BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.12.2002, 07:52     #1
tino   tino ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-71xxx
Beiträge: 667

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320D
320d vibrationen + dröhnen

Hallo,

ich habe gerade meinen neuen 320d bekommen. Leider gibts schon den ersten Frust.

Da meine Firma ihren Hauptsitz in Neus hat wurde der Wagen von einem Händler aus Düsseldorf geliefert.
Die Überführung zu mir erfolgt nicht wie ich erwartet hatte auf einem Transporter, sonern auf eigner Achse statt 5 km 539 :-(

Die Handbremse zieht fast nicht, selbst auf nasser Straße blokieren die Räder nicht (war selbst bei dem fertigen Passat besser)

Der Motor vibriert im Leerlauf recht stark, war bei dem Testwagen, von der Niederlassung garnicht

Bei niedrigen Drehzahlen läuft er rauh und dröhnend, war bei dem Testwagen auch nicht

Ich bin jetzt schon gefrustet, ich hatte mich extra wegen der Vibratonen gegen den Audi entschieden (trotz höhren Preises der e46)

Hat jemand einen Ansatz gegen die Vibrationen ? Ich bin morgen in der Werkstatt, mal sehen was die sagen

Tino
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 17.12.2002, 08:46     #2
golfer   golfer ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 5.212

Aktuelles Fahrzeug:
S205
..virbartionen...

hab ich auch, die vibr.
war aber bsiher noch nicht in der werkstatt....ich hab nämlich angst,d ass sie mri ein softwareupdate draufmachen und das ding dann nicht mehr richtig zieht...war letztens ein thread dazu hier zu lesen...müsste über die suche "320d + vibration" oder so ähnlich zu finden sein...liegt etwa 1 Monat zurück

die vib. waren weg, die leistung leider auch...

bei mir ist es so, dass mand eindruck hatm,d ass das standgas zu niedrig ist...denn wenn man das gaspedal ganz sanft streichelt und die drehzahl so 100U/min höher liegt, dann vibriert nix mehr...aber wie gesagt, hab etwas bedenken ihn deswegen in die werkstatt zu geben
Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2002, 09:00     #3
Pascal78   Pascal78 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Pascal78
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Bonn
Beiträge: 5.148

Aktuelles Fahrzeug:
F20
Also ich habe auch einen 320d, und ich ahbe zum Glück die Vibrationen nicht.

Ein KUmpel fährt einen 320 td Compact, und hat sich, weil die LEistung auf einmal abfiel ein neues Steuergerät einbauen lassen und dazu die neue Software.

Und ich muss sagen, auf einmal verbraucht er deutlich weniger, aber der Durchzug ist, wie ich finde auch besser geworden, vor allem das Turboloch scheint fast weg zu sein.

Bin mir also auch am überlegen, ob ich nicht ein Softwareupdate machen soll.

Also keine Angst Jungs...


Pascal
Userpage von Pascal78
Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2002, 09:17     #4
Daniel 320D   Daniel 320D ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Stuttgart
Beiträge: 325

Aktuelles Fahrzeug:
320d Touring (e46) M-II
jetzt hab ich ne Idee, du machst das Software update uns berichtest uns danach

Gruß Daniel
Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2002, 10:30     #5
Pascal78   Pascal78 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Pascal78
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Bonn
Beiträge: 5.148

Aktuelles Fahrzeug:
F20
Wie gesagt, ich habe ja schon einen Kumpel losgeschickt, und ich bin den 320td vorher und nachher gefahren.

Und mir ist es direkt aufgefallen, dass er williger Gas annimmt, als vorher.

Werde nach den Feiertagen im neuen Jahr, wohl mal einen Termin ausmachen.

PAscal
Userpage von Pascal78
Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2002, 11:42     #6
bigolli   bigolli ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 947

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 125iA F20 LCI 05/2016
Moin,

habe letzten Dienstag (11-12-02) meinen neuen 320D bekommen.

Habe diese Vibrationen bisher nicht, er läuft auch schön rund im Leerlauf.
Entweder habe ich in Punkto Motor etwas Glück gehabt oder du mußt deinen noch ein wenig Zeit zum Einfahren geben. Ich hoffe, der Wagen wurde während der Überführung vorsichtig gefahren.

Meine bisherigen Mängel, Scheinwerferhöheneinstellung der Xenon defekt, Scheinwerfer leuchten gen Himmel.
Vertragshändler hatte vergessen, den Transportmodus zu deaktivieren.Einkerbung/Beschädigung an der Rückenlehnenverkleidung des Fahrersitzes.

Hoffe es bleibt bei den Mängeln.

gruß
bigolli
Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2002, 18:13     #7
tino   tino ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-71xxx
Beiträge: 667

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320D
@golfer,

ich habe den Link leider nicht gefunden , kannst Du den Link hier reinstellen Danke
Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2002, 07:27     #8
Hebi01   Hebi01 ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Hebi01
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 99

Aktuelles Fahrzeug:
e46 320d Touring 03/05
Hi @all,

bei meinem wurde das Update auch gemacht weil er Rauh lief und ziemlich viel rauchte beim Gasgeben.
Ergebnis: kein Vibrieren mehr, kein Rauchen mehr, dafür kein Durchzug mehr. Kommt mir jetzt vor wie der alte 136 PS-Motor!
Ich bin jednfalls im neuen Jahr wieder in der Werkstatt und will meine alte Software wieder haben!
__________________
Gruß,
Hebi
Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2002, 09:42     #9
bigolli   bigolli ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 947

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 125iA F20 LCI 05/2016
da die Scheinwerferhöheneinstellung repariert wurd, habe ich von der BMW NL einen 320dA Touring als Ersatz bekommen.

Entweder ist der wirklich mit etwas anderer Software ausgerüstet oder es handelt sich um Streuung bei den Motoren, denn er läuft doch etwas nders als meiner.

Meiner (320dA) : wenn ich mit 50-60km/h durch die Stadt fahre, hat er ein etwas höheres Drehzahlniveau als der jetzige Leihwagen 320dA Touring)
Meiner beschleunigt recht gleichmäßig aber auch nicht so spektakulär, dafür spürt man aber nicht s vom Turboloch. Beschleunigt eigentlich ähnlich wie mein alter 318iA Valvetronic mit 143 PS.

der Leihwagen(320dA Touring) : hat beim Fahren in der Stadt ein niedrigeres Drehzahlniveau, läuft rauher und subjektiv etwas lauter, beim Beschleunigen gibt es eine ausgeprägte Gedenksekunde /Turboloch um danach aber recht brachial zu beschleunigen.

Also ganz ehrlich, mir liegt das sanftere, ruhigere Beschleunigen ohne dieses ausgeprägte Turboloch doch mehr, ist halt geschmackssache.

gruß
bigolli
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:57 Uhr.