BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.01.2003, 21:01     #11
Quick99   Quick99 ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Frankfurt Main
Beiträge: 256

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325 CI

F- LY 9009
Servus Leute!
Hier ein kleiner Zwischenbericht:
Ich habe die Kiste zu BMW gebracht und siehe da, es stimmte nicht ein einziger Wert bei der Fahrwerksvermessung!!! Teilweise waren da bis zu 20 Minuten unterschied zum Sollwert!!! (bei Überschreitung der Toleranz um 10 Minuten!!!!)
Mit der Kiste war jede Fahrt schneller als 100 KmH ein Spiel mit dem Tod
Jetzt haben Sie das ganze gerichtet, aber die Kiste ist immernoch nicht Neutral, ich komm mir bei 220 vor wie M.Schumacher in seiner F1 Kiste, so muss ich korrigieren
Kann mir einer von euch mal erklären wie so etwas passieren kann, meine voriger BMW mit genau der gleichen Ausstattung nur eben ein 320CI hatte sowas von prima auf der Strasse gelegen, ich bin richtig enttäuscht
Was soll ich machen, helft mir mal bitte
Danke!!

Gruss

Quick99
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 28.01.2003, 22:11     #12
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Ich würde sagen, gleich nochmal hin zu BMW und ab zur Fahrwerksvermessung. Das sollen sie solange machen bis sie es hingekriegt haben. Lass den Meister mal Probefahren.

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2003, 22:12     #13
Patty 318i   Patty 318i ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Patty 318i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 3.912

Aktuelles Fahrzeug:
e36 323i Sport Edition
Hallo,
ist es ein NEUWAGEN?Oder ein gebrauchter "Neuer"?
Wenn bei einem Neuwagen die Werte so weit außerhalb der Toleranz sind könnte man vermuten das der Wagen mal vom LKW "gefallen" ist....
Meine Mutter hatte mal einen neuen Mini.Ständig waren die Reifen vorne schief abgefahren.Nach einer Prüfung bei einem Händler wurde festgestellt das der Wagen "etwas" gelitten hatte...also vom LKW gefallen oder so...
Der Händler der den Wagen verkauft hatte war natürlich ahnungslos.
Ist es ein gebrauchter vielleicht versteckter Unfallschaden?

Gruß Patrick

Geändert von Patty 318i (28.01.2003 um 22:14 Uhr)
Userpage von Patty 318i
Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2003, 22:16     #14
Quick99   Quick99 ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Frankfurt Main
Beiträge: 256

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325 CI

F- LY 9009
Servus,

@ Patty 318i
Ja es war ein NEUWAGEN :-)

Ich werde morgen gleich mal zu BMW fahren....
Mal sehen ob es was bringT:::

Gruss


Quick99
Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2003, 05:40     #15
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Zitat:
Original geschrieben von Quick99
Servus Leute!
Hier ein kleiner Zwischenbericht:
Ich habe die Kiste zu BMW gebracht und siehe da, es stimmte nicht ein einziger Wert bei der Fahrwerksvermessung!!! Teilweise waren da bis zu 20 Minuten unterschied zum Sollwert!!! (bei Überschreitung der Toleranz um 10 Minuten!!!!)
Mit der Kiste war jede Fahrt schneller als 100 KmH ein Spiel mit dem Tod
Jetzt haben Sie das ganze gerichtet, aber die Kiste ist immernoch nicht Neutral, ich komm mir bei 220 vor wie M.Schumacher in seiner F1 Kiste, so muss ich korrigieren
Kann mir einer von euch mal erklären wie so etwas passieren kann, meine voriger BMW mit genau der gleichen Ausstattung nur eben ein 320CI hatte sowas von prima auf der Strasse gelegen, ich bin richtig enttäuscht
Was soll ich machen, helft mir mal bitte
Danke!!

Gruss

Quick99
Nene, enttäuscht brauchst Du nicht zu sein. Es dauert eine Zeit bis sich das Fahrwerk eingelaufen (paßt hier wirklich, mein Hobel ist tatsächlich kleiner geworden, sprich, ich schätze das er der Straße, nach nun 13 000 km, um ca. 2 cm näher gekommen ist ) hat. Ein bißchen liegt es aber auch an der kalten Witterung, da sich das Material des Fahrwerkes da anscheinend nicht so gut einfahren läßt.
Während der ersten paar 1000 km kam mir das Fahrverhalten bei allem über 210 km/h auch vor wie ein Eierlauf, im Gegensatz zur geradezu stoischen Ruhe meiner C Klasse vorher. Jetzt liegt er schon viel besser, und wenn dann erst meine 18" wieder drauf sind ...

Also, nicht verzweifeln, es wird schon noch (aber solche Winkelabweichungen der Spur bei einem Neuwagen ).

