BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.01.2003, 16:28     #1
Bemi   Bemi ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D64572 Büttelborn
Beiträge: 119

Aktuelles Fahrzeug:
520 E39
E46 Touring Leergewicht. Warum so schwer?

Hi,

habe letzte Woche mal mein Fahrzeugschein mit denen eines 5er Limo und Passat kombi verglichen.
Mir ist aufgefallen, dass mein Touring 320d gute 100kg schwerer ist als ein Passat Kombi 1,9 TDI und als einem 523i Limo.
Woran liegt es?

Es kann ja nicht nur die Steifigkeit sein. Immerhin sind die Vergleichsfahrzeuge wesentlich größer.

Gruß
Bemi
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 21.01.2003, 18:45     #2
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 29.339

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 430i Gran Coupé (F36)
Vergleiche doch mal in den Prospekten die Gewichte der Motoren. Das würde mich mal interessieren...
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2003, 02:47     #3
Pandur   Pandur ist offline
Guru
  Benutzerbild von Pandur
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 4.735

Aktuelles Fahrzeug:
F32 430d (08/15)
Der Unterschied zum Passat ergibt sich wahrscheinlich hauptsächlich durch den Heckantrieb und der Unterschied zum 532er durch den Dieselmotor, der ja bekanntlich wesentlich schwerer als ein Benziner (ohne Aufladung) ist.

Ciao Pandur
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2003, 03:37     #4
Remi   Remi ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Remi
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 442

Aktuelles Fahrzeug:
MB E500 T4M
Das mit den Gewichten im Schein ist doch imho totaler Schmarrn.
Mein d soll angeblich 1575kg wiegen, in Wahrheit sind es aber etwas mehr wie 1700.
Außerdem werden die LGW in den Prospekten verschieden angegeben.
Manchmal total leer, manchmal mit einem Fahrer und vollem Tank und manchmal mit zwei Fahrern, vollem Tank und etwas Gewicht im Kofferraum.
Und dieses Daten werden dann im Fahrzeugschein bei Markteinführung übernommen.
Des weiteren ist ein 320d touring niemals schwerer als ein 523i touring.
Schon alleine wegen des Größenunterschiedes hat der 5er mit selber Maschine gut 100 Kilo mehr zu schleppen. Und so viel schwerer ist der 20d-Motor trotz Turbo und LLK wirklich nicht.
__________________
Gruß an alle
Remi
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2003, 10:58     #5
330dRolli   330dRolli ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von 330dRolli
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 220

Aktuelles Fahrzeug:
e46
Zitat:
Original geschrieben von Remi
Das mit den Gewichten im Schein ist doch imho totaler Schmarrn.
Mein d soll angeblich 1575kg wiegen, in Wahrheit sind es aber etwas mehr wie 1700.
Meiner wiegt, nahezu genau, wie angegeben 1700kg. Habe mal auf der Waage gestanden.

Zitat:
Außerdem werden die LGW in den Prospekten verschieden angegeben.
Manchmal total leer, manchmal mit einem Fahrer und vollem Tank und manchmal mit zwei Fahrern, vollem Tank und etwas Gewicht im Kofferraum.
Und dieses Daten werden dann im Fahrzeugschein bei Markteinführung übernommen.
Ich glaube das ist genormt. 75kg für den Fahrer und dann noch voller Tank, bin mir aber nicht sicher...

Zitat:
Des weiteren ist ein 320d touring niemals schwerer als ein 523i touring.
Schon alleine wegen des Größenunterschiedes hat der 5er mit selber Maschine gut 100 Kilo mehr zu schleppen. Und so viel schwerer ist der 20d-Motor trotz Turbo und LLK wirklich nicht.
Hier gings ja auch um den 523i Limo

Schöne Grüße
Roland
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2003, 11:10     #6
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Hallo,

das Gewicht gilt m.E. für die Basisversion des Fahrzeugs, 75kg Fahrer und 3/4 voller Tank.
Je nach Ausstattung, z.B. Klimaanlage (Basis manuelle Heizung), Schiebedach, el. FH, Diesel/Turbo etc. kommen noch paar Kilo dazu.

