BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.01.2003, 23:08     #21
thwilms   thwilms ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von thwilms

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-81249 München
Beiträge: 1.139

Aktuelles Fahrzeug:
E82M, R55 JCW, E90 330i
Tja, kann eigentlich auch nicht sein, hatte mal 2 Wochen gar kein Radio und die gleichen Probleme
__________________
Gruß, Thorsten
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 07.01.2003, 08:58     #22
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Hi,

welcher Regler sitzt direkt an der Batterie ???
Vielleicht die Lade-Elektronik einer Gel-Batterie, aber was soll die regeln, wenn nichts ankommt?

Nochmal:
Wenn der Regler an der LiMa einen weg hat, dann kann er im normalen
Fahrbetrieb die benötigte Leistung der Verbraucher nicht bereitstellen.
Als Folge dessen muß dies die Batterie übernehmen, wird nicht mehr geladen und ist ständig leer...

Welche Bordspannung wird bei laufendem Motor im BC-(Geheim)Menue angezeigt?
Dort sollten schon ca.14Volt stehen, bei Stillstand ca.12V. Als Mittelwert sind ca. 13,8Volt in Ordnung bei laufendem Motor.
Beim Anlassen geht die je nach Zustand der Batterie und Temperatur schon mal auf 8V runter.

Je mehr Verbraucher eingeschaltet sind (Licht, Nebel, Innenbeleuchtung, Radio etc.) desto schneller ist die Batterie leer.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2003, 10:44     #23
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Also,
Du hast LiMa mit Regler und Batterie erneuert. Gehen wir mal davon aus, dass diese Komponenten funktionieren. Der Ruhestrom ist nicht so hoch, dass er die Batterie in so kurzer Zeit leersaugen könnte, wenn sie denn ordentlich geladen wäre. Was also kann noch kaputt sein?
Bei Deinem Sixpack sitzt die Batterie hinten, die LiMa jedoch - wie bei allen - vorne. D.h. es gibt ein relativ langes Kabel zwischen LiMa und Batterie. Ein Defekt des Kabels ist zwar selten, ist aber das einzige, was mir noch einfällt. Wenn das Kabel geknickt oder/und teilweise korrodiert ist, ist vielleicht der Widerstand so gross, dass nicht mehr genügend Strom von der LiMa an der Batterie ankommt.

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2003, 11:33     #24
thwilms   thwilms ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von thwilms

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-81249 München
Beiträge: 1.139

Aktuelles Fahrzeug:
E82M, R55 JCW, E90 330i
Hi,
schon wieder muß ich jemanden enttäuschen *grins*:
bei mir sitzt die Batterie vorne. Ist ein Umbau vom 316i gewesen und ich habe damals daie Batterie nicht nach hinten verlegt...

ähhh, nun ja. Meinte: dass der Rgler direkt an der Lima sitzt, die habe ich ja auch ausgetauscht. Hab mich nur vetippt *schäm*
__________________
Gruß, Thorsten
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2003, 11:51     #25
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Zitat:
Original geschrieben von thwilms
bei mir sitzt die Batterie vorne. Ist ein Umbau vom 316i gewesen und ich habe damals daie Batterie nicht nach hinten verlegt...

Ach, ein aufgemotzter...

Na gut, also hast Du ein vergleichsweise kurzes Kabel. Aber auch kurze Kabel können ja korrodieren - hast Du in die Richtung mal nachgeforscht? (Ich lasse mir meine schöne Theorie nicht so leicht ausreden )

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2003, 11:55     #26
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.040

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Rustikale und etwas aufwendige Methode, aber IMHO zielführend:

- Batterie gut laden.

- Batterie beim Abstellen abklemmen, vor der nächsten Fahrt wieder anklemmen (immer einen Pol komplett ab). So eine Woche durchhalten.

-> Fehler weg? - Es ist ein illegitimer Verbraucher am Werk.

-> Fehler noch da? - Batterie wird nicht ausreichend geladen. Neben dem Regler kann auch bei einem Selbstumbau ein Fehler in der Verkabelung die Ursache sein. Oder das es dem treuen Spannungslieferer unter der Haube einfach zu warm wird (eher unwahrscheinlich).

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2003, 12:05     #27
Linksbremser   Linksbremser ist offline
Profi
  Benutzerbild von Linksbremser
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Berlin
Beiträge: 1.910

Aktuelles Fahrzeug:
328i Cabrio - Linksbremseroptimiert

B-MW 328
@jan:
Batterie abklemmen hat allerdigns den Nachteil, daß man den Code des Radio jedes mal entsperren, sowie Uhr und Datum neu einstellen muß.

@thwilms
Könnte sein, daß eine oder mehrere Zellen der Batterie kaputt sind. Das passiert gelegentlich - auch bei neuen Batterien.
Einfach mal beim starten die Spannung messen (mit einem Spannungsmessgerät).
Wenn die unter 9-10 V absackt, ist eine der Zellen kaputt.
Wenn die Batterie tatsächlich noch nicht alt ist: ab damit zum Händler, Sachverhalt schildern und mit einer neuen Batterie vom Hof fahren.

P.S.: dein Ruhestrom ist absolut im grünen Bereich
__________________
Canada. Leading the world in being North of the United States

The element of surprise is vital
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2003, 12:08     #28
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.040

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Zitat:
Original geschrieben von Linksbremser
@jan:
Batterie abklemmen hat allerdigns den Nachteil, daß man den Code des Radio jedes mal entsperren, sowie Uhr und Datum neu einstellen muß.
Hallo

Ist doch nur für eine (oder zwei ) Wochen.....

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2003, 12:30     #29
thwilms   thwilms ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von thwilms

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-81249 München
Beiträge: 1.139

Aktuelles Fahrzeug:
E82M, R55 JCW, E90 330i
also erstmal danke, dass war sehr hilfreich. Werde ich die nächsten Tage mal ausprobieren. Spannungsmessen beim starten wohl eher, wenn das Wetter es mitmacht, aber heute sieht es ja gut aus
__________________
Gruß, Thorsten
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2003, 12:38     #30
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Hi,

man kann den Code auf "0000" stellen und damit evtl. deaktivieren.
Der Spannungsmesser im BC reicht auch für diese Zwecke aus und ist beim Starten im Blickfeld, vorrausgesetzt Du hast überhaupt einen.

200mA Ruhestrom würde ich als sehr, sehr dunkelgrün durchgehen lassen.
Kein Problem bei täglicher Fahrt, aber nach 14 Tagen sind 67Ah verraucht.
Schöne Bescherung nach dem Urlaub, da wird es eng mit dem Anlassen.

Wenn also alles neu ist, dann meß halt mal den Strom bei Zündung ein.
Wenn da horrende Werte auftauchen hilft nur noch einzeln Sicherungen ziehen und Teilstrom dieses Stromplanes messen...

Wenn natürlich eine 1000W Orgel Musik macht, ist das kein Wunder...

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:27 Uhr.