Gruß.
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2003, 10:15     #16
Peterle   Peterle ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-12345 Musterhausen
Beiträge: 2.102

Aktuelles Fahrzeug:
MB W211
Kommt mir bekannt vor, der Effekt.
Im Gegensatz zu meinem MII Compact, der wie an der Schnur gezogen ging, ist mein neues Coupé jetzt auch wesentlich unruhiger. Sobald in der Stadt Fahrrillen etc. sind, läuft der da blind rein. Dafür ist es tatsächlich so, dass bei flotter Fahrt auf glatter Landstraße/Bahn der Wagen absolute "satt" liegt und sich superexakt lenken lässt. Mal sehen, wie sich die Sache entwickelt. Kann mir aber nicht vorstellen, dass alle Coupés vom Laster fallen...
Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2003, 13:03     #17
Dresches  
Gast
 
Beiträge: n/a
Auf jeden Fall würde ich bei einem Neuwagen keine Kompromisse eingehen! Wenn´s nicht 100%ig i.O. ist - Wandlung...
Es ist schon traurig genug, daß einem "Premium"-Hersteller (heutzutage) so etwas passiert (Fahrwerkseinstellungen aus der Toleranz)!!!
Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2003, 15:09     #18
KingofRoad   KingofRoad ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von KingofRoad
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 5.618

Aktuelles Fahrzeug:
F20 120dA LCI, E84 X1 sDrive20i, E87 118d VFL

UN-XX XXX
Stress machen, wenn er auf die gute Weise nich will.

Immerhin hast du Anspruch auf ein vernünftiges Auto, wenn du über 30.000 Öhren hingeblättert hast.
__________________
Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.
Userpage von KingofRoad Spritmonitor von KingofRoad
Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2003, 15:16     #19
Quick99   Quick99 ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Frankfurt Main
Beiträge: 256

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325 CI

F- LY 9009
Hi hier ein kleine Update:

War heute bei BMW und zufällig war auch einer der Ingenieure da, der mit mir und dem "Chef" zusammen eine Probefahrt machte...
Vorführeffekt... das einzige was er zugab, ist das bei einem "Impuls" die Karre einen kleinen Linksdrall entwickelt und jetzt für mich der Hammer:

1. Der 325CI hat andere Komponenten verbaut als der 320CI !!! (20PS Unterschied...)
2. Mit dem Modellwechsel 2003 wurde das FWK überarbeitet und ist jetzt "sensibler", was mich nicht sehr erfreut, den die Kiste ist echt "feinfühlig" auch was unebenheiten angeht... was zur Folge hat, das man hier deutlich mehr korrigieren muss!

Die Techniker werden sich gedanken machen, was dort noch einzustellen ist und mich bis Freitag zurückrufen... evtl. denkt man über einen reifentausch nach.

Was denkt Ihr????

Quick99

P.S. WER KANN MIR ZUVERLÄSSIG SAGEN WAS GENAU SICH VERÄNDERT HAT BEIM WECHSEL DES MODELLJAHRES 2002 zu 2003 bezogen auf die FAHRWERKSKOMPONENTEN!!! DANKE!!!!
Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2003, 17:25     #20
Powerboat3000   Powerboat3000 ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 29.336

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 430i Gran Coupé (F36)
Puh, das ist ja wirklich nicht schön. Habe mir den Thread gerade mal durchgelesen und kann sagen, dass ich die Verhaltensweise die Dein Fahrzeug an den Tag legt kenne. Ich habe (VOR DEM FACELIFT ALSO VOR DER FAHRWERKSÜBERARBEITUNG) einen 330Ci probegefahren, der ebenfalls Mischbereifung montiert hatte, allerdings kein MII-Paket. Auf der Autobahn fühlte ich mich genau so wie Du! Geschwindigkeiten über 160 kamen mir einfach nur tödlich vor mit dem Wagen! Was ich nicht sicher sagen kann ist, ob der Wagen die sportliche Fahrwerksabstimmung hatte, ich denke aber mal ja bei einem 330Ci Vorführwagen in schwarz und mit dicken Reifen! Der Verkäufer meinte dann zu mir, das würde mit den Spurrillen und der Mischbereifung zusammenhängen.

Kürzlich bin ich dann mal einen 325Ci gefahren, ebenfalls ohne MII-Paket, aber mit sportlicher Fahrwerksabstimmung. Montiert war hier die Sternspeiche (44?) die der 330 serienmäßig hat, also vorne und hinten mit 225 Reifen. Mit diesem Wagen war es einfach super. Man konnte mit 240 bedenkenlos auf der Autobahn fahren. Es ist also scheinbar tatsächlich möglich, dass die Mischbereifung diese Probleme herbeiführt, auch wenn ich das in Deinem Falle jetzt nicht sicher sagen kann. Vielleicht war es auch zufällig so, dass damals der 330 einen Fehler hatte, den der 325 neulich nicht hatte.

Was haben sie denn am Fahrwerk gemessen, wo 20 Minuten festgestellt wurden (blöde Frage: Was bedeutet das eigentlich?)?

Ich selbst werde mir in der zweiten Jahreshälfte ein Coupé mit Mischbereifung M68 bestellen. Bin mal gespannt wie es damit aussieht. Ggf. ziehe ich auch die Sternspeiche drauf, wenn der beschriebene Effekt tatsächlich mit der Bereifung zu tun hat.

Wie seht Ihr im Forum denn die Unterschiede im Fahrverhalten zwischen der sportlichen Fahrwerksabstimmung und dem Fahrwerk, dass im MII Paket verbaut wird? Mit der sportlichen Abstimmung habe ich mich auf der BAB super sicher gefühlt. Muss man sich jetzt bei geraden Strecken mit MII Paket Sorgen machen, wenn man über 200 fährt?
__________________
mein BMW 430i Gran Coupé
http://mein.auto-treff.com/5173-1.bmw
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:04 Uhr.