BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.01.2003, 19:59     #1
Maxim   Maxim ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 266

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320 cic
Motorlüfter klemmt an Gehäuse! Wie reparieren? Trotzdem fahren?

hi bmw-treffler

bräuchte mal wieder eure hilfe.
Hab jetzt gesehen, dass der Venti vor dem Moter irgendwie immer an seinem Gehäuse schleift - und deswegen immer stehen bleibt. Irgendwie ist da entweder das gehäuse verschoben oder der motorblock (das glaub ich aber weniger :-).

Naja also meien frage ist wie ich das gehäuse wieder so verschieben kann , dass das die ventiblätter nicht mehr gegen es schlagen.

Und meine zweite Frage ist, ob es sehr schlimm ist ohne laufendem Lüfter zu fahren. Also laut meiner Kühlwassertemp.anzeige, ist die Temperatur im normalen Bereich. Ich fahr z. Zt. eigentlich nicht in der Stadt und auch nicht viel Autobahn.


thx 4 help

mfg
maxim t
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 29.01.2003, 22:06     #2
IQ 150   IQ 150 ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 3.255
Ich muss schon sagen ,deinen Angaben zu deinem Wagen sind schon recht dürftig , um nicht zu sagen sch....... .
Solltest du aber den Elektolüfter meinen kommt es darauf an ob du ein FZG mit Viskolüfter und E- Lüfter hast, oder nur E Lüfter.
Da ich davon ausgehe da du den ersten meist und der hängende der Elektolüfter ist, sei gesagt,das dieser drei Funktionen hat.
1. Bei Klimabetrieb sorgt er dafür das das Gas im Kondensator kondensieren kann, also wieder flüssig wird.
2. Der Lüfter schaltet ab einer Temperatur von 91 Grad zu um den Motor vor Überhitzung zu schützen.
3. Der Lüfter schaltet auf max bei ca 99 Grad um ein kochen zu verhindern
Hat dein Wagen eine Endstufe für den Lüfter wird dieses Stufenlos geregelt.
Somit sei gesagt. In extremen Situationen kann es dazu kommen das dein Wagen anfängt zu kochen...kann muß nicht.
Wird der E Lüfter festgehalten, wie auch immer kann der Motor des Lüfters irreparabele Schaden von sich nehmen, sprich kaputt gehen.
also nicht so lange warten mit der Rep.
Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2003, 22:24     #3
Maxim   Maxim ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 266

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320 cic
okay erstmal , danke für deine antwort!

naja ich befass mich halt nicht wirklich mit dem auto.

Hab nen 316i e36.
Hat glaub ich nen visko lüfter

ich kann ja mal ein paar fotos machen
Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2003, 22:38     #4
Hoschi Blume   Hoschi Blume ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: D-22455 Hamburg
Beiträge: 276

Aktuelles Fahrzeug:
BMW316ti

HH-??-????
Hi

Meine Frage past vieleicht nicht ganz zum Thema aber was hat dazu geführt das sich das Gehäuse verschoben hat ?

cu Hoschi
Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2003, 22:44     #5
chris_s   chris_s ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von chris_s
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 3.852

Aktuelles Fahrzeug:
e36 compact

XXX-XX XXX
bei mir hat sich der lüfter verabschiedet.

und zwar war bei mir die lüfterkupplung ausgeschlagen und der lüfter kam den kühlerschläuchen zu nah und dann flogen 4-5 von den propellern.
-------> überprüf mal die lüfterkupplung.

habe dann 2 tage auf den neuen warten müssen und bin bis dahin ohne gefahren, da es kalt war und ich auch keine klima o.ä. besitze.
__________________
mfg
chris
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2003, 12:37     #6
Maxim   Maxim ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 266

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320 cic
okay, erstmal wieder danke für die antworten.

Also wie diese Verschiebung entstanden ist. Kann ich auch nicht sagen. Vielleich liegts ja doch am Lüfter.

und b) naja ich nehme auch mal an, dass solange die lühlmitteltemperatur im normalen bereich ist. Ich auch bedenkenlos fahren kann


mfg
maxim t
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2003, 10:08     #7
styria_coupe   styria_coupe ist offline
Freak
  Benutzerbild von styria_coupe
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Österreich / Steiermark
Beiträge: 567

Aktuelles Fahrzeug:
E53 FL 4,4i, E39 523i, E34 525iX & E30 325i Cabrio
Ja du kannst bedenken los fahren -> solange die Temperatur im Mittel bleibt.
Bei mir war auch der Venti kaputt, bin dann auf anraten eines BMW Meisters noch 2 Wochen ohne gefahren. Der Motor wird nur bei extrem Beanspruchung (Bergauf...) und heißem Wetter so heiß das sich der Viskolüfter zuschalten muß!
Aber ob du das Gehäuse verschieben kannst oder wie auch immer kann ich dir (so ) nicht sagen.
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2003, 18:07     #8
Dirk325iCabrio   Dirk325iCabrio ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Dirk325iCabrio
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-Schmelz
Beiträge: 1.062

Aktuelles Fahrzeug:
325i Cabrio (e30), 330xi Touring (e46), X3 3,0d (e83)

SLS-DJ xxx
Das sich die Motorposition verändert hat kann auch sein, die Erfahrung haben wir mit einem 325i e30 gemacht, da sind bei unserer Hauptverwendung des Fahrzeugs (Nordschleife fahren) immer wieder die Motorlager abgerissen...dann hat sich der Motor nach vorne geschoben und den Viscolüfter blockiert
__________________
Gruß, Dirk
BMW Club Saarland e.V.
Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2003, 11:22     #9
dereinzug   dereinzug ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von dereinzug
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 3.359

Aktuelles Fahrzeug:
135i Cabrio, Mai 2008

N
Hallo,

das was Du als Gehäuse bezeichnest dürfte die Lüfterzarge sein
man kann das Teil auch ganz leicht entfernen
Oben die 2 Kunststoffnieten raus und dann einfach die Zarge nach
oben rausgezogen.
Die Ansaugung dürfte dann zwar nicht mehr so optimal sein aber
wahrscheinlich immer noch besser als wenn der Viscolüfter still
steht.
Aber das Problem gehört sich auf jedenfall richtig behoben.

mfg Tom
__________________
Fotoalbum bei Arcor
Wenn Gott gewollt hätte, dass der Mensch Bus fährt, dann hätte er uns alle zu Busfahrern gemacht!
Userpage von dereinzug
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:46 Uhr.