BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.01.2003, 08:58     #1
willi 330d h&s   willi 330d h&s ist offline
User ist gesperrt

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 3.448
330d Umbau auf Sechsgang

Hallo zusammen,
mein 330d wird fast ausschließlich auf der bab bewegt. die abstimmung des fünfgang-getriebes nervt mich jetzt schon seit 80.000 km . der diesel erreicht seine höchstgeschwindigkeit weit über der max leistung (bei 4.000 u/min.) und kämpft sich gegen die fahrwiderstände mit stark fallender motorleistung d.h. ich fahre meine v-max (ca. 235 km/h) mit 4.600 u/min und nur noch ca. 170 ps. ich wünsche mir schon lange bei 220 km/h noch mal einen gang hoch zu schalten und noch mal auf die max motorleistung von 222 ps zurück zu greifen. dem verbrauch würde der sechste gang auch ganz gut tun.

der neue 330d soll ja ein sechsganggetriebe bekommen. lt ZF ein s6-53. dieses s6-53
s = (schongang)
6 = sechsgang
53 = 530 Nm eingangsdrehmoment
baut laut zf länger als das "alte" fünfgang S5-39.

hat sich denn einer von euch schon mal mit dem gedanken becheftigt??


den gedanken auf umbau ala Alpina B3 hab ich verworfen da zu teuer. alpina baut das getrag 226 (M3, M5,540i, Z8) in den d10 und auch in den b3, allerdings muß für diesen umbau die karosse des e46 geweitet werden.....das ist den aufwand nicht wert. die hamänner wollten ca. 15.000 ,-- DM fürt den umbau.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 07.01.2003, 09:41     #2
toby   toby ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von toby
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 3.713
tach willi....

so langsam auch hier im forum?

also wenn du das 6-gang getrag reinbaust, muesstest du im grunde genommen lediglich die kardanwelle kuerzen lassen, allerdings sollte das jemand machen, der sich damit sehr gut auskennt...

nur das mit dem getrag 226 wundert mich, dass es angeblich karosserieänderungen benoetigt....

liebe gruesse

toby
Userpage von toby
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2003, 10:05     #3
willi 330d h&s   willi 330d h&s ist offline
User ist gesperrt

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 3.448
[QUOTE]Original geschrieben von toby
nur das mit dem getrag 226 wundert mich, dass es angeblich karosserieänderungen benoetigt....



diese info hab ich von der fa haman bekommen. die jungs haben schon einmal für einen kunden die rechnung aufgemacht. das getrag 226 ist schweineteuer deshalb kommt das zf s6-53 eher in frage.

ciao
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2003, 12:03     #4
shneapfla   shneapfla ist offline
Power User
  Benutzerbild von shneapfla
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: 93055 Regensburg
Beiträge: 15.094

Aktuelles Fahrzeug:
530dt 03/05, 6339B BJ 59, B12 5.0 Coupé 10/92, R80ST Scrambler 03/84

R-X XXXX
wenn im Getriebetunnel kein Platz mehr ist, muß der sicher auch geweitet werden...
So ein Umbau dürfte sich allerdings in den seltensten Fällen lohnen (ich kann mir nicht vorstellen, daß du wesentlich unter 5000 Euro kommst, außerdem brauchst du dann sicher eine Einzelabnahme + Abgasgutachten), ich würde mir, an deiner Stelle, einen neuen 330d kaufen...
__________________
Grüße
shneapfla
B12 - Caddy 59 - Caddy 58
[X] <- Nail here for a new monitor
Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!
Userpage von shneapfla
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2003, 12:17     #5
norbert   norbert ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 4.995
Zitat:
Original geschrieben von shneapfla
wenn im Getriebetunnel kein Platz mehr ist, muß der sicher auch geweitet werden...
So ein Umbau dürfte sich allerdings in den seltensten Fällen lohnen (ich kann mir nicht vorstellen, daß du wesentlich unter 5000 Euro kommst, außerdem brauchst du dann sicher eine Einzelabnahme + Abgasgutachten), ich würde mir, an deiner Stelle, einen neuen 330d kaufen...
Sehe ich auch so ! Beim späteren Wiederverkauf wird Dir Dein
Umbau zudem keine Mark extra bringen. Besser also gleich einen
Neuen bestellen. Der hat auch ab Werk mehr PS und NM
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2003, 12:38     #6
willi 330d h&s   willi 330d h&s ist offline
User ist gesperrt

