BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.01.2003, 19:41     #11
Blubbi   Blubbi ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blubbi
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 3.136
egal welche stellung, am rädchen bei den lüfterdüsen?!?
wär mir nämlich noch nicht aufgefallen ,muss ich sagen.

Chris
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.01.2003, 19:51     #12
Joey   Joey ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-22309 Hamburg
Beiträge: 65

Aktuelles Fahrzeug:
323CI E46
Hi!

Ihr wisst das wenn man bei Temperaruren unter +5 Grad die Klimaanlage einschaltet, der Klima-Kompressor sehr schnell den Geist aufgibt oder? Weist du wie sich die Automatic verhält wenn die Klimaanlage den Geist aufgibt?? Ich tue es nicht!

Cya
__________________
BMW?...... Für mich immer wieder!
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 20:04     #13
Blubbi   Blubbi ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blubbi
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 3.136
um schäden zu vermeiden schaltet sich der kompressor e bei temperaturen unter +3° ab...

aber ich bin trotzdem keiner der immer mit klima fährt..

ich fahr die meiste zeit ohne, da fahr ich lieber mit offenem fenster...
muss immer die klima von zeit zu zeit starten um schäden zu vermeiden


Chris
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2003, 20:15     #14
IQ 150   IQ 150 ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 3.255
Du hast auf jedenfall keine falschen Gefühle.
Fahr doch mal nach BMW, da gibt es eine möglichkeit dir zu helfen. Die sollen mal ins Puma gehen, da gibt es einen Eintrag zu deinem Problem.
Laß dich nicht abwimmeln, den gibt es .
Ausserdem kann man dein Kennfeld unter Car Key Temperaturseitig beeinflussen.

Ich denke damit ist dein Problem dann behoben. Aber jetzt nicht alle die das lesen nach BMW rennen.
Solltest du mit deiner Werkstatt Probleme haben dann schreib mir nochmal, dann schreib ich dir nochmal ausführlicher zu diesem Thema
Gruß IQ 150
Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2003, 10:40     #15
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Zitat:
Original geschrieben von Blubbi
ich fahr die meiste zeit ohne, da fahr ich lieber mit offenem fenster...
muss immer die klima von zeit zu zeit starten um schäden zu vermeiden
Warst du mal Manta Fahrer

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2003, 10:59     #16
Jan Henning   Jan Henning ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.963

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Zitat:
Original geschrieben von Joey Ihr wisst das wenn man bei Temperaruren unter +5 Grad die Klimaanlage einschaltet, der Klima-Kompressor sehr schnell den Geist aufgibt oder? Weist du wie sich die Automatic verhält wenn die Klimaanlage den Geist aufgibt?? Ich tue es nicht!
Es gibt keinen Grund die Kühlfunktion der Klima (die Schneeflockentaste] jemals abzuschalten. Wer sie über den Winter ausschaltet geht ein relevantes Risiko ein das die Anlage im Frühjahr nicht mehr einsatzbereit ist. Die automatische Abschaltung bei sehr niedrigen Temperaturen (3°C, wie von Blubbi schon geschrieben) hat auch nicht den Zweck die Anlage zu schonen (Gefriertruhen kühlen auch bis -30°C) sondern das Vereisen des Verdampfers zu verhindern. Dieser vereist von außen so das der Luftdurchsatz reduziert würde, bis nix mehr aus der Lüftung kommt.

Andere Fahrzeughersteller tragen diesem Umstand schon dadurch Rechnung das sie keine Schneeflockentaste mehr vorsehen um den Kompressor abzuschalten, sondern eine "Sparregelung" Namens "EC" einbauen. Die macht zwar im Prinzip das gleiche, nur die Schaltlogik (ich schalte die Sparfunktion ein statt den Kompressor aus) sorgt dafür das weniger Fahrzeuge im Frühjahr mit defekten Klimaanlagen die Werkstätten verstopfen. Otto Normalfahrer hat es halt lieber wenn alles im Auto aus ist bis er es benötigt statt das alles an ist bis es ihn stört.

Munter bleiben und kühlen Kopf bewahren: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2003, 11:01     #17
martinmeier   martinmeier ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von martinmeier

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-93
Beiträge: 909

Aktuelles Fahrzeug:
E60 530dA

R-XX 10
Zitat:
Wer sie über den Winter ausschaltet geht ein relevantes Risiko ein das die Anlage im Frühjahr nicht mehr einsatzbereit ist.
Hi, Jan !

Was passiert denn mit der Klimaanlage wenn man sie ausschaltet ?
Und - wie oft sollte man sie im Winter einschalten ? Muss dann auch der Kompressor laufen ?

MM
__________________
Dieser Satz kein Verb.
Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2003, 11:21     #18
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Schon klar das die Anlage schaden nimmt wenn man sie die ganzen Wintermonate nicht einschaltet, aber bei uns hat es jetzt auch sicher schon ein paar Wochen keine plusgrade mehr, und wenn das so weitergeht dann wird es auch in absehbarer Zeit keine Plusgrade haben, dann schaltet sich die Klima ja auch nie ein. Und deshalb hab ich sie auch ausgeschaltet, jedoch sobald es wieder plusgrade hat, so wie vor einem Monat ca. dann schalte ich sie auf einer langen Fahrt schonmal ein um Schäden vorzubeugen.
Ich hoffe das es bald mal wieder wärmer wird damit ich sie wieder mal einschalten kann.

Grüsse
Daniel

P.S.: Ist es bei VW nicht sogar so, dass wenn man die Klima auschaltet, also die EC Taste drückt, das dann die Automatik Funktion der Heizung nicht funktioniert? Also z.b. die autom. Luftungsregelung.
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2003, 11:41     #19
Jan Henning   Jan Henning ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.963

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Die 3°C gelten nicht für die Außentemperatur sondern für die Verdampfertemperatur. Einfaches Experiment: Mach die Klime aus, stell die Heizung auf 32°C und heiz deinem 3er mal richtig ein. Dann mach die Umluft an und schalte die Klimaanlage ein: Der Kompressor beginnt zu rödeln, weil der Verdampfer von der warmen Innenluft durchströmt mehr als 3°C hat. Ach bei -20°C. Wer eine AUC hat und sie auch benutzt der fährt bei aktiver Sternchentaste mehr mit Kompressor als er aufgrund der Außentemperatur denkt....


Was passiert wenn man die Klimaanlage (zu) lange ausgeschaltet läßt? Die Klima hat keine Schmiervorrichtung wie der Motor. Das Kältemaschinenöl zirkuliert mit dem Kältemittel in der Anlage und wird nur von diesem mitgerissen. Wenn der Kompressor steht, steht auch die Schmierung. Dichtungen und Wellen trocknen aus bzw werden spröde, Undichtigkeiten können entstehen oder sich vergrößern.

Um dem vorzubeugen reicht es aber wenn man die Anlage alle 1-2 Wochen mal für längere Zeit in Betrieb nimmt. Munter bleiben: Jan Henning

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2003, 12:07     #20
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Zitat:
Original geschrieben von Jan Henning
Um dem vorzubeugen reicht es aber wenn man die Anlage alle 1-2 Wochen mal für längere Zeit in Betrieb nimmt.
Und was ist mit den Leuten die ein Winterauto haben und ihr Sommerauto den ganzen Winter lang in der Garage stehen lassen? Hab die dann alle kaputte Klimas?

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:09 Uhr.