BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.01.2003, 09:10     #11
Felix316i   Felix316i ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 301

Aktuelles Fahrzeug:
ex: BMW 316i E30 EZ 02/89
Prüfe den Motor. Der Bj 95 hat wahrscheinlich den M43 Motor drin, bei dem der Wechsel des Zahnriemens entfällt, da Steuerkette. Ausserdem ist da wegen den Rollenschlepphebeln der überhohe Nockenwellenverschleiss weg. Frage den Händler danach, wenn es ein BMW-Autohaus ist, wird er es wissen. Wahrscheinlich hat das jüngere Auto auch Vorzüge wie Airbags.

Beide werden Deine geplanten 60000 km ohne Probleme erreichen und wahrscheinlich auch mehr. Meinen hat mein Grossvater anno 1994 mit 80000 km gekauft und er läuft auch 9 Jahre und 130000 km später zuverlässig. Der hatte damals übrigens 16.000 DM gekostet, so dass mir heute € 7000 vielleicht nicht spottbillig aber bestimmt noch im Rahmen vorkommen.

Gruss

Felix
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.01.2003, 09:33     #12
Peter316i   Peter316i ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.496

Aktuelles Fahrzeug:
E90 320d LCI
@Thorsten320i:

Billig sind sie nicht.
Die Richtwerte laut DAT (kommt noch Pflegezustand, Ausstattung, Serviceheft etc. dazu):

Bin jetzt mal davon ausgegangen, dass es sich um Limos handelt:

Für den 95er mit 120Tkm:

Händereinkaufspreis 5813 €

Für den 93er mit 90Tkm:

Händlereinkaufspreis 4683 €

Der 95er ist, wenn er wirklich gut in Schuss ist und ein vollständiges Serviceheft besitzt vom Preis her eigentlich wirklich OK.

Wie bereits gesagt wurde, der 95er hat bereits den weniger anfälligen M43 Motor, außerdem wurde ab 1994 die Verarbeitung grundsätzlich deutlich besser.
Da 30Tkm das Kraut auch nicht fett machen und du beim 93er (sofern kein 94er Modell also ab 9/93) die Kosten für Zahnriemenwechsel auch noch einkalkulieren musst, würde ich den 95er nehmen, wenns einer von den zwei sein soll.

Ansonsten würde ich bei deinem Budget eher zum Compact tendieren...

Gruß,

Peter
__________________
Mein 320d LCI
Userpage von Peter316i
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2003, 09:44     #13
golfer   golfer ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 5.192

Aktuelles Fahrzeug:
S205
zum thema händlereinkauspreis lt DAT

also ich finde die beiden 316 für 7000Euro sehr sehr teuer, da macht der Händler sicher ein tolles Geschäft mit...wenn, dann nimm den 95iger mit Steuerkette...

War letztens mit nem Kumpel bei BMW - Kauf eines neuen 318 angedacht, INzahlungnahme eines alten ...
der alte war:

318i
Bj. 92
110TKM
Scheckheftgepflegt - ohne Lücken
schiebedach, radio, durchladesystem, metallic, neue 205 Conti Sommerreifen
sieht sonst aus wie neu - keine Beulen, immer schön poliert.. nix gefpuscht und getunt
Zahnriemen neu
Stoßdämpfer neu
Lenkgetriebe neu
Bremsen vorn neu

der BMW - Händler wollte 2900 Euro als Inzahlungnahmepreis geben. Imho eine Frechheit, insbesondere wenn ich dann etwas von 7000 Euro Verkaufspreis für nen 93iger 316i lese....
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2003, 10:26     #14
Treser   Treser ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Treser
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Nürnberg/Mannheim
Beiträge: 2.379

Aktuelles Fahrzeug:
E34 M20, E34 M40, Golf IID

ER-**-**
also die HändlerEPreise liegen zwischen 5400€ (für den Bj.93) und 65oo€ (für den anderen)

also 7ooo€ ist definitv zu viel,...
ich persönlich würde zu dem mit mehr km tendieren, denn die 30tkm reissens nicht raus, aber die 2 Jahre find ich schon.....