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 3.448
Zitat:
Original geschrieben von norbert
Sehe ich auch so ! Beim späteren Wiederverkauf wird Dir Dein
Umbau zudem keine Mark extra bringen. Besser also gleich einen
Neuen bestellen. Der hat auch ab Werk mehr PS und NM

hat er nicht meiner hat 222 ps und 479 Nm, gemessen wohlgemerkt. ich hab außerdem keine lust alle goodies wieder neu zu bezahlen. mein auto ist so wie ich es haben will. wenn ich einen neuen bestelle liege ich gute 46.000 €uro hin, (gut , die kiste ist geleast) und zahle nochmal 1000 euro für das tuning, außerdem weiß ich nicht welche hinterachse er "neue" bekommt. wenn bmw die achse wg dem sechsgang kürzer macht springt die katze auf die alten füße. es geht mir ja nicht um die sechs gänge, sondern um eine brauchbare drehzahl jenseitz von 220 km/h und die ist mit einem 1:1 übersetzten fünften gang nicht zu realisieren.
also kein neuer 330d.
ciao manfredo
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2003, 14:57     #7
toby   toby ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von toby
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 3.713
[QUOTE]Original geschrieben von willi 330d h&s
Zitat:
Original geschrieben von toby
nur das mit dem getrag 226 wundert mich, dass es angeblich karosserieänderungen benoetigt....



diese info hab ich von der fa haman bekommen. die jungs haben schon einmal für einen kunden die rechnung aufgemacht. das getrag 226 ist schweineteuer deshalb kommt das zf s6-53 eher in frage.

ciao
hmmm.... also ich denk mal nich, dass das zf da grossartig billiger sein wird.... und ob alpina, wenn sie im b3 das 226er verbauen, karosserieaenderungen vornehmen, kann ich rausbekommen, bekannter arbeitet da.... dauert aber wohl ein paar tage...

wieso muss das ganze eigentlich getuevt werden? die abgaswerte aendern sich ja zumindest beim benziner nicht, da das 226er getriebe verglichen mit dem normalen getrag bei mir die identische uebersetzung und damit auch identische abgaswerte bis zum 5ten gang hat.... nur der 6te ist halt laenger... geht bei mir uebrigens nicht um die vmax, die rechnerischen 270-280 werd ich mit meinem kleinen eh nicht erreichen, eher spritsparen :-)

liebe gruesse

toby
Userpage von toby
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2003, 15:09     #8
willi 330d h&s   willi 330d h&s ist offline
User ist gesperrt

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 3.448
Zitat:
Original geschrieben von toby
hmmm.... also ich denk mal nich, dass das zf da grossartig billiger sein wird.... und ob alpina, wenn sie im b3 das 226er verbauen, karosserieaenderungen vornehmen, kann ich rausbekommen, bekannter arbeitet da.... dauert aber wohl ein paar tage...

wieso muss das ganze eigentlich getuevt werden? die abgaswerte aendern sich ja zumindest beim benziner nicht, da das 226er getriebe verglichen mit dem normalen getrag bei mir die identische uebersetzung und damit auch identische abgaswerte bis zum 5ten gang hat.... nur der 6te ist halt laenger... geht bei mir uebrigens nicht um die vmax, die rechnerischen 270-280 werd ich mit meinem kleinen eh nicht erreichen, eher spritsparen :-)

liebe gruesse

toby
hai toby,
das zf ist sicher billiger, da es großserie ist. 270-280 km/h sind mit 170 ps wohl eher ein traum
das gutachten kannst du dir sparen.......es soll aber auch leute geben, die sich im autokino anschnallen......
für die benziner baut zf ein S6-32
ciao
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2003, 15:36     #9
toby   toby ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von toby
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 3.713
Zitat:
Original geschrieben von willi 330d h&s
hai toby,
das zf ist sicher billiger, da es großserie ist. 270-280 km/h sind mit 170 ps wohl eher ein traum
das gutachten kannst du dir sparen.......es soll aber auch leute geben, die sich im autokino anschnallen......
für die benziner baut zf ein S6-32
ciao
hmmmm, das mit der grosserie wundert mich..... das 226er kommt doch im e36m3, e46m3 (beide mit und ohne smg) e39m5, alpina b10, alpina d10, alpina b3 und glaub ich auch im e39 540i zum einsatz....

insofern wird es schon oft genug gebaut... da es auch schon in den e36er m3s verbaut wurde, sollte man auch schon recht guenstig an ein 226er gebraucht drankommen.... aber ich mach mich heute abend mal schlauer (wegen den preisen)

bis denne

toby
Userpage von toby
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2003, 15:51     #10
willi 330d h&s   willi 330d h&s ist offline
User ist gesperrt

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 3.448
Zitat:
Original geschrieben von toby
hmmmm, das mit der grosserie wundert mich..... das 226er kommt doch im e36m3, e46m3 (beide mit und ohne smg) e39m5, alpina b10, alpina d10, alpina b3 und glaub ich auch im e39 540i zum einsatz....

insofern wird es schon oft genug gebaut... da es auch schon in den e36er m3s verbaut wurde, sollte man auch schon recht guenstig an ein 226er gebraucht drankommen.... aber ich mach mich heute abend mal schlauer (wegen den preisen)

bis denne

toby
hai again

großserie fängt doch bei 100.000 erst an oder?? wenn du an ein gebrauchtes getrag 226 kommst......her damit....
ciao
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:03 Uhr.