BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.12.2002, 08:32     #1
Falk   Falk ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: NRW/Niedersachsen
Beiträge: 80

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320td Compact

HF-XX XXX
Unfall *snief* wie Frontschürze abmontieren ? (Compact)

Hoi !

Am Wochenende hatte ich Pech und bin auf Kopfsteinpflaster mit den Hinterrädern ausgeglitscht und frontal mit 10-15 km/h gegen eine Mauer gefahren.


Auf den ersten Blick war nur der Kennzeichenhalter schrott, bzw gesplittert, später hab ich dann noch einen losen Blinker (konnte ich wieder einklipsen) entdeckt, sowie eine "krumme" Frontschürze, d.h. sie sitzt noch gerade, aber wo die Niere der Motorhaube drüber geht, sind links und rechts davon verschieden viel Platz, d.h. einmal daumenbreit, einmal mehr als daumenbreit

Was ist unter der Frontschürze ? Styropor oder sowas ? Hat einer ne Schnellanleitung wie ich die zum druntersehen abmontieren kann ?

Hängt die Scheinwerferwaschanlage an der Schürze ? Wenn nein, wie krieg ich die Abdeckkappen ab ?

Habe ich überhaupt ne Chance die ohne jeglichen Kratzer verbogenen Schürze wieder gradezubiegen oder so ??

Morgen hab ich zufällig ne Bühne für mich, deswegen wär es lieb wenn ich heute noch Infos kriegen könnte wie und wo und was...

Sone ******** man, wenn ihr irgendwo einen habt laut ******** schreien hören, das war ich :-(


Danke schonmal im Voraus..

*snief*

Falk
__________________
Ohne unser Navi sind wir alle verloren
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.12.2002, 12:33     #2
Falk   Falk ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: NRW/Niedersachsen
Beiträge: 80

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320td Compact

HF-XX XXX
Helft mir doch büdde

bye

Falk
__________________
Ohne unser Navi sind wir alle verloren
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2002, 12:37     #3
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Hallo Falk!
Wenigstens ist das noch im alten Jahr passiert, es besteht also noch Hoffnung, dass das neue Jahr besser wird.

AFAIK ist die Schürze an Pralldämpfern befestigt, die sich verformen und so bei niedrigen Geschwindigkeiten größere Schäden vermeiden sollen. Diese Pralldämpfer müssen "nach Gebrauch" getauscht werden. Vermutlich sitzt dann auch Deine Schürze wieder gerade. wenn Du beim Ersatzteile-Menschen die Pralldämpfer kaufst, kannst Du ja gleich mal einen Blick auf die Explosionszeichnung auf seinem Bildschirm werfen; vielleicht gibt er Dir auch ein paar Tips zum Einbau.

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2002, 12:40     #4
Thorsten 320i   Thorsten 320i ist offline
Freak
  Benutzerbild von Thorsten 320i
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 697
Hi.

Erst mal Beleid.

Also die Frontschürze ist v. a. mit zwei Langbolzen am Stoßstangenträger verschraubt. Den brauchst Du nicht losmachen, sofern er nicht verformt ist. Diese beiden Bolzen befinden sich unter dem Kennzeichenhalter. Dann sind noch zwei Schrauben unten und im Kotfflügel am Spritzschutz befestigt. Das Schiefstehen liegt wahrscheinlich an den Puffern, die extra für einen Aufprall bis 15 km/h da sind. Kannst Du ohne weiteres auswechseln, kosten auch net die Welt. Wahrscheinlich ist die Stoßstange aber auch schon wieder gerade wenn Du sie nur ab- und anschraubst, weil sich das Ganze lediglich ein wenig gestaucht hat.

Die Waschanlage brauchst Du eigentlich nicht rauszumachen. Wenn ja, dann das Blech unter dem Scheinwerfer rausclipsen (vorsichtig, geht u. U. ziemlich schwer, sonst bricht es). Die Waschanlage ist an einem Stift zusammengesteckt, dann läuft allerdings das ganze Wasser raus.

Viel Glück!!!

Gruß

Thorsten
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2002, 12:42     #5
Thorsten 320i   Thorsten 320i ist offline
Freak
  Benutzerbild von Thorsten 320i
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 697
Da war "Zwilling" wohl ein wenig schneller.

Naja, doppelt genäht hält besser!!!
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2002, 14:43     #6
Falk   Falk ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: NRW/Niedersachsen
Beiträge: 80

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320td Compact

HF-XX XXX
Vielen Vielen Dank !!

Da bin ich ja beruhigt *SteinvomHerzenfall*.... dachte schon ich hätte schlimmeres verursacht...

Ich wünsche allen die mir geantwortet haben und auch sonst allen einen guten Rutsch ins neue Jahr

bye

Falk
__________________
Ohne unser Navi sind wir alle verloren
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:32 Uhr.