46

Hi Leute,

Fahre seit einem Jahr auch einen E46 320d touring (EZ 03/01). Davor aber schon etliche BMWs. Hatte nur 1 Mal Probleme mit dem PDC bei dem E46. Wurde aber auf Kulanz repariert. Ansonsten lief er ohne Probleme.

Das mit den Querlenkern regelt BMW sehr kulant. Auch noch nach längerer Zeit. Nicht locker lassen und ggf. direkt an BMW schreiben.

Leider ist das mit der Qualität ein generelles Problem, nicht nur bei BMW. Auch in Ingolstadt und Wolfsburg, sowie im schwäbischen kennt man diverse Probleme. Das liegt aber meistens an den Zulieferern. Da wird überall gespart. Sonst wäre ein Auto "Made in Germany" wahrscheinlich nicht mehr bezahlbar. Die alte Qualität von vor 20 Jahren ist halt nicht mehr bezahlbar. Die Konkurenz aus Fernost lässt grüssen.

king
__________________
Warum zu den Sternen schauen, wenn man Freude am Fahren auf der Erde haben kann...

------------------------------------------------
X1 xDrive 18dA E84 ab 03/14 / 318d E91 bis 03/14 / 116i F20 ab 03/12 / 116i 5-trg. E87 bis 12/11
Userpage von king Spritmonitor von king
Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2003, 08:33     #8
Thorsten 320i   Thorsten 320i ist offline
Freak
  Benutzerbild von Thorsten 320i

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 697
@5er Harry: Was war denn bei der Rückrufaktion in Sachen Spritzdüse Scheinwerferwaschanlge und Airbag gemacht worden???

Wie kann ich feststellen, ob das bei meinem gemacht wurde????

Gruß

Thorsten
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:14 Uhr.