BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.12.2002, 10:16     #61
Roter Flitzer   Roter Flitzer ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-60311
Beiträge: 201

Aktuelles Fahrzeug:
E36 - M43

F-
Die Drehzahl ist aber bei Vmax fast bei 7000. Wieso auch immer.

Kann mir das auch net erklären aber ich mache solche Geschichten wie Tunning nicht selber, sondern lasse es von jemanden machen der sich mehr oder wenniger damit auskennt

Und die Drehzahl ist erst seit dem Umbau so hoch.

Cu
RF
__________________
Rechtschreibfehler sind mir egal.
Vor allem nach dem 10 Bier...
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 13.12.2002, 12:31     #62
Gunnar   Gunnar ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gunnar
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 7.286

Aktuelles Fahrzeug:
E30, E46, G12
Zitat:
Original geschrieben von Roter Flitzer
Und die Drehzahl ist erst seit dem Umbau so hoch.
Dann haben sie dir dabei die Instrumente "verstellt". Der DZM zeigt ja jetzt offenbar 10% zuviel an. Vielleicht soll dir das suggerieren, dass der Motor höher dreht als vorher?!
Vielleicht haben sie aber auch den Tacho geeicht und er eilt jetzt nicht mehr vor.

Bist du mal auf nem Prüfstand gewesen, um das ganze zu überprüfen? Fahr mal zu nem Boschdienst o.ä. (auf jeden Fall zu jemand unabhängigem), hinterher kennst du erstens die Leistung, zweitens die Drehzahl, die dein Motor bei VMax wirklich drauf hat, und drittens weisst du, wie hoch die VMax tatsächlich ist.
Ohne diese Infos kannst du nur spekulieren.

Gruss,
Gunnar
Userpage von Gunnar
Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2002, 15:31     #63
dereinzug   dereinzug ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von dereinzug
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 3.359

Aktuelles Fahrzeug:
135i Cabrio, Mai 2008

N
Hallo,

da mich das ganze nicht mehr los lies
hab ich heute dann mal direkt den Abrollumfang gemessen
Ich kam dabei auf nen Wert von ca 1,885 m
Wenn man dann mit ner Abregeldrehzahl von 6300 rechnet
und ner Gesamtübersetzung von 3,45 im Fünften kommt
man nach Adam und Riese auf 206,5 km/h.
Die Nadel war dann ein Stückchen hinter der 210,
also sagen wir mal bei 211-212. Das macht dann eine Tachoabweichung
von 2,66 Prozent aus. Ich hab dann letztens noch mal im 2ten
in den Begrenzer gedreht (hier lag dann die Abregeldrehzahl bei 6500)
macht dann 84,6 km/h, angezeigt wurden ca 89 (Fehler 5,2 Prozent)
dann hab ich noch im dritten in den Begrenzer gedreht (ebenfalls 6500)
macht somit 128,4 km/h, angezeigt ca 130 (Fehler: 1,3 Prozent)

Die Genauigkeit meines Tachos sollte somit bewiesen sein.
Und obs jetzt tatsächliche 206 oder angezeigte 212 sind, is mir eigentlich
ziemlich egal, imho sind da 6 km/h nicht die Welt

mfg Tom
__________________
Fotoalbum bei Arcor
Wenn Gott gewollt hätte, dass der Mensch Bus fährt, dann hätte er uns alle zu Busfahrern gemacht!

Geändert von dereinzug (13.12.2002 um 15:33 Uhr)
Userpage von dereinzug
Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2002, 15:33     #64
Roter Flitzer   Roter Flitzer ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-60311
Beiträge: 201

Aktuelles Fahrzeug:
E36 - M43

F-
Auf mem Prüfstand wahr ich nie gewessen.

