BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.01.2003, 14:25     #1
DirkL   DirkL ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 57
Drehzahlbegrenzer

Hallo zusammen,

gestern habe ich bei meinem 320d vergessen aus dem 3. Gang hochzuschalten ... fiel mir erst auf, als ich so etwa 110 km/h drauf hatte und der Wagen offensichtlich in den Drehzahlbegrenzer lief, vorher war ich schon etwa 2 km mit 100 km/h (natürlich auch im 3. Gang) unterwegs.

Kann das sein, dass der Wagen dabei so etwa 5500 U/min drehte, bei welcher Drehzahl setzt der Begrenzer eigentlich ein?

Dass der Motor dadurch nicht besser wird, ist mir klar. Meine Frage ist nur, wie schädlich das für den Motor ist ... hoffe doch, dass ich damit die Lebensdauer des Motors nicht allzu sehr aufs Spiel gesetzt habe .

Gruß
Dirk
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.01.2003, 14:34     #2
Phil   Phil ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Phil
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: I am from Austria
Beiträge: 1.434

Aktuelles Fahrzeug:
318iS Coupé E36, 320i Limo E36

W-2****S
war der motor und alles schon warm, oder hast du das gleich nach dem kaltstart gemacht?

greets phil
__________________
userpage eröffnet
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 14:51     #3
ppl   ppl ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von ppl
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 319

Aktuelles Fahrzeug:
M3 E46 SMGII
Wenn der Motor warm war sollte es egal sein wenn er in den Begrenzer läuft. Ausserdem sollte der Diesel bei ca. 4800 in den Begrenzer laufen. Bis 5500 wirst Du nicht kommen!
__________________
Ciao Claus

Leistung ist durch nichts zu ersetzen!
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 15:10     #4
barbarossa1   barbarossa1 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: Luxemburg
Beiträge: 215

Aktuelles Fahrzeug:
320 d
Kurzfristig 110 im 3ten sollte kein Problem sein, 5500/min sind das auf gar keinen Fall. Sollte trotzdem die Ausnahme bleiben :-)

Gruss
__________________
Barbarossa1

Nerven behalten und den Turbo bei Laune halten
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 15:12     #5
DirkL   DirkL ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 57
Der Motor war schon warm, waren allerdings auf jeden Fall mehr als 4800 U/min, war schon deutlich im roten Bereich ... kann es zwar nicht definitiv verlässlich sagen (da mir in dem Moment anderes durch den Kopf schoss), bin allerdings ziemlich sicher, dass es mindestens 5500 U/min waren.

Dirk
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 15:18     #6
ppl   ppl ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von ppl
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 319

Aktuelles Fahrzeug:
M3 E46 SMGII
Ich hab noch einen 330d und da ist bei ca. 4800 Schluß!

5500 nie und nimmer! Das würd ich noch mal an Deiner stelle probieren!

Du kommst mit der Drehzahl normal bis in den gestrichelten Roten Bereich. Ab da wo der Strich durchgehend Rot ist, ist schluß. Ist bei den Benzinern nicht anders.
__________________
Ciao Claus

Leistung ist durch nichts zu ersetzen!
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 15:22     #7
AS   AS ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 465

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 535iA E39
Hallo Zusammen,

AFAIK ist der "Drehzahlbegrenzer" in Wirklichkeit eine sog. "Schubaschaltung". Im Klartext heißt das, dass bei einer bestimmten Drehzahl die Kraftstoffzufuhr gekappt wird. Die Kraftstoffzufuhr wird genau bei der höchst verträglichen Drehzahl gekappt und somit nimmt der Motor - sofern die Betriebstemperatur erreicht ist - auch in diesem Grenzbereich keinen Schaden.

Alles - wie immer - ohne Gewähr.


Gruss

AS
__________________
BMW - Man gönnt sich ja sonst nichts.
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 15:27     #8
ppl   ppl ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von ppl
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 319

Aktuelles Fahrzeug:
M3 E46 SMGII
Genau so würd ich das auch sagen, bzw. sehen!
__________________
Ciao Claus

Leistung ist durch nichts zu ersetzen!
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 15:33     #9
DirkL   DirkL ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 57
Gut gemeinter Ratschlag, aber ich werde es besser nicht ausprobieren, wie weit ich mit der Drehzahl komme. Mich wundert zudem, dass ich nicht den Eindruck hatte, dass die Leistung auf einen Schlag weggenommen worden wäre, war nämlich kein starkes Abbremsen oder so zu spüren.

Kann man das eigentlich nicht bestimmen, wie hoch er (E46 320d, 150 Pferdchen) bei 110 km/h im 3. dreht, die Daten dazu wie Übersetzung usw. müsste man doch haben, oder?

Dirk
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 17:34     #10
zoran   zoran ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: CH
Beiträge: 3.618

Aktuelles Fahrzeug:
BMW
5500 mit nem Diesel.???

Nie und nimmer.
Falls doch irgendwie ,dann mit einer
Mega schwarzen Rußwolke!!!
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:37 Uhr.