BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.01.2003, 14:36     #1
sp16   sp16 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von sp16

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 1.372
Compact - BiXenon ???

Ich habe in meinem Compact BiXenon Scheinwerfer bestellt. Darunter stelle ich mir vor, dass ich beim Abblendlicht Xenon habe und beim Aufblendlicht auch. Das Aufblendlicht ist doch aber kein Xenon-Licht.

Was bedeutet dann BiXenon oder ist da was schiefgegangen bei meiner Bestellung?

sp16
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.01.2003, 15:46     #2
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.061

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
Das Fernlicht ist auch Xenon, sitzt aber nicht im inneren Scheinwerfer, sondern das Ablendlicht wird über Verschieben einer Blende zum Fernlicht.

__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 17:36     #3
Felix316i   Felix316i ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 301

Aktuelles Fahrzeug:
ex: BMW 316i E30 EZ 02/89
Und was macht der innere Schweinwerfer, wenn man aufblendet?
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 17:51     #4
Michael M3   Michael M3 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Michael M3
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-32425 Minden/ Westf.
Beiträge: 1.223

Aktuelles Fahrzeug:
///M3 E36 Coupe

MI-LA XX
Bi-Xenon funzt in etwa so:
Am Tage wenn man kein Licht anhat und dann mal die Lichthupe benutzt geht das normale Fernlicht so wie es alle Autos haben an.

Wenn man aber mit Licht fährt funzt das etwas anders.
Das normale Fahrtlicht kommt von der Xenon einheit, macht man jetzt die Lichthupe oder das Fernlicht an legt sich im äußeren Scheinwerfer eine Klappe um und lenkt das licht auf den Inneren Scheinwerfer.

Oder anders gesagt:
Pro Scheinwerfer gibt es nur einen Xenon Brenner der durch umlegen einer Klappe auch noch zusätzlich das Fernlicht unterstützt.

Hoffe das ich das so einigermaßen verständlich und richtig erklärt habe.
__________________
///Michael M3
Image ist nichts, BMW ist alles!!!

Meine Schwanzverlängerung!!! GFK-Umbauten?? Schaust du hier: GFK-Freak.de !!
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 19:28     #5
gustav   gustav ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 1.112
michael,

ich hatte das so in erinnerung, dass bei lichthupe (egal ob ein- oder ausgeschaltetes abblendlicht) immer nur die inneren lichter angehen. nur bei fernlicht (also hebel wegdrücken) schalten die xenons um?!

gustav
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 19:36     #6
MÄxx   MÄxx ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MÄxx
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 1.230

Aktuelles Fahrzeug:
3er
@Michael und Gustav

Ihr liegt beide richtig.

Das kommt imo aufs Baujahr drauf an.
Mein ehem. Compact war BJ. 08/01 und bei dem hat bei der Lichthupe auch die Xenonklappe "geschaltet".

Die zwei E46 meiner Eltern machen das nicht mehr... bei denen wird bei der Lichthupe nur das "normale" Fernlicht aktiviert.

Gruss MÄxx
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:45 Uhr.