BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.12.2002, 16:24     #11
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
hi,

ein aspekt der hier völlig fehlt, ist deine fahrleistung. ein teurerer diesel lohnt sich imho erst so ab 20.000km im jahr.
ausserdem wird jetzt bereits öffentlich diskutiert, die diesel mineralölsteuer deutlich zu erhöhen.
rein vom fahrgefühl her wird dir sicherlich ein diesel mehr liegen, wenn du es bereits gewöhnt bist. ich fahre beide typen (330er u. 320 benziner u. 320 o. 330 diesel). für mich bedeutet der benziner erheblich mehr fahrspass, zumal der 330er benziner bereits bei 1200 u/min mehr drehmoment bringt als ein diesel der da im turboloch hängt. der M54 (bez. des Benziner Motors) hat dank vanos, schaltsaugrohr ... eine unglaubliche dynamik, praktisch von 1500 u/min bis 6500 u/min. das schaltgefühl und die spontanität des reihensechzylinders ist hervorragend. dies sind allerdings qualitäten die für viele "alltagsfahrer" keine rolle spielen - und eine automatik tötet vieles von dem ab, weshalb sie für mich nie in frage käme.
das 330er coupe rennt übrigens ca. 260 km/h wenn die elektronische begrenzung rausgenommen wird. auch der neue 330Cd wird gegen den 330Ci kein land sehen - das coupe geht wirklich sehr gut, gerade im vergleich zu dem 150kg schwereren Cab von mir.

also jetzt musst du dich entscheiden: Rasseweib (Ci) oder Muttertier (Cd)


ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 09.12.2002, 16:42     #12
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8.670

Aktuelles Fahrzeug:
1
warum nicht beides
Cdi



--
nimm den diesel

da er ca 500 nm haben wird
6 gang und da wird der 330i kein land mehr sehen
zwischen 80 -160

topspeed sollte mehr egal sein


vielleicht wohnst du in grenznähe dann kann die die ökosteuer wurscht sein
...

Geändert von =Floi= (09.12.2002 um 16:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2002, 17:04     #13
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 28.085

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mondeo 2014
Zitat:
Original geschrieben von =Floi=
warum nicht beides
Cdi



--
nimm den diesel

da er ca 500 nm haben wird
6 gang und da wird der 330i kein land mehr sehen
zwischen 80 -160

topspeed sollte mehr egal sein


vielleicht wohnst du in grenznähe dann kann die die ökosteuer wurscht sein
...
Die Beschleunigung zwischen 80 und 160 finde ich auch wichtiger, als die Endgeschwindigkeit. Ich denke nur daran, wie oft man nachts abbremsen muss, weil wieder einmal ein LKW überholt. Ist er dann wieder nach rechts ausgewichen, ist mir die Beschleunigung sehr sehr wichtig. Kann es sein, dass ein Benziner unter diesen Gesichtspunkten auf der Autobahn wirklich verloren hat?

Ich habe übrigens eine interessante Erfahrung gemacht. Ich bin mit dem 330ci und dem 330d gefahren. Der 330Ci hat 15 Liter gebraucht. Der 330d hat sich dagegen mit 10,5 Liter zufriedengegeben. Man sollte diese Unterschiede bei gleiche Fahrweise auch berücksichtigen.
Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2002, 17:07     #14
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 28.085

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mondeo 2014
Zitat:
Original geschrieben von Blue Rabbit
hi,

ein aspekt der hier völlig fehlt, ist deine fahrleistung. ein teurerer diesel lohnt sich imho erst so ab 20.000km im jahr.
So 15.000 - 20.000 km im Jahr werden es wohl werden. Leichte Mehrkosten für einen Diesel würde ich in Kauf nehmen, wenn ich die 20.000 nicht überschreite, einfach weil es wohl für mich einfach der Motor ist, der mir mehr Spaß macht. Das Problem ist nur, dass ich noch sehr hohe Prozente in der Versicherung habe. Das ist wieder eher negativ für den Diesel...

Wie ist denn der aktuelle Stand der politischen Diskussion bezüglich der Erhöhung der Dieselsteuern?
Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2002, 17:28     #15
Basti   Basti ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Basti
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-
Beiträge: 1.263

Aktuelles Fahrzeug:
ja, dazu noch ein 325i Cabrio E30
Ich bin auf keinen Fall der Dieselfreund und würde wohl das nächste Mal aus Spaß an der Freud, am Sound, am geringeren Gewicht auf der VA und aus Versicherungsgründen auf alle Fälle zum 330i anstatt 330d greifen, aber nochmal kurz was zum Thema 325i vs. 330d:

Ich hab mal eine Fahrzeugtausch gemacht und habe mit einem 325ti (Handschalter, 2 Personen) meinen ungechipten 330dA mit 4 Leuten drin (ja, Äpfel und Birnen ich weiß) in der Stadt und im zügigsten Landstraßenverkehr verfolgt: Vergiß den 2,5er Benziner wenn Du vorankommen willst. Im obersten Geschwindigkeitsbereich auf der Bahn verschiebt sich das Bild dann wohl etwas zum i, aber sonst....
Und ich finde die Fahrleistungen eines normalen 330d/dA keineswegs
sooo berauschend.