Was kostet den der Check im Durchschnitt??
__________________
Rechtschreibfehler sind mir egal.
Vor allem nach dem 10 Bier...
Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2002, 15:36     #65
dereinzug   dereinzug ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von dereinzug
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 3.359

Aktuelles Fahrzeug:
135i Cabrio, Mai 2008

N
@Roter Flitzer

was ich noch vergessen hab,
wenn ich mit meinem Abrollumfang und Deinen 7000 Umdrehungen
rechne, dann kommt dann ne Geschwindigkeit von 229 km/h raus
Also entweder zeigt der Drehzahlmesser zu viel an
oder der Tacho zu wenig

mfg Tom
__________________
Fotoalbum bei Arcor
Wenn Gott gewollt hätte, dass der Mensch Bus fährt, dann hätte er uns alle zu Busfahrern gemacht!
Userpage von dereinzug
Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2002, 15:37     #66
Pandur   Pandur ist offline
Guru
  Benutzerbild von Pandur
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 4.711

Aktuelles Fahrzeug:
F32 430d (08/15)
@dereinzug
Die Tachoabweichung steigt ja in der Regel mit der Geschwindigkeit an. Das dein 316er von der Übersetzung her ca. 206km/h laufen würde, bezweifelt wohl auch keiner, aber IMHO fehlen dem Wagen einfach die nötigen Pferdchen, um überhaupt über 200km/h zu kommen (auf einer ebenen Strecke).
Normalerweise kann man sich schon in etwa auf die Werksangaben verlassen.

Ciao Pandur
Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2002, 15:57     #67
dereinzug   dereinzug ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von dereinzug
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 3.359

Aktuelles Fahrzeug:
135i Cabrio, Mai 2008

N
@Pandur
was man dem M43B16 zu gute halten muss,
is das die Leistung nach dem erreichen der Nennleistung
nicht allzu stark abfällt, so wie es bei anderen Motoren meistens
der Fall ist, is zb beim M43B18 schon wieder ausgeprägter

Er lief auf der Geraden in den Begrenzer, das ist Fakt.
Reproduzieren kann ich das ganze leider nicht, weil dann müsste
ich den Heckflügel und Co wieder abbauen. Und darauf hab ich
ehrlich gesagt keine Lust.

ein Leistungsdiagramm von nem 320i wirst Du nicht grad haben?
mich würd interessieren um wieviel dieLeistung nach der Nenndrehzahl abfällt
__________________
Fotoalbum bei Arcor
Wenn Gott gewollt hätte, dass der Mensch Bus fährt, dann hätte er uns alle zu Busfahrern gemacht!
Userpage von dereinzug
Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2002, 16:51     #68
Pandur   Pandur ist offline
Guru
  Benutzerbild von Pandur
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 4.711

Aktuelles Fahrzeug:
F32 430d (08/15)
Zitat:
Original geschrieben von dereinzug
[B
ein Leistungsdiagramm von nem 320i wirst Du nicht grad haben?
mich würd interessieren um wieviel dieLeistung nach der Nenndrehzahl abfällt [/B]
Doch, hab' ich... hier ist eins dabei: click

Wenn ich das jetzt richtig sehe, fällt bei meinem die Leistung nach dem max. bei 5900U/min um ca. 5PS...

Ciao Pandur
Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2002, 16:55     #69
StefanM3   StefanM3 ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 2.147
Um mal wieder zum Thema zu kommen, wenn du die Karre als warmer (ÖL muss warm sein, dauert ca. doppelt so lang wie das Wasser) dann isses net soo schlimm, auf Dauer tut es dem kleinen Ding aber nicht gut, das is klar!

Hatte selbst mal ein E36 316i Coupe, der hatte mit 130tkm als ich ihn verkauft hab, schon ziemliche Probleme, ist total unrund gelaufen, oft mitten unterm fahren abgestorben und teilweise hat man schon die Ventile (denk mal dass das die warn) klappern gehört

MIt dem bin ich auch nicht wirklich schonend umgegangen, ...
Auch meiner jetzigen Karre gib ich immer saures (aber warm muss er sein!) denn wofür hab ich fast 200PS, wenn ich sie nie benutzen würde

Wenn du ncoh ein wenig damit fahrn willst, beherrsch dich eben ein bisschen, ansonst gib ihm
lg
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:49 Uhr.