BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.12.2002, 20:52     #1
marco   marco ist offline
Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D - Nürnberg
Beiträge: 1.886

Aktuelles Fahrzeug:
VW Touareg, E60 520i Limo, Arbeit F11 530xdT
Kupplung nachstellen im E46

Nachdem ich in der letzten Woche jede Menge unterschiedlicher Meinungen gehört habe, möchte ich jetzt endlich eine definitive Antwort haben:

"Kann man in einem E46 (320d) die Kupplung nachstellen oder nicht??"
(Die Kupplung rutscht ab und zu durch und selbige kommt erst im letzten Viertel der Pedalweges.)

thx
__________________
gruss marco
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 09.12.2002, 22:09     #2
Airboarder   Airboarder ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Airboarder
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: mal hier, mal da
Beiträge: 933

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320td compact (meiner), E60 530d, SLK 350

AN-JE XXX
Hatte selbiges Problem bei meinem 320td auch schon, mir wurde dann auf Kulanz eine neue Kupplung einbebaut weil es angeblich ein "sich selbst einstellendes" System ist an dem man nichts manuel verstellen kann (so wurde es mir beim Händler erklärt).

mfG airboarder
__________________
BMW 320td compact MII
Userpage von Airboarder
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2002, 08:56     #3
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 17.229

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Soweit ich weiss, hat Airboarder recht: an der Kupplung gibt es nix einzustellen, das passiert automatisch. Wenn die Kupplung rutscht, sind vermutlich die Beläge abgefahren und müssen ersetzt werden. Möglich ist natürlich auch, dass die Kupplung selbst hinüber ist. Das wird Dir Dein Werkstattmeister sagen können, sobald er das Ding ausgebaut hat.

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2002, 19:24     #4
marco   marco ist offline
Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D - Nürnberg
Beiträge: 1.886

Aktuelles Fahrzeug:
VW Touareg, E60 520i Limo, Arbeit F11 530xdT
@ airboarder und zwilling

Ja, das war bisher auch meine Auskunft, dass die Kupplung nicht nachgestellt werden kann. Letzten Freitag war jedoch mein Arbeitskollege beim Kundendienst (320i, E46) und da wurde seine Kupplung nach Auskunft der Werkstattmeisters nachgestellt/eingestellt...
__________________
gruss marco
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2002, 19:53     #5
96erM3Limo   96erM3Limo ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von 96erM3Limo
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-86825
Beiträge: 274

Aktuelles Fahrzeug:
Renault Clio, BMW Z4

MN-xx xxx
Hallo,

die Kupplungsbetätigung ist definitiv "selbstnachstellend". Das Ganze funktioniert nämlich hydraulisch, in etwa so wie bei der Betriebsbremse des Autos.

Wenn der Händler die Kupplung "nachgestellt" hat, könnte es sein, dass er das Betätigungssystem entlüftet hat. Wenn nämlich etwas Luft (Luft ist komprimierbar, Flüssigkeit nicht) in den Leitungen ist, fährt der Betätigungsstift an der Kupplung nicht mehr ganz aus. Folge: die Kupplung trennt nicht mehr richtig.

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2002, 20:22     #6
marco   marco ist offline
Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D - Nürnberg
Beiträge: 1.886

Aktuelles Fahrzeug:
VW Touareg, E60 520i Limo, Arbeit F11 530xdT
Danke Jürgen, super erklärt. So wurde es mir von meiner Werkstatt auch erklärt...

thx
__________________
gruss marco
Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2002, 20:30     #7
96erM3Limo   96erM3Limo ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von 96erM3Limo
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-86825
Beiträge: 274

Aktuelles Fahrzeug:
Renault Clio, BMW Z4

MN-xx xxx
... also heißt das, ich hab den "Werkstatttest" bestanden?

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:44 Uhr.