BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.02.2003, 10:03     #1
Peterle   Peterle ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-12345 Musterhausen
Beiträge: 2.102

Aktuelles Fahrzeug:
MB W211
Wasser in der dritten Bremsleuchte

Moin,

hab gestern km 1400 der Einfahrphase hinter mich gebracht. Kurzer Tankstopp, da sehe ich beim Zapfrüssel-Reinstecken ( ): Die dritte Bremsleuchte (oben in der Scheibe) ist nur noch ganz diffus zu erkennen. Ich guck nochmal genauer: An der Innenscheibe im "Schacht" der Leuchte selbst sitzt offenbar Feuchtigkeit, die durch die Kälte/Fahrtwind gefroren ist. So bildete sich eine Eisschicht.
Nachdem der Wagen wieder in der Garage war, taute das Ganze langsam wieder ab, und ich denke, wenn ich heute mittag runtergehe, wird nix mehr zu sehen sein.

Wo kommt diese Feuchtigkeit her?
Ist das bei Kälte jetzt künftig immer so (sieht nämlich *** aus)?
Wie krieg ich die Feuchtigkeit da raus??
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 02.02.2003, 10:17     #2
328i-E46-Racer   328i-E46-Racer ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 2.200
Re: Wasser in der dritten Bremsleuchte

Zitat:
Original geschrieben von Peterle
Wo kommt diese Feuchtigkeit her?
Ist das bei Kälte jetzt künftig immer so (sieht nämlich *** aus)?
Wie krieg ich die Feuchtigkeit da raus??
@ Peterle

Könnte es u.U. sein, dass deine Dichtungen an der Heckscheibe etwas undicht sind bzw. ab Werk nicht korrekt montiert wurden?

AFAIK bist du bis jetzt der Erste mit diesem Problem....

Du scheinst mit dem neuen Coupé wohl kein 100%iges Glück gefunden zu haben...

Gruß Daniel
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2003, 10:25     #3
Peterle   Peterle ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-12345 Musterhausen
Beiträge: 2.102

Aktuelles Fahrzeug:
MB W211
Re: Re: Wasser in der dritten Bremsleuchte

Zitat:
Original geschrieben von 328i-E46-Racer
Könnte es u.U. sein, dass deine Dichtungen an der Heckscheibe etwas undicht sind bzw. ab Werk nicht korrekt montiert wurden?
Theoretisch ist alles denkbar. Und wie finde ich nun heraus, ob es so ist, wie Du vermutest?

Zitat:
Original geschrieben von 328i-E46-Racer AFAIK bist du bis jetzt der Erste mit diesem Problem....
Na, das ist doch mal was... Öfter was Neues!

Zitat:
Original geschrieben von 328i-E46-Racer Du scheinst mit dem neuen Coupé wohl kein 100%iges Glück gefunden zu haben...
So dramatisch sehe ich es (noch) nicht.
Für die Kratzer im Alu kann der Wagen nix.
Die Klima-Geräusche sind zwar mysteriös aber auch keine Beeinträchtigung der Funktion (auch wenn es geheimnisvoll ist...).
Und der erste "echte" Mangel ist die Sache mit der Bremsleuchte. Wobei ich dort nichts gesehen hab, als es noch nicht so saukalt war (gestern bis zu -12 Grad hier).
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2003, 10:52     #4
Cop   Cop ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Cop
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-68219 Mannheim
Beiträge: 1.248

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3,0 i

**-569
Zitat:
Du scheinst mit dem neuen Coupé wohl kein 100%iges Glück gefunden zu haben...
Ja das Gefühl habe ich mom. leider auch kein Tag wo nichts ist mit Deiner Nähmaschine, wenn ich das so lese bekomme ich langsam das Gefühl das Du noch einiges erleben wirst mit Deinem Renner bis er 100% funzt


Gruß
Dirk
__________________
Rasen mit Verstand
Meine Userpage Jetzt mit Bilder Dank Georg
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2003, 10:56     #5
Peterle   Peterle ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-12345 Musterhausen
Beiträge: 2.102

Aktuelles Fahrzeug:
MB W211
Naja, sonst wär's doch auch langweilig, oder..?
Aber mal ernsthaft: Jeder Wagen hat so seine Macken. Hatte mein Compact ja auch. Na und? Deswegen lasse ich mir den Spaß nicht vermiesen. Man muss es nur in den Griff kriegen, dann ist wieder alles i.O. Und vom Motor her bin ich mir jetzt schon sicher, ein gutes Exemplar erwischt zu haben. Der schnurrt wie ein Kätzchen.
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2003, 11:02     #6
Cop   Cop ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Cop
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-68219 Mannheim
Beiträge: 1.248

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3,0 i

**-569
Zitat:
Der schnurrt wie ein Kätzchen.
Und das mit einer Nähmaschine das ist ja "allerhand"

Gruß
Dirk
__________________
Rasen mit Verstand
Meine Userpage Jetzt mit Bilder Dank Georg
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2003, 11:03     #7
328i-E46-Racer   328i-E46-Racer ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 2.200
@ Peterle

Ich möchte dich ja nicht noch mehr verunsichern, aber wie sieht es bei deinem Coupé mit dem Türgriff außen aus?? Geht deine Türe leicht zu öffnen?

Mein Türgriff außen lässt sich nur mit "leichter Gewalt" ziehen, obwohl das Auto die ganze Zeit in der Garage steht...

Gruß Daniel
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2003, 11:25     #8
Peterle   Peterle ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-12345 Musterhausen
Beiträge: 2.102

Aktuelles Fahrzeug:
MB W211
@Daniel,

nee, da ist alles o.k.
Beide Türen gehen butterweich auf und zu.
Aber was mache ich jetzt mit der Leuchte? Fön draufhalten?
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2003, 11:37     #9
328i-E46-Racer   328i-E46-Racer ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 2.200
Zitat:
Original geschrieben von Peterle
@Daniel,

nee, da ist alles o.k.
Beide Türen gehen butterweich auf und zu.
Aber was mache ich jetzt mit der Leuchte? Fön draufhalten?
Dann bin ich ja beruhigt, dass sich deine Türen normal verhalten...

Ich würde am Montag bei BMW vorbeifahren und denen den Fall genau schildern, vielleicht ist dieses Problem bereits bekannt und kann gleich auf Garantie gelöst werden.

Gruß Daniel
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2003, 12:02     #10
Peterle   Peterle ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-12345 Musterhausen
Beiträge: 2.102

Aktuelles Fahrzeug:
MB W211
Uaaaahh, bitte nicht schon wieder. Die denken da inzwischen schon, ich hätte kein Zuhause. Allein die "zehn Minuten" Sommmer- und Winterreifen um- und draufstecken hat am Freitag über anderthalb Stunden gedauert... Muss ja irgendwann auch nochmal arbeiten.
Aber vielleicht ist es besser so, dann erzähl ich dem auch gleich mal was zur Klimaautomatik.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:25 Uhr.