Da aber heutzutage die Basisversion schon fast alles drinne hat, nähern sich die Werte an. Der größte Unterschied scheint zwischen Basis-Benziner und Diesel zu liegen.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2003, 11:49     #7
Uli_T   Uli_T ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-514XX
Beiträge: 132

Aktuelles Fahrzeug:
Z3-2,2 / A4 Avant 3,0 TDI
Basis Benziner <-> Basis Diesel denke ich auch, mir hat mal
jemand erzählt mein Motor würde schon 700 kg wiegen, kann
ich zwar kaum glauben aber anders ist das Gewicht eigentlich
nicht zu erklären oder ??

Gruß
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2003, 12:09     #8
Michael 320   Michael 320 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Michael 320
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-63741 Aschaffenburg
Beiträge: 1.170

Aktuelles Fahrzeug:
320i Limousine (E36/M52)

AB
700 kg für den Motor is natürlich völliger quatsch. Die genauen Werte standen schon mal hier im Forum (evtl. nicht für alle Motoren) aber ein Gewicht von ca. 100 kg (der M52B20 hat glaub 112 und is meiner) bis ca. 170 kg für den Motorblock je nach Modell sind reale Werte.

Hier ein paar Daten:

M40 B16: 101kg (E30 316i)*

M44 B19: 101,5kg (E36 318ti)*

M50 B25: 132kg (E36 325i ohne VaNoS)*

M50TU B25: 137,2kg (E36 325i mit VaNoS)*

M52 B28: 118,75Kg

S50 B32: 154kg (E36 M3 3,2 ECE)*

S52 B32: 135,4kg (E36 M3 3,2 US)*

M54 B30: 130,5kg (E46 330i)

M62 B44LEV: 140,5kg (E38 740i)

M73 B54LEV: 149kg (E38 750i)

S54: 147,5kg (E46 M3)*


M51: 140,75kg (E36 325tds)*

M47TU B20: 127kg (E46 320d 150PS)*

M57 B30: 165,5kg (E46 330d 184PS)*

*= Gußeisenmotorblock

Ist jeweils das Gewicht des Motors ohne Anbauteile wie LiMa, Klimakompressor, Sauganlage, Abgaskrümmer etc...

(geklaut bei Jan Henning )
__________________
Gruß Michael
PS. Gas is rechts ;-)

Meiner

Geändert von Michael 320 (22.01.2003 um 12:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2003, 14:02     #9
Bemi   Bemi ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D64572 Büttelborn
Beiträge: 119

Aktuelles Fahrzeug:
520 E39
Wenn ich eure Beiträge richtig verstanden habe, liegt der Haupanteil am Motorgewicht. Ist trotzdem nicht ganz nachvollziehbar. Der 523 hat eine 2,5L Maschine, 6 Töpfe und ist von den Maßen her größer.
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2003, 14:26     #10
Michael 320   Michael 320 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Michael 320
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-63741 Aschaffenburg
Beiträge: 1.170

Aktuelles Fahrzeug:
320i Limousine (E36/M52)

AB
Is doch nicht so schwer oder? Der 2,5 Liter Motor im 523 ist aus Alu (nicht aus Guß wie beim Diesel) und hat keinen Turbolader und den andern Kram der eben dazugehört beim Diesel. Der Motor selbst macht vielleicht 10-15 kg aus, den Rest bringen die Anbauteile beim Diesel auf die Waage.

Dann noch einen Kombi mit der Limo zu vergleichen is auch wie Apfel und Birne, könnte mir gut vorstellen das beim kombi wegen des vorgesehen Einsatzgebiets die Zuladung und somit die Verstärkungen ein wenig anders aussehen als bei der Limo. Schlecht zu vergleichen ist der Passat auch weil Frontantrieb und billig-Hinterachse.
__________________
Gruß Michael
PS. Gas is rechts ;-)

Meiner

Geändert von Michael 320 (22.01.2003 um 14:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:08 Uhr.