Basti

Geändert von Basti (09.12.2002 um 17:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2002, 17:57     #16
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
@floi + powerboat

kein normaler turbodiesel wird bei gleichem hubraum einen sauger benziner der gleichen motorengeneration zwischen 80 - 160 absägen.
tut er es dennoch liegts am fahrer!!!!
ich kann auch mit einem diesel 20 liter auf 100km verbrauchen.
keine frage ein diesel ist (noch) effizienter und jeder muss für sich selbst entscheiden wo er die prioritäten setzt.
diesel werden eher von inaktiven fahrern bevorzugt, d.h. auf der nordschleife wird man sicherlich im verhältniss mehr benziner als diesel finden. Es werden wahrscheinlich auch mehr diesel automatik bei bmw verkauft als benziner automatik (in der 3er reihe) - dies ist natürlich nur eine vermutung von mir.

ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS
Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2002, 17:58     #17
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 28.085

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mondeo 2014
Zitat:
Original geschrieben von Basti
Ich bin auf keinen Fall der Dieselfreund und würde wohl das nächste Mal aus Spaß an der Freud, am Sound, am geringeren Gewicht auf der VA und aus Versicherungsgründen auf alle Fälle zum 330i anstatt 330d greifen, aber nochmal kurz was zum Thema 325i vs. 330d:
Hi Basti,

also einen 330Ci werde ich mir leider nicht leisten können. Darum kommt entweder der 325Ci oder der 330Cd in Frage. Da der neue Diesel ja deutlich mehr PS hat als der alte 330d stelle ich mir sowieso die Frage, ob er preislich dann nicht genauso liegen wird, wie der 330Ci. In dem Falle bräuchte ich wohl gar nicht mehr lange überlegen.
Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2002, 18:12     #18
Basti   Basti ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Basti
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-
Beiträge: 1.263

Aktuelles Fahrzeug:
ja, dazu noch ein 325i Cabrio E30
Zitat:
Original geschrieben von Powerboat3000
...ob er preislich dann nicht genauso liegen wird, wie der 330Ci. In dem Falle bräuchte ich wohl gar nicht mehr lange überlegen.
Das könnte/wird durchaus der Fall sein. Vielleicht noch der Hinweis, daß bei dieser Ballonfinanzierung (Zielrate oder wie BMW das nennt???) bzw. im Leasing selbst bei gleichem Preis für 30i und 30d der Diesel aufgrund seines höheren Restwertes auf etwas geringere Raten kommt.

Zitat:
Original geschrieben von Blue Rabbit
Es werden wahrscheinlich auch mehr diesel automatik bei bmw verkauft als benziner automatik (in der 3er reihe)
Da es beim jetzigen Auto mal wieder (bin eh in keine Schublade zu stecken wie Du weißt ) ein Ölgetriebe werden sollte war das auch ein wichtiger Grund für den d. Weil so eine iA-Kombination *grusel*

Der Sound ist beim *A eh versaut, da kommt's auf das Genagel auch nicht mehr an

Basti
Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2002, 18:25     #19
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 28.085

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mondeo 2014
In dem Falle sollte ich mich wohl mit dem Benziner anfreunden. Interessant finde ich die auseinandergehenden Meinungen zu den Spritpreisen. In diesem Thread wurde erwähnt, dass die Dieselsteuern wohl deutlich angehoben werden. Aus anderer Quelle habe ich gehört, dass dagegen der Benzinpreis überproportional ansteigen wird.

Ist wohl ein Fall von nichts genaues weiß man nicht!
Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2002, 19:29     #20
Zygmunt   Zygmunt ist offline
Profi
  Benutzerbild von Zygmunt
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D
Beiträge: 1.981

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320d F11 530d
Hallo,
ich hab heute einen 730d von bekannten gefahren (218PS).Dieses Auto hat mich sehr überrascht -POSTIV. Ich dachte bis jetzt dass bei einen siebener ein 3.0 Diesel nicht viel power bringt-aber das was ich heute auf der Fahrt Hamburg-Berlin gemacht habe ist pure Freude am Fahren. Der Wagen zieht ohne Ende bis 200km/h dann nur etwas langsamer (aber locker) bis 230- ich bin in einigen Abschnitten bis kurz (Tachonadel) vor die 250 gefahren.
Der 3,0 Diesel ist ein klasse Motor und es wird ein Hammer im 3er. Ich denke es wird eine Beschleunigung wie im Flugzeug sein (beim 3er). Einfach der Hammer.
Wenn ich Geld hätte würde ich nur 330Cd (218PS) nehmen keine Frage!
__________________
Netzwerkbeziehungen sind durch Reziprozitäts- und Solidaritätsnormen gekennzeichnet, in denen moralische Verpflichtungen und nicht nur wirtschaftlich-strategische Handlungsmotivationen zum Ausdruck kommen


Userpage!
Userpage von Zygmunt
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:03 Uhr.