ich würde an deiner Stelle mal privat schauen, denn hier wird immer die Garantie hervorgehoben, nimmste die EuroPlus, schön und gut, aber was viele nicht wissen, bei 7 Jahre alten Autos mußte die Hälfte eines Evtl. Rep Preises bis 767€ Eigenbeteiligung selber zahlen, für das bekommste schon fast nen neuen Motor

oder schau mal bei BMW

da kostet ein 93er mit 120tkm 39oo€

edit: hab vergessen, um die Euro Plus in Anspruch nehmen zu können, müssen natürlich weiterhin alle Inspektionen bei BMW gemacht werden, was ja auch nicht ganz billig ist
__________________
---------------------------------------
Old school

Geändert von Treser (30.01.2003 um 10:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2003, 10:46     #15
Felix316i   Felix316i ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 301

Aktuelles Fahrzeug:
ex: BMW 316i E30 EZ 02/89
Ich würde generell vermeiden, die frühen Modelle mit M40 Motor zu nehmen (Ich glaube der Unterschied ist auch leicht erkennbar: M40: 73 KW bzw. 99/100 PS, M43: 102 PS). Abgesehen vom Zahnriemen wird die Nockenwelle wird fast garantiert einlaufen, was dann ungefähr €500 nur an Ersatzeilen kosten wird. Für meinen könnte das das wirtschaftliche Aus werden, wenn ich nicht bald eine günstige gebrauchte finde.

Ich kenne nur nicht das genaue Produktionsdatum, wann der Motor gewechselt wurde. Das wäre vielleicht für unseren Interessenten eine wichtige Angabe bei der Suche.

Den Compact würde ich nur nehmen, wenn er besonders günstig ist. Er hat weniger Platz, auch die Limousinen können eine Durchreiche haben, das Reserverad ist ungünstig unter dem Wagenboden angebracht und die E36-Hinterachse ist schon eine Spur besser als die E30-HA aus dem Compact, die früher oder später Probleme mit den Tonnenlagern bekommt. Auserdem hat die Limousine eine bessere Aerodynamik.
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2003, 11:47     #16
dereinzug   dereinzug ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von dereinzug
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 3.359

Aktuelles Fahrzeug:
135i Cabrio, Mai 2008

N
Hallo,

ich persönlich würde auch zum 95er tendieren
einfach aus dem Grund weil er bereits den M43 drinnen hat.
Und weil diverse Sachen besser verarbeitet sind.
Meiner is ja auch von 95 und mittlerweilen hat er ca 117000 km
auf dem Tacho.
Davon habe ich in 3 Jahren 55 000 km drauf gefahren (ohne große
Reparaturen).
Und mein Auto steht vom Zustand her im Prinzip genauso da wie
vor diesen 55 000 km
Das einzige was bei mir jetzt anfällt is ein undichter Räderkastendeckel.

geht es eigentlich um ne Limousine oder um ein Coupe?

mfg Tom

P.S. ein Bekannter aus der Branche hat mal gemeint
wenn ich mein Auto lange behalten will und wenig Kilometer fahre
dann soll ich mir eher ein neues mit hoher Kilometerlaufleistung kaufen
Wenn ich viel Kilometer fahren muss und das Auto eh nicht lange behalte
dann eher ein altes mit wenig Laufleistung
__________________
Fotoalbum bei Arcor
Wenn Gott gewollt hätte, dass der Mensch Bus fährt, dann hätte er uns alle zu Busfahrern gemacht!
Userpage von dereinzug
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2003, 13:46     #17
p0pc0rn   p0pc0rn ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 202

Aktuelles Fahrzeug:
325iA E90 LCI
Hi

danke für eure vielen Antorten.

@ dereinzug: Es geht um ne Limo.
Coupé ist zwar schöner, aber versicherungstechnisch auch einiges teurer.
Ein Compact würde ich eventuell noch in Betracht ziehen, finde aber die Limo noch nen Tick schöner.
Ein Sechszylinder will ich aus 2 Gründen nicht:

1) Teuer im Verbrauch,Versicherung,Anschaffung

2) Hab erst seit nem Jahr den Führerschein. Bin sozusagen fast noch Fahranfänger

--->daher kommt höchstens ein 318er in Betracht

Wie ich euren Postings entnommen habe, würdet ihr mir also zu dem jüngeren 3er mit höherer Laufleistung raten.

Preislich ist das halt so ne Sache.

Ich würd mir schon lieber einen vom BMW-Händler holen,
andererseits hab ich aber auch Geld für eventuelle unerwartete Reparaturen übrig, wenn ich den Wagen für nen 1000€er weniger von nem Privatmann kaufe.
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2003, 13:57     #18
Ty Royale   Ty Royale ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-32***
Beiträge: 911

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 330d 10/03
Zitat:
Andererseits hab ich dann aber wieder Bedenken, dass die Karre mir in 3 Jahren unterm Hinterm wegrostet, da ein 93er halt jetzt auch schon 10 Jahre auf dem Buckel hat.
Hallo, meiner ist Bj.92 und ich kann dir sagen das da nirgends Rost o.ä ist! Mit Rost hatte BMW noch nie große Probleme, da wurde schon früh dran gearbeitet.Selbst der fast 20 Jahre alte 5er des Vaters meines Kumpels rostet nicht.
__________________
Mfg Tim
Userpage von Ty Royale
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2003, 14:49     #19
shneapfla   shneapfla ist offline
Power User
  Benutzerbild von shneapfla
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: 93055 Regensburg
Beiträge: 15.092

Aktuelles Fahrzeug:
530dt 03/05, 6339B BJ 59, B12 5.0 Coupé 10/92, R80ST Scrambler 03/84

R-X XXXX
also ich würde grundsätzlich auch eher zu älter-weniger-km tendieren, wenn allerdings beim Motor so große Unterschiede sind, würde ich (wie in diesem Fall) den jüngeren nehmen...
Übrigens gibt's da bei mobile auch gute Angebote (mit Klima und ohne Klima) und Garantieversicherungen kann man ja auch als Privater abschließen (ist dann halt keine EuroPlus, aber das sind die meisten Händler-Garantien nicht)...
__________________
Grüße
shneapfla
B12 - Caddy 59 - Caddy 58
[X] <- Nail here for a new monitor
Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!
Userpage von shneapfla
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2003, 14:52     #20
andi_at1   andi_at1 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von andi_at1
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-16303 Schwedt
Beiträge: 2.243

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320dAT

UM-IA xxx
Wie hier schon richtig erkannt , würde ich keines der beiden Autos kaufen ,
da definitiv VIEL zu teuer.
Gut finde ich allerdings Deine Einstellung , als junger Mensch , ein RELATIV
kleines Auto (316i) zukaufen und nicht z.B.320 o. 325.

Für einen 316i wie beschrieben würde ich höchstens 5.000€ zahlen und dann nur wenn alles tip top ist.
Wichtig ist IMHO auch nur einen Vorbesitzer zuhaben. Spar Dir das Geld das über ist für die eine oder andere Verschönerung.

2002 Verkauf 320i 07/92 met. el.SHD , neu lackiert , Alu , weiße Bl. usw.
177.000km , Superzustand
Händlerangebot 2.000€ , weil die Garantie drauf geben müssen , hab dann priv. verkauft


Gruss
ANDI
__________________
Ich möchte im Schlaf sterben , wie mein Opa
und nicht schreiend und kreischend, wie sein Beifahrer.
meinkleiner
Spritmonitor von andi_at1
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:29 Uhr.